BrokerDeal Bonus – mit Broker-Tests bis zu 900 Euro erhalten

BrokerDeal Broker-Tester

Die Neuanmeldung bei einem Broker sowie ein Test des Angebotes werden jetzt bei BrokerDeal belohnt. Teilnehmer der Aktion können bis zu 900 Euro Auszahlung erhalten und sich sogar noch einen Zusatzbonus sichern. Dieser wird bei der Werbung weiterer Teilnehmer ausgezahlt. Die Bedingung für den Bonus ist ein Test der Anbieter. Welche Vorgaben bei diesem Test eingehalten werden müssen, hängt vom Broker ab. Aktuell können über den Bonus vier verschiedene Broker getestet werden. Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden der genannten Broker.

  • Broker testen und bis zu 300 Euro erhalten
  • Mit Tester-Werbung 100 Euro verdienen
  • Vier Broker zur Auswahl
  • Test aller Broker möglich
brokerdealJetzt weiter zu BrokerDeal

Das steckt hinter dem BrokerDeal Bonus

Kosten des TradingsDer BrokerDeal Bonus für Neukunden vier verschiedener Broker ist so aufgebaut, dass Teilnehmer nach einem Test bis zu 300 Euro ausgezahlt bekommen. Um das Geld zu bekommen, sind verschiedene Schritte notwendig.

  • Anmeldung beim ausgewählten Broker über die Webseite BrokerDeal
  • Verifizierung durchführen
  • Teilnahmebedingungen erfüllen
  • Bewertung des Brokers optional schreiben
  • Geld auf das Konto erhalten

Nachdem die Teilnahmebedingungen erfüllt wurden, erfolgt der Übertrag des Geldes auf das Konto des Traders. Die Kontodaten dafür werden im internen Bereich bei BrokerDeal angegeben. Die Höhe der Prämien für einen Brokertest hängt von den jeweiligen Teilnehmern ab. Derzeit sind vier Broker Teil vom Programm. Die Anzahl der Plätze für Trader, die an dieser Aktion teilnehmen können, ist begrenzt. Wie viele Plätze noch zu vergeben sind, ist auf der Webseite von BrokerDeal erkennbar. Hier gibt es auch weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, die von den Brokern aufgerufen werden. Insgesamt können Trader bei dieser Aktion bis zu 900 Euro erhalten.

Mit dieser Aktion können Trader, die bei den teilnehmenden Brokern bisher noch nicht registriert sind, ihren Einstieg durch eine finanzielle Vergütung erleichtern. Da das Geld für die Tests direkt auf ein gewünschtes Konto ausgezahlt wird, ist es nicht an einen Wiedereinsatz bei den Brokern gebunden.

RoboMarkets als Broker beim BrokerDeal-Angebot

Den Bonus bei BrokerDeal können sich Trader beispielsweise durch eine Anmeldung bei RoboMarkets sichern. Um das Geld zu erhalten, melden sich Tradern über BrokerDeal bei dem Broker an und zahlen einen ersten Betrag in Höhe von 1.000 Euro ein. Die Mindesteinzahlung ist bei Brokern häufig zu finden. Tatsächlich soll sie dafür sorgen, dass Trader auch wirklich über den Broker handeln und sich nicht nur anmelden und dennoch inaktiv bleiben. Um die Bonuszahlung von BrokerDeal erhalten zu können, ist also eine Mindesteinzahlung notwendig. Dies ist ein wichtiger Fakt, der für die Trader bei der Auswahl der Broker relevant sein kann. Wenn die Anmeldung durchgeführt wurde, können die Teilnahmebedingungen in Angriff genommen werden. Für eine Bonuszahlung ist es notwendig, an fünf Tagen mindestens aktiv Trades beim Broker zu setzen. Was dies für Trades sind, ist nicht festgelegt. Der Trader kann dann ein Feedback zu RoboMarkets hinterlassen. Dies ist kein Bestandteil des Bonusangebotes. Es ist eine freiwillige Möglichkeit, die eigenen Erfahrungen für andere Trader festzuhalten.

Wichtig zu wissen ist: Eine Auszahlung des Bonus in Höhe von 200 Euro erhalten Trader nur dann, wenn sie bei RoboMarkets eine vollständige Verifizierung vorgenommen haben.

Der Broker selbst bringt für Trader einige Vorteile mit:

  • Handel mit Forex, CFDs, echten Aktien und Kryptowährung
  • Professionelle Kundenbetreuung
  • Auswahl verschiedener Konten
RoboMarkets BrokerDeal Aktion

RoboMarkets – einer der teilnehmenden Brokern der Aktion von BrokerDeal

Markets.com als Broker beim BrokerDeal-Angebot

Optionsscheine handelnMarkets.com ist ebenfalls in der Liste der Broker zu finden, mit denen durch das BrokerDeal-Angebot Geld verdient werden kann. Die Anmeldung beim Broker muss über einen Link des Anbieters BrokerDeal durchgeführt werden. Nach der Anmeldung muss auf das Konto ein Mindestbetrag in Höhe von 300 Euro eingehen. Mit diesem Betrag können dann die Teilnahmebedingungen umgesetzt werden. Diese liegen bei 5 Roundturns. Ein Roundturn ist die Eröffnung und Schließung von einer Position. Nachdem ein Trader dies wenigstens fünfmal gemacht hat, ist er für die Bonuszahlung qualifiziert. Die Größe der Positionen ist unwichtig. Ein weiterer Punkt ist, dass Trader nur dann einen Bonus erhalten, wenn sie innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung keinen Antrag auf Auszahlung stellen. Eine Auszahlung ist generell erst dann möglich, wenn eine vollständige Verifizierung durchgeführt wurde. Der Broker überträgt am Ende des Monats einen Bericht an BrokerDeal. Macht dieser deutlich, dass alle Teilnahmebedingungen erfüllt wurden, überweist BrokerDeal einen Betrag von 300 Euro auf das angegebene Konto.

Markets-com überzeugt durch eine sehr einfache und intuitiv bedienbare Oberfläche, die auch Einsteigern das Trading einfach macht. Zudem kann hier aus einer sehr großen Produktpalette gewählt werden. Allerdings sind die Broker-Spreads als recht hoch einzustufen. Wer sich als Trader für die Nutzung vom MetaTrader 5 entscheidet, der muss zudem teilweise mit Aufschlägen rechnen.

brokerdealJetzt weiter zu BrokerDeal

Naga Markets Ltd als Broker beim BrokerDeal-Angebot

Wer den Bonus gerne durch eine Teilnahme bei Naga Markets Ltd erhalten möchte, der ist bei BrokerDeal richtig. Der Broker, der über 750 handelbare Werte aufweisen kann, hat eine eigene Handelsplattform entwickelt. Obwohl es sich um einen zypriotischen Broker handelt, können Trader auf einen deutschsprachigen Support setzen, wenn sie Fragen und Probleme haben. Einer der größten Vorteile, der sich auf den ersten Blick zeigt, ist die fehlende Mindesteinzahlung. Dennoch gibt es Vorgaben durch den Broker, die eingehalten werden müssen, wenn Trader den Bonus von 200 Euro erhalten möchten. Zu diesen Vorgaben gehört ein Handelsvolumen, das bei 3 Lot pro Monat liegt. Die Berechnung zeigt, dass diese Vorgabe nur dann erreicht werden kann, wenn der Trader wenigstens 300 Euro auf sein Handelskonto einzahlt. Zudem werden keine Positionen gewertet, die eine Haltedauer in Höhe von fünf Minuten nicht überschreiten. Nach der Anmeldung bei Naga Markets Ltd muss eine Verifizierung erfolgen. Solange diese nicht abgeschlossen ist, kann auch die Bonusauszahlung durch BrokerDeal nicht erfolgen. Wichtig ist es darauf zu achten, dass keine Auszahlung beantragt wird, so lange ein Zeitraum von 30 Tagen nicht überschritten ist. Ein Testbericht zum Angebot des Brokers kann geschrieben werden, ist aber keine Grundvoraussetzung für den Bonus.

NAGA Markets BrokerDeal Aktion

Auch NAGA Markets gehört zu den teilnehmenden Brokern

AVA Trade als Broker beim BrokerDeal-Angebot

Wichtige Trading-TippsNeben den drei bereits genannten Brokern ist auch AVA Trade als Anbieter bei dem Bonus vertreten. Nach der Anmeldung beim Broker wird die Mindesteinzahlung durchgeführt. Diese hat eine Höhe von 500 Euro. Mit der Mindesteinzahlung müssen beim Broker 30 Roundturns umgesetzt werden, bevor ein Bonus ausgezahlt werden kann. Die Roundturns gelten nur dann, wenn die Positionen geöffnet und dann wieder geschlossen wurden. Dabei gibt es keine Vorgaben in Bezug auf die Größe der Positionen, was für den Trader von Vorteil ist. Ebenso wie bei anderen Brokern der Aktion, ist es auch bei AVA Trade untersagt, vor einer Ablaufzeit von 30 Tagen eine Auszahlung zu beantragen. Wer möchte, der kann freiwillig einen Testbericht verfassen. Das ist natürlich sehr gern gesehen, da so auch andere Trader den Broker besser kennenlernen. AVA Trade gilt als ein Broker mit günstigen Swaps aber hohen Spreads. Hier muss der Trader selbst entscheiden, ob das für ihn interessant ist. Als Vorteil gilt die große Produktpalette des Anbieters. Diese macht AVA Trade auch für erfahrene Trader attraktiv.

Tipp: Wer mehr Informationen zu diesen Brokern sowie weiteren Anbietern lesen möchte, der kann die Testberichte hier für sich nutzen. Da wir immer wieder Broker testen, gibt es in regelmäßigen Abständen neue Testberichte. Es ist empfehlenswert, häufiger bei uns vorbeizuschauen.

brokerdealJetzt weiter zu BrokerDeal

Mit Freundewerbung noch mehr Geld erhalten

Zum Angebot von BrokerDeal gehört auch die Option, durch eine Freundewerbung noch mehr Geld zu erhalten. Pro Werbung können Trader bis zu 100 Euro erhalten. Dabei ist es egal, ob die geworbenen Freunde möglicherweise sogar dieselbe Adresse oder denselben Nachnamen haben. Dies spielt bei der Aktion keine Rolle. Wenn der geworbene Freund ebenfalls einen Broker testet und die Bedingungen erfüllt, wird an den Werber ein Betrag von 100 Euro ausgezahlt. Insgesamt sind hier also noch einmal 400 Euro möglich. Wichtig zu wissen ist, dass die Auszahlung etwas dauern kann. Da der Trader einen Monat Zeit für die Erfüllung der Vorgaben hat, kann auch erst nach diesem Monat die Prüfung erfolgen, die als Basis für eine Auszahlung gilt.

BrokerDeal Aktion Video

Auf der Homepage von BrokerDeal wird die Aktion auch noch in Video-Form erklärt

Risiko beim Trading nicht unterschätzen

Auch wenn das Angebot von BrokerDeal besonders attraktiv ist, so sollten sich Trader auch das Risiko bewusst machen, das sie hier eingehen. Wer sich für den Handel mit Forex oder CFDs entscheidet, der kann sein gesamtes Kapital verlieren. Ein effektives Risikomanagement ist daher ganz besonders wichtig. Dieses erfolgt beispielsweise dadurch, dass nur Geld eingesetzt wird, das der Trader nicht zum Leben benötigt. Zudem sollte niemals das gesamte Kapital auf eine Position gesetzt werden.

Fazit: Mit BrokerDeal bis zu 900 Euro erhalten

BrokerDeal bietet mit seinem aktuellen Bonusprogramm einen attraktiven Anreiz für alle Trader, die gerne einen neuen Broker testen möchten. Hier ist es möglich, durch seine Trades auch dann noch Geld zu verdienen, wenn diese möglicherweise zu Verlusten führen. Allerdings ist der Bonus an einige Teilnahmebedingungen gebunden. Gerade die Mindesteinzahlung kann hier möglicherweise abschreckend wirken. Allerdings können Trader auch den Vorteil erkennen, dass sie einen Teil der Mindesteinzahlung zurückerhalten, wenn sie die Teilnahmebedingungen erfüllt haben. Durch die Auswahl an vier verschiedenen Brokern, die alle ein unterschiedliches Portfolio zu bieten haben, ist der Deal für Einsteigern ebenso interessant, wie für erfahrene Trader, die gerne bei einem neuen Broker aktiv werden möchten. Empfehlenswert ist es, die einzelnen Broker vor der Teilnahme zu vergleichen. Für Vieltrader kann es attraktiv sein, bei jedem Broker aktiv zu werden und sich so den vollen Bonusbetrag von 900 Euro zu sichern.

brokerdealJetzt weiter zu BrokerDeal

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.


    © 2018 - brokervergleich.net | auch auf Google+

    Zum Anbieter DEGIRO