XTB Webinar – Einblicke in das Trading erhalten

XTB Handelszeiten

XTB ist ein polnischer Broker, der sich inzwischen in zwölf Ländern einen festen Platz erobert hat und zu den Marktführern unter den CFD- und Forex-Brokern zählt. Der Handel ist mit Aktien und ETFs sowie mit CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe und Devisen möglich. Möchten Sie mehr erfahren und in den CFD-Handel einsteigen, sollten Sie an einem XTB Webinar teilnehmen. Am kommenden Dienstag findet ein Live-Webinar mit dem bekannten Handels- und Marktexperten Rüdiger Born statt. Der Profi-Trader vermittelt Ihnen umfangreiches Insiderwissen und zeigt, wie Sie Handelssignale erkennen. Um teilzunehmen, können Sie sich online anmelden.

Zum Broker XTB

Traden lernen im Webinar mit Rüdiger Born

Diplom-Kaufmann Rüdiger Born ist Handels- und Marktexperte und gehört zu den erfolgreichsten Profi-Tradern. Sein Wissen gibt er regelmäßig in Seminaren und Coachings an private Trader weiter. Auch Sie können dem Experten über die Schulter schauen und Einblicke in das Trading erhalten. Beim Online-Broker XTB ist das an jedem zweiten Dienstag möglich. XTB bietet Live-Webinare mit Rüdiger Born an. Auf der Webseite von XTB werden diese Webinare rechtzeitig angekündigt.
Das nächste Live-Webinar findet am kommenden Dienstag, dem 09. Oktober 2018, statt. Es dauert eine Stunde und beginnt um 18:30 Uhr. Um daran teilzunehmen, sollten Sie sich online registrieren. Dafür reicht ein Klick auf den Button „Teilnehmen" aus. In das Anmeldeformular tragen Sie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer ein.
Rüdiger Born vermittelt sein Wissen über den Handel mit

  • Aktien
  • Derivaten, zu denen Futures und Optionen gehören
  • CFDs

Er erörtert, welche Anlagemöglichkeiten hohe Gewinne versprechen. Er spricht über die Volatilität und was Sie beim Handel beachten sollten. Sie erfahren, wann der richtige Zeitpunkt zum Einstieg ist und wann Sie Aktien verkaufen sollten. Der CFD-Handel gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Experte informiert über die Handelssignale und wie Sie sie erkennen können. Er zeigt Ihnen, welche Tools für den Handel mit CFDs genutzt werden können, um das Traden zu erleichtern. Das Live-Webinar eignet sich für Einsteiger ebenso wie für fortgeschrittene Trader, die sich nützliche Tipps wünschen.

Noch mehr erfahren und traden wie ein Profi

XTB legt großen Wert auf die Sicherheit seiner Kunden und weist auf die Risiken beim CFD-Handel hin. Das nötige Wissen der Kunden ist für den erfolgreichen Handel unerlässlich. Aus diesem Grund bietet XTB an jedem Dienstag und Donnerstag Live-Webinare an. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie sollten sich jedoch rechtzeitig anmelden.
An jedem zweiten Dienstag findet ein Live-Webinar mit Rüdiger Born statt. An jedem Dienstag und Donnerstag um 09:30 Uhr findet ein halbstündiges Seminar mit dem Namen MMM statt. MMM steht für Marktanalyse mit Max. Dahinter steckt Maximilian Wienke, ein junger Betriebswirt, der im Jahr 2017 sein Studium abgeschlossen hat und inzwischen bei XTB als Marktanalyst tätig ist. Kurz nach der Markteröffnung der Börse erläutert Max die Geschehnisse an den wichtigsten Märkten. Teilnehmer können während und kurz nach dem Webinar ihre Fragen stellen.
Ebenfalls am Donnerstag, immer um 18:30 Uhr, findet in jeder Woche ein einstündiges Webinar der Reihe „Aktien & Co. bei XTB mit Bullish Outlook" statt. Martin Goersch und Georg Blaeser informieren über Aktien und Währungen sowie über Kauf- und Verkaufssignale.
Alle, die noch mehr erfahren möchten, können die Trading Academy auf der Webseite von XTB nutzen. Konnten Sie an einem Webinar nicht teilnehmen, werden Webinaraufzeichnungen angeboten. Möchten Sie traden wie ein Profi, können Sie das Traden in vier Unterrichtseinheiten erlernen. Die Zeit können Sie sich dabei einteilen. Die Teilnahme ist für blutige Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene möglich. Die Unterrichtseinheiten Anfänger, Fortgeschrittene, Experte und Premium bestehen jeweils aus mehreren Lektionen und werden durch praktische Übungen abgerundet.

Erfahrene Trader geben live ihr Wissen an Neulinge weiter - XTB Webinare

Erfahrene Trader geben live ihr Wissen an Neulinge weiter – XTB Webinare

Probieren Sie das Gelernte aus mit dem Demokonto

Bereits bevor Sie sich für die Teilnahme am Webinar mit Rüdiger Born entscheiden, sollten Sie ein kostenloses Demokonto bei XTB eröffnen. Sie müssen dafür noch nicht als Kunde bei XTB registriert werden. Mit dem Demokonto können Sie das Gelernte im Webinar ausprobieren und verschiedene Handelsinstrumente kennenlernen. Das Demokonto kann 30 Tage lang kostenlos genutzt werden. Sie gehen mit dem Demokonto noch keine Verpflichtung ein. Mit einem Klick auf „Demo-Konto" öffnen Sie das Anmeldeformular für das Demokonto, das Sie mit E-Mail-Adresse, Name und Mobilfunknummer ausfüllen. Sie wählen bereits mit dem Antrag aus, ob Sie als Handelsplattform xStation oder MetaTrader 4 nutzen möchten. Weiterhin müssen Sie einen Kontotyp wählen. Die Kontotypen Standard und Professional stehen zur Auswahl. Um die Anmeldung abzuschließen, müssen Sie ein Passwort erstellen. Nun können Sie das Anmeldeformular abschicken, um schon nach kurzer Zeit Ihre ersten Versuche zu starten.
Mit dem Demokonto steht Ihnen ein Betrag von 10.000 Euro in virtueller Währung zur Verfügung. Das Demokonto bildet eine realistische Handelsatmosphäre ab. Der Handel ist mit Aktien, ETFs, Forex, Rohstoffen und Indizes möglich. Für den CFD-Handel können Sie Hebel setzen und die Wirkung dieser Hebel testen. Das Demokonto ermöglicht auch einen Handel mit Kryptowährungen. Das Demokonto bietet Zugriff auf mehr als 3.000 globale Handelsinstrumente, genauso wie der Handel mit echtem Geld. Haben Sie Ihre ersten Erfahrungen gesammelt und Einblicke in den Handel erhalten, können Sie sich für das Live-Konto mit echtem Geld registrieren.

Große Auswahl an Handelsinstrumenten bei XTB

XTB zeichnet sich durch eine große Auswahl an Finanzprodukten aus. Der Broker bietet Zugriff auf über 3.000 Handelsinstrumente. Aktien und ETFs sind Klassiker und können bei XTB in großer Auswahl gehandelt werden. Deutsche Aktien sind ebenso wie viele ausländische Aktien handelbar. XTB bietet Zugriff auf 16 globale Börsenplätze, darunter die Frankfurter Börse, die Londoner Börse und die New Yorker Börse. Ein Handelskonto reicht aus, um alle Märkte abzudecken. Der Handel kann bei XTB über die Handelsplattformen xStation 5 oder MetaTrader 4 erfolgen. Um außerhalb der Börsenzeiten zu handeln, können Sie schwebende Aufträge platzieren.
An der Börse können Sie nicht nur Aktien, sondern auch ETFs handeln. Diese börsengehandelten Fonds bieten eine breite Risikostreuung und können für verschiedene Indizes gewählt werden.
Möchten Sie nicht direkt in Wertpapiere wie

  • Aktien
  • Rohstoffe[
  • Indizes[
  • Devisen

investieren, können Sie mit CFDs handeln und von der Hebelwirkung profitieren. Im XTB Webinar mit Rüdiger Born erfahren Sie mehr über den CFD-Handel und was Sie bei der Hebelwirkung beachten sollten. Der Hebel verspricht attraktive Gewinne, da Sie bei einem geringen Kapitaleinsatz mit dem Hebel große Mengen an Geld bewegen können. Die möglichen Verluste mit dem Hebel sind jedoch nicht zu unterschätzen.
Für den CFD-Handel werden mehr als 20 Indizes in Long- oder Short-Positionen angeboten. Rohstoffe können als CFDs als Gold, Silber oder Öl gehandelt werden. XTB erhebt auf offene Rohstoff-Positionen keine Übernacht-Finanzierungskosten. Ungefähr 50 Währungspaare werden für den CFD-Handel mit Devisen angeboten. Der Handel ist auch mit Microlots möglich.

Zum Broker XTB

XTB – der polnische Broker im Portrait

Der polnische Broker XTB wurde 2002 gegründet und ist seit 2007 an der Warschauer Börse gelistet. Im Jahr 2007 bot er erstmals seine Dienste im Ausland an, als er eine Niederlassung in Tschechien eröffnete. In Deutschland und in weiteren europäischen Ländern ist der Broker seit 2008 tätig. Er gehört zu den Marktführern unter den Forex- und CFD-Brokern und bietet seine Dienste inzwischen in zwölf Ländern an. Der Broker wurde vom Money Markets Journal als „Best Broker in Europe" ausgezeichnet. Er kann auch auf Auszeichnungen von Bloomberg und Forbes stolz sein.
Sicherheit und Seriosität sind gewährleistet, da der Broker von mehreren großen Finanzaufsichtsbehörden reguliert wird. Eine dieser Aufsichtsbehörden ist die britische Financial Conduct Authorities.
Die Einlagen der Kunden sind auch dann sicher, wenn es zu einer Insolvenz des Brokers kommen sollte. Sie sind auf separaten Konten hinterlegt.
XTB weist auf seiner Webseite auf die Risiken beim CFD-Handel hin. Damit Sie möglichst viele Kenntnisse erwerben können, werden nicht nur Webinare, sondern auch eine Trading-Akademie und eine Enzyklopädie mit Erläuterungen der wichtigsten Begriffe angeboten. Im FAQ finden Sie Antworten auf viele häufig gestellte Fragen. Wird dort Ihre Frage nicht beantwortet oder benötigen Sie Hilfe bei der Anmeldung, können Sie sich per Telefon oder per E-Mail an den deutschsprachigen Kundensupport wenden. Darüber hinaus steht von Montag bis Freitag rund um die Uhr eine englischsprachige Hotline bereit.

Der CFD- und Forex-Handel bei XTB wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Der CFD- und Forex-Handel bei XTB wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Fazit: Schauen Sie im XTB Webinar einem Profi über die Schulter

XTB ist einer der führenden Forex- und CFD-Broker weltweit. Aktien können an 16 Börsenplätzen gehandelt werden. Darüber hinaus wird der Handel mit ETFs angeboten. Einen wichtigen Platz nimmt der CFD-Handel ein, der mit Aktien, Indizes, Rohstoffen und mehr als 50 Währungspaaren erfolgen kann. Möchten Sie erfolgreich handeln und erfahren, wie Profis traden, können Sie am Live-Webinar mit Rüdiger Born teilnehmen. Für die Teilnahme sollten Sie sich online anmelden. Das Webinar findet am kommenden Dienstag statt und dauert eine Stunde. Es beginnt um 18:30 Uhr. An jedem zweiten Dienstag vermittelt der Marktexperte sein Wissen und gewährt Einblicke in den CFD-Handel. XTB bietet darüber hinaus eine Reihe weiterer interessanter Webinare an. Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos. Um das Erlernte anzuwenden, zu festigen und auszuprobieren, können Sie bei XTB über einen Zeitraum von 30 Tagen ein kostenloses Demokonto nutzen. Das Demokonto bietet die gleichen Handelsmöglichkeiten wie der Handel mit echtem Geld.

XTB Handelszeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.


    © 2018 - brokervergleich.net | auch auf Google+

    Zum Anbieter DEGIRO