Pharma Aktien

Pharma Aktien: Von höheren Gesundheitsausgaben profitieren

Oktober 4, 2022 10:20 am

Schon seit vielen Jahren interessieren sich die Anleger für Pharma Aktien. Für einen Hype hat dabei insbesondere die Corona Krise gesorgt. In Zukunft ist mit steigenden Ausgaben im Gesundheitsbereich zu rechnen. Aus diesem Grund dürften sich auch die Umsätze der Pharma Unternehmen positiv entwickeln können. Im Folgenden stellen wir die interessantesten Aktien aus diesem Bereich vor.

  • Pharma Aktien bieten für die Anleger oftmals eine gute Dividende
  • Die Ausgaben im Gesundheitsbereich steigen immer weiter an
  • Interessante Unternehmen stammen u. a. aus Deutschland, der Schweiz, den USA, Indien und China
  • Aktuell bieten sich günstigere Einstiege für die Anleger
Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Welche Pharma Aktien sind zu empfehlen?

Zu den größten Pharma Konzern der Welt gehören Pfizer und Roche. Diese beiden Unternehmen bieten auch für die Zukunft sehr gute Chancen. So ist insbesondere Roche sehr gut im Bio Pharma Bereich aufgestellt. Interessante Unternehmen finden sich heutzutage allerdings auch in China und Indien.

Pharma Aktien

Interessante Pharma Aktien findet man weltweit/ Bilderquelle: paulista/ shutterstock.com

Was sind Pharma Aktien?

  • Unternehmen aus dem Pharma Bereich entwickeln Medikamente und diagnostische Verfahren
  • Viele Pharma Aktien konnten sich in den Jahren 2009 bis 2015 sehr gut entwickeln
  • Im Anschluss daran ist es zu einer starken Korrektur gekommen
  • Ausgelöst wurde dies durch die US-amerikanische Regierung
  • denn diese hatte vor, einen stärkeren Einfluss auf die Preise der Arzneimittel zu nehmen
  • Dazu kam, dass einige Patente für Medikamente ausgelaufen sind
  • Das hat die Umsätze belastet
  • Mittlerweile konnte sich die Pharma Industrie allerdings von dieser Situation erholen
  • Profitieren konnte die Branche auch von der Corona Krise
  • Immer mehr Anleger interessieren sich dabei auch speziell für die Bio Pharma Technologie
  • Die Bio Technologie kann dabei behilflich sein, wirksamere Medikamente zu entwickeln
  • Damit können insbesondere Fortschritte bei der Behandlung von Krebs erzielt werden
  • Häufig zeichnen sich Pharma Firmen auch durch eine gute Dividende aus
  • Auch das spricht daher für Pharma Aktien
  • Mittlerweile finden sich ebenfalls viele interessante Firmen in China und in Indien
  • In Zukunft ist mit steigenden Gesundheitsausgaben zu rechnen
  • Verantwortlich dafür ist die älter werdende Gesellschaft
  • Das dürfte sich auch positiv auf die Umsätze der Pharma Firmen auswirken
  • Daher kann es für die Anleger attraktiv sein, Pharma Aktien in ihrem Depot zu haben
  • Um die Aktien zu kaufen, empfiehlt es sich, bei einem günstigen Broker zu handeln
  • Wir empfehlen hierfür unseren Broker Vergleich
Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Beste Pharma Aktien: Direkt zu den interessantesten Aktien springen

Über Pharma Aktien

TippsWer sich für die besten Pharma Aktien interessiert, der sollte als Anleger auch über die folgenden Punkte Bescheid wissen. So gibt es in der Pharma Branche grundsätzlich zwei Bereiche, in denen die Firmen tätig sein können:

  • Entwicklung und Herstellung von Medikamenten
  • Diagnostik

Die bekanntesten Pharma Konzerne kommen aus den Vereinigten Staaten von Amerika, aus Großbritannien, aus Deutschland, aus Frankreich und aus der Schweiz.

Pharma Aktien

Die bekanntesten Pharma Aktien kommen aus der USA/ Bilderquelle: Fahroni/ shutterstock.com

Heutzutage spielen allerdings auch zunehmend chinesische und indische Unternehmen eine wichtigere Rolle.

Schon seit einigen Jahren werden außerdem Bio Tech Firmen immer wichtiger. Diese nutzen neuartige Technologien, um verbesserte Medikamente entwickeln zu können. Damit lassen sich zum Beispiel Fortschritte bei den folgenden Krankheiten erzielen:

  • Krebs
  • Alzheimer
  • Rheuma

Experten gehen davon aus, dass es in den kommenden Jahren zahlreiche Durchbrüche im Bio Pharma Bereich geben wird. Auch davon können die Anleger mit Pharma Aktien profitieren.

Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Entwicklung der Pharma Branche

SeriositaetViele Anleger interessieren sich für Unternehmen aus der Pharma Branche. Ein Grund dafür liegt in den Dividenden. Denn viele Pharma Unternehmen können regelmäßig hohe Umsätze und Gewinne erzielen. Das bedeutet daher auch häufig gute Dividenden.

Besonders erfolgreich konnten sich viele Pharma Aktien während den Jahren 2009 und 2015 entwickeln. So haben es viele Unternehmen geschafft, sich sehr gut von der weltweiten Finanzkrise zu erholen. Die Umsätze und Gewinne konnten daher teilweise sehr stark erhöht werden.

Nach den starken Kursanstiegen war es dann auch nicht erstaunlich, dass es im Folgenden zu einer Korrektur gekommen ist. Diese ist jedoch stärker ausgefallen, als vielfach erwartet. Verantwortlich war hierfür die US-amerikanische Regierung. Denn diese hat versucht, einen stärkeren Einfluss auf die Preisgestaltung bei den Medikamenten zu nehmen.

Traditionell sind die USA der wichtigste Markt für die Pharma Konzerne. Denn dort sind die Ausgaben im Gesundheitsbereich ganz besonders hoch. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass viele Pharma Aktien negativ auf diese Situation reagiert haben.

Allerdings hat sich die Lage mittlerweile entspannt

Das bedeutet zusammengefasst:

  • Pharma Konzerne sind in verschiedenen Bereichen tätig
  • Es geht dabei vor allem um die Herstellung von Medikamenten und um die Diagnostik
  • Schon seit ein paar Jahren werden Bio Pharma Unternehmen immer wichtiger
  • Denn mit neuen Technologien können bessere Medikamente hergestellt werden
  • In Zukunft sind große Durchbrüche in diesem Bereich zu erwarten
  • Das gilt beispielsweise für Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer
  • In den Jahren 2009 und 2015 konnten sich viele Pharma Aktien sehr positiv entwickeln
  • Danach kam es zu einer größeren Korrektur
  • Viele Anleger interessieren sich auch aufgrund der tendenziell hohen Dividenden für die Pharma Branche
beste pharma aktien

Viele Pharma Aktien halten hohe Dividenden bereit/ Bilderquelle: wacomka/ shutterstock.com

Die Auswirkungen der Corona Krise auf die Pharma Unternehmen

Themenicon Stopp-LossWie gesagt, kam es ab dem Jahr 2015 zu einer größeren Korrektur. Danach konnten sich viele Pharma Aktien allerdings sehr positiv entwickeln. Vielfach ist es dabei auch gelungen, die langfristigen Aufwärtstrends fortzusetzen.

Im Jahr 2020 kam es dann allerdings zur weltweiten Corona Pandemie. Die zahlreichen Lockdowns haben dafür gesorgt, dass es an den Märkten zu einem Crash gekommen ist. Daher haben viele Anleger aus Panik auch ihre Aktien aus dem Pharma Bereich verkauft.

Jedoch hat sich dann schnell gezeigt, dass Pharma Aktien zu den Gewinnern der Krise gehören werden. Daher wurden die niedrigeren Kurse von vielen Anlegern dazu genutzt, um zu günstigeren Preisen in den Markt einsteigen zu können.

Profitieren konnten dabei insbesondere die Produzenten von Impfstoffen. Zu nennen sind dabei insbesondere die drei folgenden Firmen:

  • AstraZeneca
  • Pfizer
  • Biontech
Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bio Pharma Aktien: Langfristig ein großes Potenzial

Aktienhandel

Besonders erfolgreich waren dabei auch die neuartigen mRNA Impfstoffe. Es handelt sich dabei um eine Entwicklung aus dem Biotech Bereich. Wie gesagt, ist damit zu rechnen, dass es in Zukunft zu weiteren Durchbrüchen kommen wird.

Insgesamt hat die Corona Krise dazu geführt, dass sich viele Pharma Aktien positiv entwickeln konnten. Auch in Zukunft dürften die Ausgaben im Gesundheitsbereich weiter ansteigen.

So sorgt beispielsweise die großer werdende Weltbevölkerung dafür, dass auch die Anzahl der Patienten zunehmen wird. Experten prognostizieren, dass sich die Anzahl der Menschen in den kommenden Jahrzehnten von 8 auf 10 Milliarden erhöhen wird. Diese Zahlen machen deutlich, dass auch die Umsätze vieler Pharma Unternehmen zukünftig weiter ansteigen werden.

Außerdem verfügt die Mittelschicht in vielen Entwicklungsländern mittlerweile über ein höheres Einkommen. Somit ist es für immer mehr Menschen möglich, mehr Geld in ihre Gesundheit zu investieren. Auch das sorgt für steigende Umsätze bei dem Pharma Konzern. Dieser Trend dürfte sich in Zukunft noch weiter verstärken.

Zusammenfassend bedeutet dies:

  • Viele Pharma Unternehmen konnten sich während der Corona Krise gut entwickeln
  • Auch in Zukunft ist von steigenden Umsätzen auszugehen
  • Dafür verantwortlich ist insbesondere die wachsende Weltbevölkerung
  • Im Folgenden stellen wir die besten Pharma Aktien vor
bio pharma aktien

Während der Corona Pandemie konnten sich viele Pharma Aktien gut entwickeln/ Bilderquelle: Fahroni/ shutterstock.com

Pfizer Aktie

TippsWir beginnen mit dem US-amerikanischen Unternehmen Pfizer. Es handelt sich dabei um einen der größten Pharma Konzerne in den USA. Allein aus diesem Grund ist die Firma für viele Anleger sehr interessant.

Schlagzeilen machte die Firma vor einigen Jahren insbesondere mit Viagra. Es handelt sich dabei um ein Potenzmittel.

Während der Corona Krise ist die US-amerikanische Firma dann noch deutlich bekannter geworden. Denn außerhalb von Deutschland wird in der Regel nicht vom BioNTech Impfstoff gesprochen, sondern vom Pfizer Impfstoff. So hat zwar die deutsche Firma BioNTech den Corona Impfstoff mit Hilfe der mRNA Technik entwickelt. Die Herstellung fand dann allerdings zusammen mit dem Partner Pfizer statt.

Pfizer ist heutzutage in sehr vielen unterschiedlichen Bereichen tätig. Dazu einige Beispiele

  • Infektionen und HIV Erkrankungen
  • Augen- und Stoffwechselleiden
  • Krebserkrankungen
  • Herz Kreislauf Erkrankungen
  • Rheuma und Schmerzen
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems
Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pharma Aktien: Pfizer verfügt auch weiterhin über ein großes Potenzial

SeriositaetDas Unternehmen Pfizer konnte sehr stark von der Corona Krise profitieren. Das ist auch nicht erstaunlich: Denn zusammen mit BioNTech wurde der weltweit erste Impfstoff gegen das Corona Virus herausgebracht.

Anfang 2020 konnten die Anleger die Aktie noch für unter 27 USD erwerben. Mittlerweile hat es die Aktie jedoch geschafft, auf über 61 USD anzusteigen. Die Kurse haben sich daher verdoppelt.

Nach diesen steilen Kursanstiegen ist es dann zu einer Korrektur gekommen. Diese dauert auch nach wie vor an. Für die Anleger sind das gute Nachrichten. Denn nunmehr erhalten sie erneut die Möglichkeit, zu besseren Preisen in das US-amerikanische Unternehmen investieren zu können.

Sobald sich der Aufwandtrend fortsetzt, sind Kurse von über 100 USD möglich.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Pfizer gehört zu den größten Pharma Konzernen der Welt
  • Pfizer hat zusammen mit dem deutschen Partner BioNTech den weltweit ersten Corona Impfstoff auf den Markt gebracht
  • Darüber hinaus ist der Konzern in vielen weiteren Bereichen aktiv
  • Aktuell erhalten die Anleger die Chance, zu niedrigeren Kursen in den Markt einsteigen zu können
  • Die Aktie verfügt über ein großes Potenzial
pharma aktien deutschland

Einer der größten Pharma Konzerne der Welt ist Pfizer/ Bilderquelle: Flowersandtraveling/ shutterstock.com

Pharma Aktien Deutschland: BioNTech Aktie

Optionsscheine handelnAuch Deutschland verfügt über interessante Unternehmen aus dem Pharma Bereich. So gehört auch die Mainzer Firma BioNTech zu den Gewinnern der Corona Krise. Denn das deutsche Unternehmen hat es geschafft, den weltweit ersten Impfstoff gegen das Corona Virus zu entwickeln. Wie bereits erwähnt, wurde der Impfstoff dann zusammen mit Pfizer auf den Markt gebracht. Die Kooperation war notwendig, da BioNTech damals nicht über die notwendigen Mittel verfügte, um das Projekt allein zu stemmen.

Mittlerweile hat sich die Situation allerdings geändert. Denn dank des Corona Impfstoffs haben sich die Umsätze bei BioNTech hervorragend entwickelt. Daher steht nunmehr auch genügend Kapital zur Verfügung, um die weitere Forschung voranzutreiben.

Es geht dabei insbesondere um die Entwicklung von weiteren Corona Impfstoffen. So muss der Impfstoff in regelmäßigen Abständen angepasst werden, da das Virus mutiert. BioNTech ist dabei sehr erfolgreich mit seiner mRNA Technik.

Für die Zukunft scheint die Mainzer Firma jedenfalls sehr gut aufgestellt zu sein

Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pharma Aktien: Das Kurspotenzial des deutschen Biotech Unternehmens

Die Aktie von BioNTech konnte sich in den Jahren 2020 und 2021 sehr gut entwickeln. So sind die Kurse von 12 USD auf mehr als 460 USD angestiegen.

Mittlerweile befinden sich auch die Aktien von BioNTech in einer größeren Korrektur. Analysten gehen allerdings davon aus, dass es zu einer erneuten Verdopplung der Kurse kommen könnte.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • BioNTech hat es geschafft, zu einem der wertvollsten Unternehmen in Deutschland zu werden
  • Die Mainzer Firma entwickelt auch weiterhin Impfstoffe gegen das Corona Virus
  • Das Virus mutiert, weswegen auch die Impfstoffe angepasst werden müssen
  • Weitere Impfungen führen dann zu steigenden Umsätzen bei der Firma
  • Die mRNA Technik von BioNTech verspricht auch weiterhin ein großes Potenzial
chinesische pharma aktien

Die Pharma Aktie von BioNTech befinden sich in einer Korrektur/ Bilderquelle: Sonia Bonet/ shutterstock.com

Pharma Aktien: Roche Aktie

Themenicon EinzahlungBei vielen Anlegern sind auch die Aktien von Roche sehr beliebt. So handelt es sich bei der Schweiz um eines der wichtigsten Länder, wenn es um pharmazeutische Produkte geht. Zu den größten Pharma Konzernen in der Schweiz zählt hierbei Novartis.

An erster Stelle steht allerdings Roche. Der Konzern kann sich schon seit vielen Jahren sehr gut entwickeln. Ein großer Vorteil besteht auch darin, dass es sich um ein Familienunternehmen handelt.

Daher geht es bei der Firmenpolitik auch häufig darum, dass das Unternehmen langfristig gut aufgestellt ist. Das sind auch für den Anleger gute Nachrichten.

Positiv ist dabei auch die Dividende, welche regelmäßig ausgeschüttet wird.

Roche investiert schon seit vielen Jahren erfolgreich in Biotech Unternehmen. Dadurch gelingt es dem Konzern, immer wieder neue Medikamente herauszubringen. Besonders erfolgreich ist die Firma im Bereich der Krebstherapie.

Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Pharma Aktien: Das Kurspotenzial der schweizer Firma

Das Allzeithoch liegt bei Roche im Bereich von 380 CHF. Aktuell befinden sich allerdings auch die Aktien der schweizer Firma in einer Korrektur. Sobald sich allerdings der Aufwärtstrend fortsetzt, gehen viele Analysten davon aus, dass die Aktien auf über 500 CHF ansteigen könnten.

Das heißt zusammenfassend:

  • Roche gehört zu den weltweit größten Pharma Konzernen
  • Die schweizer Firma ist ein Familienunternehmen
  • Der langfristige Erfolg des Konzerns steht daher im Vordergrund
  • Roche entwickeln beispielsweise Medikamente für die Krebstherapie
  • Dabei setzt der Konzern auch stark auf Bio Tech
  • Das weitere Potenzial ist sehr groß
indische pharma aktien

Roche gehört zu den weltweit größten Pharma Konzernen/ Bilderquelle: diy13/ shutterstock.com

Chinesische Pharma Aktien: Sinopharm Group

Optionsscheine handelnMittlerweile hat es China geschafft, zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt zu werden. Aus diesem Grund ist es nicht erstaunlich, dass es mittlerweile auch interessante chinesische Pharma Aktien gibt. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Sinopharm Group. Es handelt sich dabei um die größte Pharma Firma in China. Die Umsätze belaufen sich auf über 80 Milliarden USD.

Die Aktien der chinesischen Firma werden auch in Deutschland gehandelt. Daher ist es auch für deutsche Anleger leicht möglich, in den Pharma Konzern zu investieren.

In China leben mittlerweile mehr als 1,4 Milliarden Menschen. Es handelt sich daher um das bevölkerungsreichste Land der Welt. Aus diesem Grund ist auch die Nachfrage nach Medikamenten sehr groß.

Als chinesisches Unternehmen hat die Sinopharm Group dabei Vorteile auf dem Heimatmarkt. Aus diesem Grund kann es für die Anleger interessant sein, auch diese Aktie im Depot zu haben.

Das Allzeithoch befindet sich bei über 15 Euro. Mittlerweile befindet sich allerdings auch diese Aktie in einer Korrektur. Sobald sich der Aufwärtstrend fortsetzt, besteht die Chance auf eine Verdopplung der Kurse.

Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Indische Pharma Aktien: Sun Pharmaceutical

TippsBei Indien handelt es sich um das zweit bevölkerungsreichste Land der Welt. Auch dort leben rund 1,4 Milliarden Menschen. Es handelt sich daher um einen sehr großen Markt.

In den letzten Jahren haben sich auch die Einkommen vieler Inder erhöht. Daher steht Ihnen mehr Geld zur Verfügung, um beispielsweise in ihre Gesundheit zu investieren. Davon kann Sun Pharmaceutical sehr stark profitieren.

Es handelt sich dabei um die viertgrößte Pharma Firma der Welt, wenn es um Generika geht. Das Unternehmen entwickelt daher nicht selbst neue Medikamente. Vielmehr wird abgewartet, bis die Patente von bestehenden Medikamenten ablaufen. Danach wird dann mit der eigenen Produktion begonnen. Es handelt sich dabei um einen sehr lukrativen Markt.

Die Aktien der indischen Firma werden beispielsweise in den USA gehandelt. Deutsche Anleger können einen Online Broker nutzen, um die Aktien zu kaufen.

Die Aktien des Pharma Unternehmens verfügt über ein Kurspotenzial von rund 20 %.

pharma-aktien mit potenzial

Die Pharma Aktie Sun Pharmaceutical hat ein Kurspotenzial von ca. 20 %/ Bilderquelle: Nils Versemann/ shutterstock.com

Vorteile und Nachteile von Pharma Aktien

Vorteile

  • AktienhandelPharma Unternehmen profitieren von höheren Ausgaben im Gesundheitsbereich
  • Die Weltbevölkerung wächst weiter an
  • Die Corona Pandemie sorgt auch weiterhin für steigende Umsätze
  • In Zukunft ist mit großen Fortschritten bei zahlreichen Therapien zu rechnen
  • Es geht dabei insbesondere um Krebs und Alzheimer
  • Aktuell erhalten die Anleger gute Einstiegsmöglichkeiten
  • Langfristig verfügen die Pharma Aktien über ein sehr gutes Potenzial

Nachteile

  • Aktuell befinden sich viele Aktien in einer Korrektur
Jetzt Pharma Aktien bei eToro traden78 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Fazit: Pharma-Aktien mit Potenzial

Im Rahmen dieses Artikels haben wir einige Pharma Aktien vorgestellt. Wie gesagt, interessieren sich viele Anleger aufgrund der Dividenden für die Pharma Branche.

Aktuell besteht die Möglichkeit, zu günstigeren Preisen in den Markt einzusteigen. Das langfristige Potenzial ist hierbei sehr groß. Denn die steigende Weltbevölkerung sorgt für höhere Ausgaben im Gesundheitsbereich.

Außerdem sind in Zukunft weitere Durchbrüche aufgrund der Biotechnologie zu erwarten (zum Beispiel Krebstherapie). Die Anleger können die hier vorgestellten Aktien sehr leicht bei einem online Broker kaufen.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com