N26 Online Banking – ein vollständig digitales Girokonto

N26 ist ein FinTech-Startup aus Deutschland, welches seinen Kunden ein digitales Girokonto bietet. Das Konzept des Unternehmens sieht vor, sämtliche Prozesse des Geschäftsverkehrs vollständig zu automatisieren. Von der Kontoeröffnung bis zum Abschluss eines Sparvertrages findet alles auf digitaler Basis statt. Das Girokonto wird durch interessante Zusatzleitungen ergänzt. Über eine Million Selbstständige, Freiberufler, aber auch private Kunden greifen derzeit auf Angebote des Anbieters zurück. In diesem Ratgeber stellen wir die unterschiedlichen Dienstleitungen etwas näher vor und erklären das digitale Konzept von N26.

  • Kostenlose MasterCard Kreditkarte für Privat- und Geschäftskunden
  • Online Banking über Webinterface oder App mit zahlreichen Verwaltungsmöglichkeiten
  • Standard, Black und Metal Konto mit unterschiedlichen Zusatzleistungen und Konditionen
  • Umfangreiche Schutzmaßnahmen für Einlagen und digitales Konto
n26Jetzt weiter zu N26 und Girokonto eröffnen!

Die Kontomodelle von N26 für Privatkunden

Kunden von N26 können sich zwischen drei unterschiedlichen Kontomodellen entscheiden. Wer sich auf der Suche nach einem Girokonto ohne Kontoführungsgebühren und mit kostenloser Kreditkarte befindet, wird bei der Standardvariante von N26 fündig. Wenn Sie dieses Konto als Hauptkonto einsetzen, auf welches monatlich mindestens 1.000 EUR eingehen, dann stehen Ihnen fünf kostenlose Abhebungen an Geldautomaten zur Verfügung. Das Gleiche gilt für Kunden unter 26 Jahren. Zahlungen im In- und Ausland lassen sich ohne zusätzliche Gebühr tätigen.

Die Einrichtung eines N26 Black Konto ist gegen eine monatliche Grundgebühr von 9,90 EUR möglich. Dieses Angebot richtet sich unter anderem an Privatkunden, die gern und oft auf Reisen sind. Denn mit diesem Konto sind Sie nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland in der Lage, kostenlos Geld abzuheben. N26 berechnet den gleichen Wechselkurs, der auch von MasterCard offiziell zur Verfügung gestellt wird.

Auch eine umfassende Reiseversicherung von Allianz ist im Angebot enthalten. Dabei werden nicht nur medizinische Dienstleistungen wie Arztbesuche oder Krankenhausaufenthalte übernommen, sondern auch zusätzliche Kosten, welche durch Flug- oder Gepäckverspätungen entstanden sind. Auch im Falle eines Diebstahls von Bargeld oder Smartphone erhalten Sie eine Entschädigung.

Wer alle Leistungen von N26 in Anspruch nehmen möchte, kann sich für das Metall Girokonto entscheiden. Die Kontoführungsgebühr beträgt hier 16,90 EUR monatlich. Dafür gibt es neben allen bereits aufgelisteten Vorteilen noch den persönlichen Kundenservice mit kürzeren Wartezeiten sowie zahlreiche Rabatte und Prämien, welche die Partner von N26 wie beispielsweise Hotels.com oder Outfittery zur Verfügung stellen.

N26 bietet individuelle Kontomodelle an

N26 bietet individuelle Kontomodelle an

Die Kontomodelle von N26 für Geschäftskunden

Wichtige Trading-TippsGeschäftskunden, die ein auf ihren Namen registriertes Gewerbe betreiben, können bei N26 ein Geschäftskonto beantragen. Auch die Karte wird auf den Namen des Einzelunternehmers ausgestellt. Dieses Konto muss hauptsächlich für unternehmerischen Geschäftsverkehr zum Einsatz kommen. Dafür wird dem Kunden eine MasterCard zur Verfügung gestellt, über welche sämtliche geschäftlichen Transaktionen abgewickelt werden können. Auch private Ausgaben können mit N26 Geschäftskonto getätigt werden. Einkäufe und Zahlungen dürfen allerdings lediglich über die Maestro Karte erfolgen.

Als Geschäftskunde können Sie sich zwischen zwei Varianten entscheiden:

  • N26 Business
  • N26 Business Black

N26 Business wird ohne Kontoführungsgebühr zur Verfügung gestellt. Sie erhalten eine kostenfreie MasterCard mit der Cashback Option. Dabei wird für alle Einkäufe, welche über diese Karte abgerechnet werden, 0,1 % vom Einkaufswert zurückerstattet. Außerdem genießen Sie mit Ihrer MasterCard einen 3D Secure Schutz für alle Online-Zahlungen.

Mithilfe spezieller Algorithmen der künstlichen Intelligenz können Ihre Ausgaben automatisch nach dem jeweiligen Zweck klassifiziert werden, um Ihnen eine möglichst übersichtliche Darstellung zu ermöglichen. Diese Option erweist sich vor allem für unternehmerische Bilanzen in der Regel als sehr hilfreich.

N26 Business Black bietet gegen eine monatliche Gebühr von 9,99 EUR eine Reiseversicherung sowie innovative Online Tools wie Debitoor oder Zervant, welche Sie bei Fakturierung und Buchhaltung unterstützen.

Insgesamt dürfen Sie bei N26 jedoch nur ein Girokonto besitzen. Daher müssen Sie sich entweder für ein geschäftliches oder privates entscheiden. Beachten Sie dabei, dass N26 Business Konten ausschließlich an Selbstständige und Freiberufler ausgestellt werden.

n26Jetzt weiter zu N26 und Girokonto eröffnen!

So richten Sie Ihr Konto bei N26 ein

Die beste Trading-StrategieDie Einrichtung eines Kontos bei N26 kann direkt auf der Website des Anbieters im speziellen Mitgliederbereich abgeschlossen werden. Alternativ lässt sich ein Konto auch über die jeweilige App im Smartphone einrichten. Die Registrierung wird kaum mehr als 10 Minuten in Anspruch nehmen. Zusätzliches postalisches Einreichen von Unterlagen und Nachweisen ist nicht erforderlich.

Während der Registrierung müssen Sie sämtliche persönliche Angaben wie Anschrift, E-Mail-Adresse und Handynummer mitteilen. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung der Registrierung per E-Mail. Um die Einrichtung des Kontos abzuschließen, ist schließlich die Überprüfung Ihrer Daten bzw. die Legitimierung erforderlich. In der Bestätigungs-E-Mail finden Sie daher auch einen Link, mit dem Sie die Identitätsprüfung starten können. Sie werden daraufhin von einem Mitarbeiter des Drittanbieters IDNow per Videochat kontaktiert. Für die Legitimierung müssen Sie Ihren Ausweis in die Kamera mit Vorder- und Rückseite halten, damit Ihre Daten mit den eingegebenen Informationen vergleichen werden können. Unter Umständen können Sie gebeten werden, eine aktuelle Strom- oder Telefonrechnung vorzuzeigen bzw. hochzuladen. Damit können Sie nachweisen, dass Ihre Adresse noch aktuell ist. Sobald die Identitätsprüfung erfolgreich abgeschlossen ist, erfolgt die Freischaltung des Zugangs zum N26 Kundenbereich. Ihre MasterCard wird Ihnen innerhalb von zwei Wochen per Post zugesandt.

Der Zugriff auf N26 Online Banking ist entweder direkt über das Webinterface oder über die App auf einem mobilen Gerät möglich. Zwischen den beiden Varianten bestehen zwar optische Unterschiede, aus funktionaler Sicht sind sie jedoch absolut identisch.

Nutzen Sie das sichere Online Banking bei N26

Nutzen Sie das sichere Online Banking bei N26

Online Banking mit N26: Erste Schritte mit Ihrem Konto

Trading mit HandelsplattformSobald Sie sich über das Webinterface oder mit Ihrem Smartphone ins Online Banking von N26 eingeloggt haben, sehen Sie zunächst unter dem Kontostand eine übersichtliche Darstellung sämtliche Transaktionen, die nach unterschiedlichen Kriterien sortiert werden können. In der Regel werden Ein- und Ausgaben automatisch, beispielsweise anhand des Empfängers oder des Verwendungszwecks, typischen Kategorien zugeordnet. Es ist aber auch möglich, eigene Kategorien zu erstellen. Eine weitere Möglichkeit, die Transaktionen zu verwalten, stellen die Tags dar. Über das Suchfeld können Sie Kontobewegungen im vorgegebenen Zeitraum nach der jeweiligen Kategorie oder nach einem Tag filtern. Für jede Transaktion existiert eine eigene Übersichtsseite. Hier lassen sich nähere Informationen angeben oder Fotos von Quittungen hochladen.

Um eine Überweisung zu tätigen, klicken Sie auf das blaue Plus Symbol im unteren Bereich der Seite. Überweisungsdaten von bereits bekannten Empfängern, können automatisch aus der Kontaktliste übernommen werden. Hier müssen Sie nur den jeweiligen Betrag bestimmen. Die Transaktion wird, je nach Ausstattung Ihres Geräts, entweder mit einer Touch ID bzw. Fingerabdrucksensor oder mit der vierstelligen N26 Online Banking PIN bestätigt. Dafür wird in der App bzw. im Webinterface eine Push-Nachricht angezeigt, die Sie zur Bestätigung führt.

Auch Überweisungen in Fremdwährungen sind bei N26 möglich. Die Transaktionen und Wechselkurse werden von einem Drittanbieter, TransferWise, zur Verfügung gestellt. Die am meisten nachgefragten ausländischen Währungen sind bei N26 vertreten. Falls Sie aber nach einer exotischen Währung suchen, dann können Sie Ihre Überweisung direkt über den Anbieter TransferWise tätigen.

n26Jetzt weiter zu N26 und Girokonto eröffnen!

Online Banking mit N26: Weitere Einstellungen und Features

Optionsscheine handelnN26 ermöglicht Ihnen eine Vielzahl von unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten für Ihre Karten. Diese erreichen Sie unter „Mein Konto“ und dann „Einstellungen und Sicherheit“

So können Sie beispielsweise aus Sicherheitsgründen Limits für Abhebungen und Ausgaben einrichten. Standardmäßig sind diese auf 2.500 EUR am Tag für Abhebungen sowie 5.000 EUR für Zahlungen eingestellt.

Für jede Karte können Online- und Auslandszahlungen, Bargeldabhebungen, Zahlungen über Apple Pay und Google Pay einzeln deaktiviert oder freigeschaltet werden. Auch eine vollständige Sperre der Karte ist hier mit einem Klick möglich.

Neben einfachen Überweisungen können Sie auch mit MoneyBeam Geld an Ihre Kontakte im Smartphone überweisen. Hierzu ist keine Angabe der Bankverbindung oder sonstiger Daten notwendig. Sie können Geldbeträge sowohl an Kunden von N26 als auch an Nicht-Kunden überweisen. Für Kunden ist der maximal mögliche Betrag für eine einmalige Überweisung 1000 EUR. Nicht-Kunden können maximal 100 EUR empfangen.

Mit Spaces bietet Ihnen N26 eine interessante Möglichkeit, Geld anzusparen. Sie können dafür spezielle virtuelle Unterkonten erstellen, die bis zum Erreichen eines bestimmten Sparziels bestehen bleiben. Eine prozentuale Anzeige informiert Sie jederzeit darüber, wie viel Sie noch zurücklegen müssen. Die Beträge werden dabei nicht mehr in Ihrem Hauptkonto ausgewiesen und müssen erst zurücktransferiert werden, damit Sie wieder zur Verfügung stehen.

Die Verwaltung Ihrer Ein- und Ausgaben wird durch übersichtliche visuelle Statistiken vereinfacht. Damit erhalten Sie wichtige Informationen, um Ihre finanzielle Situation im Überblick zu behalten sowie sorgfältig zu analysieren.

Die zahlreichen Features werden ausführlich in einem N26 Online Banking Demo Video vorgestellt.

Der Kundensupport von N26

Der Kundensupport von N26 hilft gerne bei Problemen

Zusätzliche Vorteile mit N26 Konto

Mit einem N26 Konto sind sie in der Lage, ein Sparkonto zu eröffnen. Die Einrichtung erfolgt direkt über die N26 Banking App. Sie wählen dazu einfach den Sparbetrag, der zwischen 2.000 und 100.000 EUR liegt, den Zeitraum zwischen 6 und 60 Monaten und erhalten Zinsen von bis zu 1,64 %. Der Sparplan wird ohne vorzeitige Geldauszahlung eingerichtet. Erst nach Ablauf des Sparzeitraums wird Ihnen das Geld inklusive Zinsen auf das Konto überwiesen.

Eine weitere Zusatzleistung wird mit Cash26 angeboten. Dabei handelt es sich um kostenlose Geldauszahlungen von Ihrem Girokonto in 11.500 Geschäften deutschlandweit. Weiterhin ist es auch möglich, eine Einzahlung in Höhe von bis zu 100 EUR vorzunehmen. Die Akzeptanzstellen sind vor allem große Einzelhandelsketten wie dm, Real, REWE oder Penny.

Als einer der ersten deutschen Finanzdienstleister ermöglichte N26 seinen Kunden den Zugang zu den größten mobilen Bezahlsystemen – Google Pay und Apple Pay. Google Pay bietet den Besitzern von Android-Geräten die Möglichkeit, direkt mit ihrem Gadget in Geschäften, aber auch online zu bezahlen.

Auch bei Apple Pay handelt es sich um einen ähnlichen Bezahldienst für die Geräte von Apple. Die Bezahlung bei Händlern kann allerdings nur mit Apple Watch oder iPhone erfolgen.

Solche Transaktionen finden kontaktlos durch die NFC Schnittstelle statt. Dabei müssen Sie das jeweilige Gerät nah an das entsprechend ausgestattete Kassenterminal halten. Bei beiden Technologien profitieren Sie vom zusätzlichen Schutz, weil Ihre Zahlungsinformationen nicht an den Händler weitergegeben werden. Stattdessen werden virtuelle Daten gesendet, die der Bestätigung von Transaktionen dienen.

n26Jetzt weiter zu N26 und Girokonto eröffnen!

Die Sicherheit von Online Banking

Die Sicherheit von N26 Online Banking wird durch eine Reihe von innovativen Maßnahmen gewährleistet. Der Zugang zu mobilem Banking lässt sich zusätzlich durch Fingerabdrucksensensor oder die Gesichtserkennungstechnologie absichern.

Nach der Freischaltung Ihres Kontos erfolgt beim ersten Zugang die Einrichtung einer vierstelligen PIN. Diese wird bei jeder Transaktion benötigt.

Jeder Zugriff auf Online Banking kann nur von einem mit Ihrem Konto verknüpften Gerät erfolgen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass nur Sie auf Ihr Konto zugreifen können. Unbefugte müssten sich in diesem Fall erst den Zugriff zu Ihrem Gerät verschaffen. Zudem werden Sie über jede Kontobewegung mit einer Push-Nachricht sofort in Kenntnis gesetzt.

Eventuell auftretenden technischen Problemen versucht N26 zuvorzukommen, indem es ein spezielles Bug Bounty Programm startete. Damit werden alle Kunden mit spezifischen Kenntnissen in der IT-Sicherheit gebeten, den Finanzdienstleister über Sicherheitslücken und Schwachstellen zu informieren. Für jeden richtigen Hinweis gibt es eine spezielle Prämie.

Die Kreditkarte von N26 ist durch das neueste 3D-Secure Verfahren von MasterCard bei Online Zahlungen optimal abgesichert. Dabei findet eine zusätzliche Bestätigung der Transaktion durch MasterCard statt. Während des Bezahlvorgangs erfolgt eine automatische Weiterleitung zu MasterCard. Auf einer speziellen Seite werden Sie persönlich begrüßt und können den Bezahlvorgang mit Ihrer PIN bzw. mit dem jeweiligen Sensor abschließen.

Ihre Einlagen bei N26 sind durch gesetzliche Regelungen der deutschen Einlagensicherung bis zu einem Wert von 100.000 EUR geschützt. Bei Ausfall des Dienstleisters wir Ihr Guthaben innerhalb von 7 Tagen zurückerstattet.

N26 unterstützt auch Googlepay

N26 unterstützt auch Googlepay

Fazit: N26 Online Banking – innovative Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden

Die Angebote von N26 richten sich vor allem an Privatkunden und Einzelunternehmer. Dafür stehen den beiden Zielgruppen unterschiedliche Kontenmodelle zur Verfügung. Während für Privatkunden drei Varianten des Girokontos wie Standard, Black und Metall zur Verfügung stehen, gibt es für Business Kunden nur die kostenlose Standard Variante sowie das kostenpflichtige Black Modell. Jeder Kunde kann sich bei N26 nur für ein Privat- oder Geschäftskonto entscheiden.

Die Kontenmodelle unterscheiden sich durch die angebotenen Zusatzleistungen wie Reiseversicherung oder persönlicher Kundenservice mit kürzeren Wartezeiten. Für Geschäftskunden wird die Cashback Option angeboten. Damit erstattet Ihnen N26 0,1 % vom Einkaufswert. Business Black Konto ermöglicht Selbstständigen und Freiberuflern Online-Rechnungstools als bequeme und kostenlose Buchhaltungsvariante.

Die Einrichtung eines Kontos wird in wenigen Minuten komplett online erledigt. Nach abschließender Online-Legitimierung ist das Konto sofort eröffnet.

Für N26 Online Banking wird Ihnen ein benutzerfreundliches Webinterface sowie eine komfortable App für Android und Apple Geräte zur Verfügung gestellt. Mobiles Banking von N26 überzeugt durch innovative Features wie Tags und automatische Kategorien für Transaktionen, Spaces bzw. virtuelle Unterkonten für individuelle Sparziele sowie schnelle Überweisungen an Kontakte mit MoneyBeam.

Die Sicherheit Ihrer Einlagen wird durch gesetzliche Regelungen in Höhe von bis zu 100.000 EUR gewährleistet. Zudem bietet Ihnen der Finanzdienstleister eine Reihe von technischen Schutzmechanismen wie 3D Secure oder Authentifizierung durch PIN oder Sensoren Ihres Smartphones.

n26Jetzt weiter zu N26 und Girokonto eröffnen!

 

© 2019 - brokervergleich.net | auch auf Google+
Unsere Empfehlung