Bester Discount Broker in unserem Vergleich ist Degiro

Geiz ist geil – dieser Leitspruch gilt mittlerweile für viele Menschen und auch zahlreiche Trader haben es sich zum Ziel gesetzt, beim Handel so viel wie möglich zu sparen. Möglich ist dies bei sogenannten Discount Brokern: Wie beim Discounter um die Ecke sind auch bei Discount Brokern die Kosten so gering wie möglich. Doch muss man dafür Abstriche bei Sicherheit oder Komfort machen? Diesen und anderen Fragen sind wir hier genau auf den Grund gegangen – und auch Informationen zum besten Discount Broker aus unserem Vergleich erwarten Sie hier.

Wichtige Fakten zum besten Discount Broker:

  • Discount Broker zeichnen sich durch besonders günstige Konditionen aus
  • Im Service-Bereich müssen die Kunden eines Discount Brokers allerdings Abstriche machen
  • Um günstige Konditionen bieten zu können, muss auch der Broker seine Kosten gering halten
  • Trotzdem sparen die meisten Broker dafür nicht an der Sicherheit
  • Trader sollten auf der Suche nach dem besten Discount Broker auf die Regulierung achten
  • In unserem Vergleich konnte DEGIRO als bester Discount Broker überzeugen
  • Sicherheit, Kundenservice und attraktive Konditionen sind die wichtigsten Merkmale seriöser Broker

1. Woran erkennen Sie einen guten Online Broker?

Themenicon KontaktObwohl sich mittlerweile zahlreiche seriöse Online Broker am Markt etablieren konnten und die Auswahl für die Trader somit leichter fällt, darf ein umfangreicher Anbieter Vergleich vor der eigentlichen Kontoeröffnung nicht fehlen. Trader sollten dabei nicht nur sicherstellen, dass das Angebot Ihres Favoriten Ihren Anforderungen entspricht, sondern sie sollten darüber hinaus auch auf eine vertrauenswürdige Regulierung besonders großen Wert legen. Wir verraten Ihnen deshalb hier, welche Kriterien bei einem Broker Vergleich besonders wichtig sind und woran Sie einen guten Online Broker oder gar den besten Discount Broker erkennen können.

  1. Sicherheit
    In erster Linie überzeugen seriöse Online Broker durch eine vertrauenswürdige Regulierung und durch eine verlässliche Einlagensicherung. Stellen Sie deshalb bei Ihrem Broker Vergleich sicher, dass Ihre Favoriten durch eine bekannte Aufsichtsbehörde wie die deutsche BaFin, die britische FCA oder die zypriotische CySEC reguliert werden und dass darüber hinaus zumindest eine gesetzliche oder sogar auch eine freiwillige Einlagensicherung vorhanden ist.
  2. Service
    Seriösen Brokern ist daran gelegen, dass ihre Kunden erfolgreich handeln können. Aus diesem Grund bringen kundenfreundliche Anbieter in erster Linie ein umfangreiches Serviceangebot mit, das ein Formularcenter, eine FAQ und einen deutschsprachigen, kompetenten und gut erreichbaren Kundensupport umfasst. Auch ein Bildungsangebot darf dabei auf keinen Fall fehlen: Regelmäßig stattfindende Webinare, Seminare in großen Städten, Videokurse, eBooks und schriftliche Ratgeber dürfen im Angebot eines seriösen Brokers auf keinen Fall fehlen.
  3. Auszeichnungen
    Bringt ein seriöser Broker ein kundenfreundliches Angebot mit, so geht dies weder an erfahrenen Experten der Branche, noch an den Bestandskunden des Unternehmens unbemerkt vorüber. Potenzielle Neukunden sollten deshalb unbedingt darauf achten, dass Ihre Favoriten Auszeichnungen von bekannten Institutionen mitbringen und dass auch die Erfahrungen der Kunden in Online-Foren und Co. möglichst positiv ausfallen. Beachten Sie dabei jedoch, dass junge Broker verständlicherweise noch keine prall gefüllte Ruhmeshalle vorweisen können.

Potenzielle Neukunden auf der Suche nach dem besten Broker sollten auf drei wichtige Faktoren achten: Neben der Sicherheit, die durch eine vertrauenswürdige Regulierung und eine umfangreiche Einlagensicherung gewährleistet wird, sind auch der Kundenservice des Unternehmens und die vorhandenen Auszeichnungen und Kundenmeinungen für potenzielle Neukunden auf der Suche nach dem besten Broker von größtem Interesse.

2. Bester Discount Broker aus unserem Vergleich ist DEGIRO

Themenicon Stopp-LossIn unserem Broker Vergleich konnte sich DEGIRO als bester Discount Broker etablieren. Das niederländische Unternehmen, das seinen Stammsitz in Amsterdam unterhält, kann dabei nicht nur durch seine vertrauenswürdige Regulierung überzeugen, sondern darüber hinaus begeistern nämlich auch die Konditionen und das Serviceangebot des Unternehmens im Vergleich (Lesen Sie auch: Deutsche Online Broker) .

DEGIRO kann dabei insbesondere durch sein günstiges Gebührenmodell überzeugen: 2 Euro zahlen Kunden des Unternehmens für die Eröffnung einer Xetra Position – zzgl 0,008% Volumenabhängigen Gebühren. Während die meisten anderen Broker gestaltet auch DEGIRO dabei durch prozentuale Provisionen in Verbindung mit Grundgebühren ihre Verdienste. Wie hoch die Grundgebühr dabei ausfällt ist vom gewählten Finanzprodukt abhängig. Als besonders positiv erweist sich darüber hinaus, dass die Konten und Depots bei DEGIRO gebührenfrei verwaltet werden können.

Allerdings kann DEGIRO als bester Discount Broker selbstverständlich nicht nur durch attraktive Konditionen überzeugen: Auch das Support-Angebot des Unternehmens kann sich nämlich sehen lassen. Neben einer FAQ-Seite erwartet den Kunden hier auch ein ein deutschsprachiger und kompetenter Kundensupport.

In unserem Vergleich konnte DEGIRO als bester Discount Broker begeistern. Neben seiner zuverlässigen Regulierung überzeugt der Broker darüber hinaus auch durch sein günstiges Gebührenmodell, das den Handel von Aktien ab einer Gebühr von 2 Euro ermöglicht. Auch das Service-Angebot des Unternehmens kann sich durchaus sehen lassen, während das Bildungsangebot des Brokers einer FAQ-Seite eher klein ausfällt.

3. Trotz guter Konditionen: Vergessen Sie die Regulierung nicht!

Themenicon kostenBeim Handel über Discount Broker sparen Trader zwar an den Konditionen – in Bezug auf die Sicherheit sollten jedoch keine Abstriche gemacht werden. Stellen Sie deshalb von Anfang an sicher, dass Ihr Favorit eine zuverlässige und vertrauenswürdige Regulierung und Einlagensicherung mitbringt. Grundsätzlich ist dies auch für Discount Broker eine Selbstverständlichkeit – allerdings sollten Trader trotzdem von Anfang an auf Nummer sicher gehen.

Die Regulierung eines Brokers stellt sicher, dass dieser dem Kunden gegenüber fair agiert und dass dementsprechend sowohl das Kapital als auch die Daten des Kunden beim jeweiligen Anbieter gut aufgehoben sind. Die Regulierung eines Brokers ist deshalb auch für den Trader von größter Bedeutung. Als besonders zuverlässig haben sich dabei Unternehmen wie die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die britische Financial Conduct Authority (FCA) und die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) erwiesen. Solange der bevorzugte Broker allerdings eine EU-Regulierung mitbringt, besteht kein Grund zur Sorge: Alle Finanzaufsichtsbehörden innerhalb der EU unterstehen den Regelungen der MiFID, die eine einheitliche Regulierung sicherstellt.

Themenicon RegulierungNeben der Regulierung eines Unternehmens ist nicht zuletzt auch dessen Einlagensicherung für den Kunden von großer Bedeutung. Die Einlagensicherung stellt nämlich sicher, dass die Kunden des Unternehmens ihre Einlage zurück erhalten, sofern der Broker eines Tages Insolvenz anmelden muss. Innerhalb der EU ist dabei eine gesetzliche Einlagensicherung für Broker vorgeschrieben – diese Einlagensicherung schützt das Kapital der Kunden bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Kopf. Besonders kundenfreundliche Broker verfolgen darüber hinaus auch eine freiwillige Einlagensicherung, bei der sie mit einem Teil Ihres Eigenkapitals für die Verluste der Kunden aufkommen.

Auch beim Handel über einen Discount Broker dürfen Trader nicht auf eine vertrauenswürdige Regulierung verzichten, die einen fairen Umgang sicherstellt. Als besonders sicher haben sich dabei die BaFin, die FCA und die CySEC erwiesen – allerdings besteht bei EU-Aufsichtsbehörden ohnehin kein Grund zur Sorge, da diese den Regelungen der MiFID unterstehen. Neben der Regulierung ist auch die Einlagensicherung des Brokers für den Kunden von großer Bedeutung: Während eine gesetzliche Einlagensicherung innerhalb der EU vorgeschrieben ist, verfolgen die meisten Broker darüber hinaus zudem auch eine freiwillige Einlagensicherung.

4. FAQ: Unsere Antworten auf Ihre Fragen

Themenicon TippsSind Discount Broker unsicherer?

Discount Broker müssen nicht per se unsicher sein. Sofern eine zuverlässige Regulierung und eine vertrauenswürdige Einlagensicherung vorhanden sind, handelt es sich um einen seriösen Broker.

Muss man beim Handel über einen Discount Broker am Service sparen?

Wie unser Online Broker Testsieger DEGIRO beweisen kann, muss man auch beim Handel über einen Discount Broker nicht am Service sparen. Allerdings fallen die Service- und Bildungsangebote einiger Discount Broker trotzdem eher klein aus.

Worauf muss ich bei der Suche nach dem besten Discount Broker achten?

Auf der Suche nach dem besten Discount Broker müssen Trader in erster Linie auf die Sicherheit achten, indem sie die Regulierung und die Einlagensicherung des Unternehmens unter die Lupe nehmen. Darüber hinaus sind auch der Kundenservice und der Support des Anbieters ebenso wichtig wie dessen vorhandene Auszeichnungen.

Welcher Broker konnte im Anbietervergleich überzeugen?

In unserem Broker Vergleich hat sich DEGIRO als bester Discount Broker etabliert. Den Trader erwartet hier ein attraktives Gebührenmodell, das mit einem gut erreichbaren Support-Angebot und mit einem kleinen Bildungsangebot einhergeht.

Woran erkennt man seriöse Broker?

Einen seriösen Broker erkennen Trader in erster Linie an seiner vertrauenswürdigen Regulierung, die durch eine EU-Aufsichtsbehörde erfolgen sollte. Darüber hinaus sollten zudem auch eine gesetzliche und bestenfalls auch eine freiwillige Einlagensicherung vorhanden sein, die mit zahlreichen Auszeichnungen erfahrener Institutionen einhergeht.

5. Weitere Informationen im Überblick

Für Ihre Suche nach dem besten Discount Broker können wir Ihnen in erster Linie unsere DEGIRO Erfahrungen ans Herz legen. Darüber hinaus können Sie sich sicher auch unsere Anbietervergleiche zunutze machen: Wir haben bereits die besten Broker für den Handel von Währungen, Aktien, Binären Optionen und CFDs unter die Lupe genommen. Unsere Aktiendepot Ratgeber runden das Angebot schließlich optimal ab.

6. Fazit: DEGIRO konnte als bester Discount Broker überzeugen

Themenicon ErfahrungsberichtIn unserem Vergleich konnte sich DEGIRO als bester Discount Broker etablieren: Das Unternehmen überzeugt nicht nur durch eine vertrauenswürdige Regulierung, sondern darüber hinaus auch durch ein sehr günstiges Gebührenmodell, das sich durch Transparenz und Verständlichkeit auszeichnet. Trotzdem sollten auch Sie einen Anbieter Vergleich durchführen, bei dem Sie die besten Anbieter auf Ihre persönlichen Kriterien testen.

Letzte Artikel von brokervergleich.net (Alle anzeigen)


Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns