Alle wichtigen Fakten zur Cortal Consors App für Android und iPhone!

brokerteaser_Consorsbank

Cortal Consors (heißt nun Consorsbank) bietet seinen Kunden nicht nur den stationären Handel über den PC an, sondern darüber hinaus ist ein mobiler Handel ebenfalls möglich. Dieser kann über die verschiedenen Apps erfolgen, die der Broker seinen Kunden zur Verfügung gestellt.

  • Apps für iPhone, iPad und Android-Smartphones
  • Wertpapiere auf mobilem Wege handeln
  • Überweisungen per App durchführen
  • Nachrichten und sonstige Informationen abrufen
  • kostenloser Download der Apps

CTA_Broker

Welche Apps können genutzt werden?

Zu den Vorteilen, die der Broker Cortal Consors im Bereich des mobilen Handels bieten kann, gehört definitiv die Tatsache, dass verschiedene Apps zur Verfügung stehen. Die unterschiedlichen App ermöglichen es, dass sowohl über das iPad als auch über das iPhone sowie über Android-Smartphones gehandelt werden kann. Durch die BlackBerry-10-App ist es ebenfalls möglich, dass Inhaber eines solchen Smartphones das Handelsangebot von Cortal Consors nutzen können.

Die Funktionen der iPhone- und Android-Apps

Mit besonders vielen Funktionen sind sowohl die iPhone- als auch die Android-App ausgestattet. Von den Funktionen her ergibt es keinen Unterschied zwischen der iPhone- und der Android-App, sodass die Inhaber der jeweiligen mobilen Endgeräte das Angebot des Brokers gleichberechtigt nutzen können. Zu den hilfreichen Funktionen gehört beispielsweise, dass eine Konto- und Depotübersicht einsehbar ist. Selbstverständlich kann über die jeweilige App auch der Handel von Wertpapieren erfolgen. Überweisungen können ebenfalls per App getätigt werden und darüber hinaus erhalten die Kunden sowie Nicht-Kunden zahlreiche Kurs- und Marktinformation. Sowohl Kunden als auch Nicht-Kunden können darüber hinaus Nachrichten abrufen und eine eigene Watchlist anlegen.

Zusätzliche Funktionen der iPad-App

Die iPad-App beinhaltet zunächst einmal sämtliche Funktionen, die zuvor genannt wurden. Darüber hinaus können sich Nutzer eines iPads noch über zusätzliche Funktionen freuen. So kann beispielsweise ein virtuelles Depot in die Watchlist eingefügt werden. Zudem ist es möglich, die persönlichen Finanzen sowie Wertentwicklungen im Auge zu behalten. Sowohl Kunden also Nicht-Kunden können mittels der App aktuelle Wirtschaftsnews, Videos sowie Podcasts abrufen.

Zahlreiche Funktionen der BlackBerry-10-App auch für Nicht-Kunden

Bei der BlackBerry-10-App können sowohl Kunden als auch Nicht-Kunden von zahlreichen Funktionen profitieren. Kunden können beispielsweise Wertpapiere direkt über ihr Smartphone handeln und zahlreiche Finanzinformationen abrufen. Das Suchen von Wertpapieren, Abfragen von Kursen und Anlegen einer Watchlist kann von Kunden, aber auch von Nicht-Kunden durchgeführt werden. Der Download der BlackBerry-10-App ist kostenlos und aufgrund der Einbindung eines Tannengenerator kann ein besonders hoher Schutz genutzt werden.

Cortal Consors bietet nahezu allen Kunden die Möglichkeit, auf mobilem Wege zu handeln, da für fast jedes mobile Endgerät die entsprechende App angeboten wird.

  • Handel per iPhone-, iPad-, Android- und BlackBerry-App
  • viele Funktionen, wie zum Beispiel Abruf von Nachrichten oder das Anlegen von Watchlists, auch für Nicht-Kunden nutzbar
  • Kunden können Wertpapiere direkt über die App handeln und Überweisungen durchführen

CTA_Broker

Aktiendepot

 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns