GKFX Bonus 2018: Bonuspakete schaffen beste Voraussetzungen für den Handel

GKFX ist ein gerade bei Deutschen Anlegern sehr beliebter Broker für CFD und Forex aus England. Das seriöse Auftreten des Brokers, regelmäßige Online Sessions bei denen live getraded wird und ein umfassendes Angebot von Materialien rund um das Thema CFD und Forex Handel ergeben ein rundum stimmiges Paket. Doch auch darüber hinaus bietet der Broker des Unternehmens GKFX Financial Services Limited aus London besondere Pakete für seine Kunden an. Es gibt je nach Profil des Trader und Vorlieben beim Handel verschiedene Konstellationen und Konditionen, die sich am besten ergänzen und zu einem Paket zusammengeschnürt wurden. GKFX bietet daher für jede Art von Trader ein passendes Konto bzw. Depotmodell an, mit dem sich der Handel besonders einfach und rentabel abwickeln lässt. Dass GKFX mittlerweile auch eine Niederlassung in der Deutschen Finanzmetropole Frankfurt am Main eröffnet hat, rundet das positive Gesamtbild dabei nur noch ab.

  • GKFX ist ein Broker für den Forex und CFD Handel aus Groß-Britannien mit Hauptsitz in London aber auch mehreren Niederlassungen weltweit, zum Beispiel in Frankfurt am Main
  • Es werden regelmäßig Live-Trading-Sessions veranstaltet, bei denen Zuschauer und Trader von Experten und Größen der Branche lernen können
  • Darüber hinaus wird neben der Handelsplattform noch ein umfassendes Angebot an Inhalten zum Erlernen des Handels und zur Verbesserung der eigenen Strategie angeboten
  • Bei GKFX haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Prämien und Paketen, die darauf abgestimmt sind, welche Art von Handel Sie betreiben und welche Präferenzen Sie dabei haben – mehr Individualität geht kaum

Weiter zum Broker: www.gkfx.de

Wie seriös ist GKFX?

Wenn es um den Forex Handel und CFD geht, ist der GKFX Broker aus London häufig eine der erstgenannten Adressen am Markt. Das hängt zum einen damit zusammen, dass GKFX einer immer weiter wachsende Fangemeinde hat und zum anderen damit, dass GKFX mit Hauptsitz in London und weltweit 19 Niederlassungen und nicht zuletzt in Frankfurt am Main, besonders genau überwacht und von vielen verschiedenen Aufsichtsbehörden reguliert wird.

Die hauptsächliche Regulation findet dabei natürlich am Hauptsitz, also in London statt. Die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA übernimmt diese Aufgabe dort und übt somit zumindest bis zum Brexit auch weiterhin Europäisches Recht aus. Das hat unter anderem zur Folge, dass Kunden- und Firmengelder getrennt werden müssen und sich der Broker nicht auf Spekulationen mit den Einlagen von Kunden einlassen kann und darf.

Doch das Unternehmen GKFX Financial Services Limited ist darüber hinaus und für die Branche eher unüblich daran interessiert, auch an anderen Standorten direkt vertreten zu sein und dort auch entsprechend reguliert zu werden. So wird zum Beispiel durch die Niederlassung in Frankfurt am Main auch eine Regulation durch die deutsche BaFin gewährleistet. Diese doppelte Regulation ist für den deutschen Anleger natürlich sehr gut, bietet sie immerhin ein Mehr an Sicherheit. Im Vergleich zu vielen anderen Konkurrenten ist das Team rund um den GKFX Broker also außerordentlich daran interessiert, von mehreren Aufsichtsbehörden reguliert zu werden und sorgt so für großes Vertrauen bei den eigenen Kunden.

Schließlich hat GKFX auch noch für eine private Einlagensicherung gesorgt, so dass alle Einlagen von Kunden bis zu einer Höhe von 50.000 Pfund bzw. Summen in gleich Höhe einer anderen Währung abgesichert sind. Selbst im Falle einer Pleite hätte GKFX also vorgesorgt und die Gelder von Kunden wären mindestens bis zu dieser Höhe abgesichert.

Auch für den MT4 ist ein Bonus vorhanden - ein Boost

Auch für den MT4 ist ein Bonus vorhanden – ein Boost

Fakten zur Einlagensicherung und Regulation:

  • Der GKFX Broker hat seinen Hauptsitz in London und wird dort von der britischen Aufsichtsbehörde FCA reguliert
  • Darüber hinaus hat GKFX Niederlassungen in über 19 anderen Ländern und bemüht sich auch dort um die Regulation
  • So wird der GKFX Broker zum Beispiel auch aufgrund seiner Niederlassung in Frankfurt am Main von der BaFin in Deutschland reguliert
  • GKFX ist bei der BaFin unter der Nummer 130602 registriert
  • Es gibt eine private Einlagensicherung in Höhe von 50.000 britischen Pfund für die Einlagen der Kunden von GKFX
  • Die Niederlassung in Frankfurt am Main befindet sich in der Mainzer Landstraße 69-71 in 60329 Frankfurt am Main

Guter Support in deutscher Sprache

Bei GKFX wird auf den Kontakt zum Kunden besonders großer Wert gelegt. Entsprechend dem Ansatz in vielen Ländern mit Niederlassungen vertreten zu sein, scheint es auch Anspruch von GKFX in jedem Land einen Support in der entsprechenden Sprache anzubieten. Tests haben gezeigt, dass die Telefonberatung von GKFX in Deutschland in aller Regel von Muttersprachlern besetzt ist und diese ein hohes Level an Kompetenz aufweisen.

Die Kontaktaufnahme zum Kundenservice kann über drei verschiedene Wege erfolgen. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, den Kundenservice per Telefon im deutschen Festnetz zu erreichen. Besonders praktisch ist hierbei der ebenfalls kostenlose Rückrufservice, den Sie immer dann nutzen können, wenn aktuell gerade kein Mitarbeiter am Telefon frei ist, Sie Ihr Problem allerdings gerne per Telefon klären möchten. Sobald dann ein Mitarbeiter frei wird, wird auf die von Ihnen hinterlegte Nummer angerufen.

Sie können aber auch schriftlich Ihre Anfrage an den Support stellen, indem Sie einfach eine E-Mail an die entsprechende Adresse verschicken. Schließlich bleibt es Ihnen auch offen, sich über den Livechat mit den Mitarbeitern von GKFX in Verbindung zu setzen. So können Sie sehr direkt kommunizieren und schwierigere Sachverhalte besser klären. Zudem besteht natürlich die Hoffnung auf eine schnelle Bearbeitung. Es kann jedoch auch im Livechat einige Minuten dauern, bis ein freier Mitarbeiter sich um Ihre Belange kümmern kann. Dafür bleibt dieser Ihnen dann auch so lange erhalten, bis Ihr Problem gelöst wurde.

Der Broker GKFX erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen

Der Broker GKFX erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen

So erreichen Sie den Kundenservice von GKFX:

  • Unproblematisch und aus dem deutschen Festnetz kostenlos per Telefonanruf
  • Wenn gerade kein Mitarbeiter am Telefon frei ist, können Sie den ebenfalls kostenlosen Rückrufservice von GKFX nutzen und werden sobald ein Mitarbeiter Zeit für Sie hat, automatisch auf die von Ihnen hinterlegte Telefonnummer zurückgerufen
  • Die Kontaktaufnahme per E-Mail ist natürlich ebenfalls möglich und auch die Beantwortung von E-Mails lässt nicht lange auf sich warten
  • Sie können auch die Möglichkeit des Chats nutzen, bei dem Sie live mit einem Mitarbeiter kommunizieren können – Dieser ist zwar ebenfalls nicht immer sofort verfügbar, bleibt Ihnen dann allerdings erhalten, bis Ihr Problem gelöst wurde

Das Prämien Paket für GKFX

Als Kunde des GKFX Broker haben Sie den großen Vorteil, dass Sie nicht wie bei vielen Konkurrenten lediglich ein Konto ohne spezielle Konditionen für Ihren individuellen Handel haben, sondern aus verschiedenen Paketen auswählen können. Bei allen Paketen ist grundsätzlich der unbeschränkte Zugang zu den eigens angebotenen Trading Lerninhalten dabei. Darüber hinaus unterscheiden sich die Pakete jedoch zumindest in kleinen aber feinen Punkten.

Das erste Paket ist das sogenannte MT4 Booster Pro Paket und umfasst verschiedene Applikationen und Indikatoren für die allseits beliebte Handelsplattform MetaTrader 4 oder kurz MT 4. Das Booster Paket umfasst Anwendungen, mit denen MT 4 noch transparenter und einfach zu benutzen ist. Im Prinzip wird hier die sowieso schon gute und deshalb so beliebte Plattform für den CFD und Eurex Handel noch weiter für Sie persönlich verbessert. Dieses Prämien Paket können Sie bereits ab einem Kontostand bzw. Depotwert von 1.000 Euro beantragen. Die Anwendungen selbst können bequem von Ihnen im persönlichen Kundenbereich, der sich „MyGKFX“ nennt, heruntergeladen werden.

Zu diesem Paket, das sich in erster Linie aber nicht ausschließlich an Einsteiger richtet, gehört das Trading Central Welcome-Paket. Ebenfalls ab 1.000 Euro Kontokapitalisierung kommen Sie in den Genuss der Software von Trading Central für Trader. Zudem werden Ihnen mit der Software Recognia aus demselben Hause noch zusätzliche Analyse Tools und Werkzeuge für erfolgreiches Trading angeboten. Beide Anwendungen lassen sich natürlich mit dem MetaTrader kombinieren und werden Ihren Handel entscheidend verbessern.

Weiter zum Broker: www.gkfx.de

Das Starter-Paket von GKFX und Tradeworks

Ab einer Kontokapitalisierung von über 1.500 Euro bietet Ihnen der Broker GKFX zudem noch Zugang zu den Kooperationspartnern von GKFX. Dabei handelt es sich um die Experten Stefan Salomon und Mario Kofler, die täglich drei Videos zum Thema Trading veröffentlichen. Zum Beispiel gibt es da die Rubriken „Trading am Morgen“ oder „Trade des Tages“. Die beiden Analysten bewerten die Märkte aber auch einzelne Werte anhand technischer aber teilweise auch fundamentaler Daten und besprechen entsprechende Trades. Wer sich für die Videos der beiden Analysten oder das Angebot von GKFX interessiert, sollte unbedingt man bei Youtube reinschauen und nach den beiden suchen. Dort gibt es sowohl ältere Videos, als auch andere Medien zu sehen, in denen die beiden ihrer Arbeit nachgehen.

Ein weiteres interessantes Angebot ist Tradeworks, zu dem Sie ab einer Einzahlung in Höhe von 500 Euro Zugang erhalten. Mit der Software Tradeworks können Sie neue Handelsstrategien erstellen oder aber alte Strategien automatisieren. Die ansonsten umständliche Programmierung können Sie sich also sparen und dennoch automatisiert handeln. Wenn Sie eine Strategie eingestellt haben, haben Sie zudem noch die Möglichkeit, diese anhand vergangener Daten und Charts testen zu lassen und so einen Performance Test durchzuführen, ohne dafür echtes Kapital riskieren zu müssen. Der Zugang zu Tradeworks wird automatisch aber einer Einzahlung von 500 Euro durch GKFX freigeschaltet.

Ein Highlight ist neben den Boni auch das Demokonto

Ein Highlight ist neben den Boni auch das Demokonto

Das sind die Prämien Pakete und Angebote für Einsteiger beim GKFX Broker im Überblick:

  • MT4 Booster Pro Paket mit Extra Software ab einem Kontostand bzw. Depotwert von 1.000 Euro
  • Umfasst sind dabei die Software Lösungen Trading Central und Recognia für die Chartanalyse und die Organisation des eigenen Tradings
  • Im Starter-Paket von GKFX ab 1.500 Euro Depotwert finden täglich drei exklusive Videos der Experten Stefan Salomon und Mario Kofler den Weg in Ihr E-Mail Postfach. Mit einer Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse schauen die beiden Experten auf den Markt aber auch einzelne Werte und geben ihre Meinung kund
  • Tradeworks ist eine Software zur Automatisierung von Handelsstrategien und zum Test dieser Strategie anhand historischer Börsendaten und Chatverläufen – Zugang erhalten Sie ab einer Einzahlung in Höhe von 500 Euro

Weiter zum Broker: www.gkfx.de

VPS: Der Virtual Private Server für Experten im Paket

Für Profis sind diese bisher genannten Tools natürlich auch nützlich, doch natürlich will ein richtiger Experte im Trading auch die Möglichkeit haben, während er nicht selbst handelt, mit seiner Strategie Geld zu verdienen. Hierfür bietet der GKFX Broker eigens ein Expert-Paket an, bei dem ein sogenannter VPS, „Virtual Private Server“, gestellt wird. Dieser Server ist auf das Trading ausgelegt, steht in London und kann voll automatisiert entsprechend einer Strategie und dem Auftreten von Handelssignalen Kaufen und Verkaufen.

Die Nutzung dieses Servers ist völlig unabhängig von der Plattform und kann auch von Mac- und Linux Nutzern angesteuert werden, so dass auch diese den MetaTrader 4 mit all den angebotenen Erweiterungen problemlos nutzen können. Voraussetzung für die Bereitstellung eines solchen Servers sind allerdings sowohl ein bestimmter Kontostand, als auch ein monatliches Handelsvolumen. Ansonsten fallen Kosten für die Bereitstellung an. Jedenfalls aber sparen kann man sich mit dem Expert-Paket jegliche Anschaffungs-, Strom- oder Wartungskosten.

Innerhalb des Expert-Pakets gibt es noch einmal vier verschiedene Typen von VPS. Den Welcome VPS erhält man bereits ab einer Einlage von 2.000 Euro und einem Handelsvolumen von 10 Forex Lots bzw. 100 Lots in CFD auf Indizes oder Gold. Wenn das Handelsvolumen nicht erreicht wird, fällt eine automatische Gebühr in Höhe von 20 Euro monatlich an. Das Angebot kann ebenfalls monatlich gekündigt werden.

Der Status Gold VPS bringt Ihnen eine doppelt so große Bandbreite ein, so dass Sie viel ausgefeiltere Strategien mit mehr Handlungsoptionen auf diesem Server laufen lassen können und die Transaktionen noch schneller ausgeführt werden. Hierfür bedarf es jedoch bereits einer Mindesteinlage von 3.500 Euro und einem doppelt so hohen Volumens. Im Platin Status von VPS wird die Brandbreite noch einmal verfünffacht. Dafür muss aber auch eine Einlage in Höhe von 5.000 Euro und ein Handelsvolumen von 30 Lots im Forex Handel oder 300 Lots auf Indizes und Gold vorliegen.

Das Maximum ist dann mit dem Diamond VPS Status erreicht. Einen Server mit 4 Gigabyte RAM Speicher und einer Brandbreite von 600 Gigabyte erhalten Sie, wenn Sie eine Mindesteinlage in Höhe von 50.000 Euro aufweisen können und mindestens 100 Forex Lots oder 1000 Lots in CFD auf Indizes oder Gold gehandelt haben. Sollte Ihr Handelsvolumen darunter absinken, kommen Kosten in Höhe von 145 Euro monatlich auf Sie zu. Gerade bei den höheren Stufen des Expert-Pakets handelt es sich natürlich um Konditionen für absolute Profis und sehr erfahrene Trader.

Fazit zum GKFX Bonus-Angebot: Für jeden etwas dabei!

 Die verschiedenen Angebote bei GKFX zeigen, für jede Art von Trader ist hier etwas dabei. Wer sich im Bereich Forex und CFD Handel bewegt und womöglich noch große Pläne hat, bekommt hier genau das geliefert, was er für einen hoch professionellen Handel braucht. Auch Einsteiger können von den Angeboten profitieren und gerade die Tools und Experten Meinungen können ein entscheidender Baustein auf dem Weg zum erfolgreichen Trader werden.

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.


    © 2018 - brokervergleich.net | auch auf Google+

    Zum Anbieter DEGIRO