wikifolio: Folgende Handelszeiten im Blick behalten!

Wikifolio

Wichtig für den Handel mit Wertpapieren sind neben vielen anderen Faktoren auch die Zeiten, zu denen Sie handeln können. Als Trader auf wikifolio profitieren Sie davon, dass Sie grundsätzlich nicht an die Öffnungszeiten der Börse gebunden sind. Sie können auch am Wochenende oder noch spät abends traden.

Die Handelszeiten bei wikifolio im Überblick:

  • Nicht an die Öffnungszeiten der Börse gebunden
  • Handel am Wochenende und am späten Abend möglich
  • Zeiten unterschiedlich, je nach Art der Wertpapiere
  • Günstigere Kauf- und Verkaufskurse während Öffnung der Heimatbörse

Jetzt zu wikifolio»


Die Handelszeiten auf wikifolio richten sich nach der Art der Wertpapiere. Zusätzlich gibt es Zeiten, zu denen sich das Traden besonders lohnt. Dabei spielt die Öffnung der sogenannten „Heimatbörse“ eines Basiswerts eine große Rolle.

Zeiten für das Traden von Aktien, Fonds, ETFs, L&S Anlagezertifikate und Hebelprodukte

Wollen Sie Fonds, Aktien, EFTs, L&S Anlagezertifikate oder auch Hebelprodukte traden, können Sie unter der Woche eine große Zeitspanne dazu nutzen. Am Wochenende sind die Zeiten etwas eingeschränkter, aber trotzdem noch recht großzügig. Grundsätzlich gelten die folgenden Handelszeiten:

  • Montag bis Freitag: 7.30 bis 23.00 Uhr
  • Samstag: 10 – 13 Uhr
  • Sonntag: 17 – 19 Uhr

Beachten Sie, dass Sie während der Öffnungszeiten der jeweiligen Heimatbörse von marktnahen Spreads profitieren können. Außerdem können Sie als Anleger nur dann zu diesen Zeiten handeln, wenn diese von Ihrer Depotbank unterstützt werden. Zahlreiche Online Broker machen hier allerdings keine Probleme.

Der Handel mit HSBC Anlagezertifikaten und Hebelprodukten

Für den Handel mit HSBC Anlagezertifikaten und Hebelprodukten gelten unterschiedliche Zeiten. Allerdings fallen diese für jeden Tag gleich aus, so dass Sie auch am Wochenende entsprechend traden können.

  • Derivate auf Rohstoffe, Indizes, Zinsen, Währungen: 08.00 bis 22.00 Uhr
  • Alle anderen Derivate: 09.00 bis 22.00 Uhr

Beachten Sie, dass es auch auf wikifolio Tage gibt, an denen Sie auf das Traden komplett verzichten müssen. An den gängigen Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern findet beispielsweise kein Handel statt, unabhängig davon, mit welchen Wertpapieren Sie handeln wollen.

Günstige Handelszeiten

Als besonders günstige Handelszeiten gelten die Zeiten, zu denen die Heimatbörse eines Basiswerts geöffnet hat. An dieser ist die Liquidität des Wertpapiers am größten. Das hat zur Folge, dass Sie während den Öffnungszeiten der Heimatbörse von engen Spreads profitieren können, also davon, dass die Differenz zwischen Briefkurs und Geldkurs nur gering ausfällt. Am Abend, wenn die jeweilige Börse geschlossen hat, kann diese Situation ganz anders ausfallen und ungünstigere Rendite aufgrund schlechterer Kauf- und Verkaufskurse können die Folge sein. Es kann sich also auch durchaus lohnen, erst zu traden, wenn die jeweilige Heimatbörse des entsprechenden Basiswerts geöffnet hat. Handelt es sich dabei beispielsweise um die amerikanische Börse NASDAQ, müssen Sie die Zeitverschiebung berücksichtigen und auf 15.30 unserer Zeit warten – vorausgesetzt, dies lässt sich mit Ihrem Zeitplan vereinbaren.

Günstige Handelszeiten im Überblick:

  • Gute Spreads lassen sich immer bei Öffnung der Heimatbörse eines Basiswertes erreichen
  • Bei geschlossener Heimatbörse fallen die Spreads nicht selten deutlich größer aus
  • Bei Bösen im Ausland eine eventuelle Zeitverschiebung mit einkalkulieren

Fazit

wikifolio bietet Ihnen grundsätzlich die Möglichkeit, auch über die Börsenöffnungszeiten hinaus zu traden. Damit können Sie sowohl abends als auch am Wochenende handeln und genießen eine größere Freiheit, als wenn Sie über die normale Börse handeln. Allerdings müssen Sie dabei beachten, welche Zeiten Ihre Depotbank unterstützt. Außerdem kann es günstig sein, sich nach den Handelszeiten zu richten, zu denen Sie mit engeren Spreads handeln können. Dadurch profitieren Sie unter Umständen von höheren Renditen.

Jetzt zu wikifolio»


 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns