Robo Advisor Vergleich 2017 – Vermögen online verwalten lassen

Robo Advisor Vergleich 2017 – Vermögen online verwalten lassen

Brokervergleich.net bereitet alle erforderlichen Informationen zu den Anbietern der digitalen und automatisierten Vermögensverwaltung detailliert und kritisch auf und hilft Ihnen somit bei der Entscheidung für den richtigen Robo Advisor!

Unsere Empfehlung

  • Automatisierte Anlagestrategie
  • Ausgewählte Anlagebausteine
  • Wissenschaftliches Anlagekonzept
Zum Broker »
RangAnbieterSparplanRisikoklassenGebührenMindesteinlageTestberichtZum Anbieter
ab 50 €100,39% + ETF-Kosten5.000 €Ginmon
Erfahrungen
Zum Anbieter
ab 1 €3ab 0,39% + ETF-Kosten0 €growney
Erfahrungen
Zum Anbieter
ab 5 €100,35% – 0,95% + Fondskosten5.000 €Whitebox
Erfahrungen
Zum Anbieter
4ab 50 €230,75% + ETF-Kosten10.000 €scalable
Erfahrungen
Zum Anbieter
5ab 10 €30,65% + ETF-Kosten0 €easyfolio
Erfahrungen
Zum Anbieter
6ab 10 €150,79% + Fondskosten 0 €Vaamo
Erfahrungen
Zum Anbieter
7ab 50 €50,45% – 0,95% + ETF-Kosten2.500 €fintego
Erfahrungen
Zum Anbieter
8-300,15% bis 0,90%100.000 €Liqid
Erfahrungen
Zum Anbieter
9-131,19%0 €Diversifikator
Erfahrungen
Zum Anbieter
10ab 25 €3Fondskosten + 10% Gewinnbeteiligung100 €Cashboard
Erfahrungen
Zum Anbieter
11ab 100 €110,48% + ETF-Kosten10.000 €quirion
Erfahrungen
Zum Anbieter
12ab 100 €40,7% + Fondskosten5.000 €Sutor Bank
Erfahrungen
Zum Anbieter

Robo Advisor Vergleich – Finde jetzt den besten Anbieter 2017!

Stopp Loss TradingSie können nur wenig Zeit für eine Geldanlage erübrigen? Ihre Kenntnisse über Wertpapiere sind nur gering? Mit Brokervergleich.net finden Sie den passenden Robo Advisor, der Ihre individuellen Anforderungen in Sachen Anlageziel und Risikobereitschaft in einem breit gestreuten ETF-Portfolio zusammenbringt. Die automatisierte Vermögensverwaltung stellt für eine breite Schicht an Anlegern ein attraktives Konzept dar. Dabei sind Robo Advisor, die eine passive Anlagestrategie umsetzen, von solchen zu unterscheiden, die nach einer aktiven Anlagestrategie arbeiten. Lesen Sie, welcher Anbieter unser Robo Advisor Testsieger 2017 ist!

Bester Robo Advisor 2017: Vergleiche, Tests und Ratgeber zur Informationseinholung nutzen

Die beste Trading-StrategieBrokervergleich.net präsentiert nicht nur mit dem Forex Broker Vergleich oder dem Binäre Optionen Broker Vergleich, sondern auch mit dem Robo Advisor Vergleich die Stärken und Schwächen der Anbieter, sodass sich interessierte Anleger ein aussagekräftiges Bild über Leistungen und Konditionen machen können. Es handelt sich bei den Anbietern, um noch recht junge Unternehmen, die den Marktstart erst vor noch nicht allzu langer Zeit angegangen sind. Bei der digitalen Online-Vermögensverwaltung übernimmt der Anbieter die Verwaltung des Portfolios und setzt, wenn erforderlich, Anpassungen um. Dabei nehmen Anbieter, die eine aktive Anlagestrategie verfolgen Umschichtungen vor, wenn nötig. Anbieter, die nach einer passiven Anlagestrategie agieren, setzen das Portfolio des Kunden bei Bedarf wieder auf die anfangs definierte Gewichtung zurück.

Unsere Kompetenz im Robo Advisor Vergleich liegt in der objektiven Erstellung von Testberichten. Brokervergleich.net zeichnet sich durch hochwertige Erfahrungsberichte aus, die zum Ziel haben den Leser inhaltsreich über ein Angebot zu informieren. Dabei arbeiten wir nicht nur die Stärken des Anbieters heraus, auch die Schwächen bleiben nicht ungeachtet. So können sich Anleger umfassend informieren, bevor die Entscheidung für einen Anbieter fällt. Unsere Vergleiche und Tests sind nicht nur für unerfahrene Anleger hilfreich bei der Anbieterwahl. Auch fortgeschrittene Anleger können sich anhand unserer neutral durchgeführten Analysen einen Überblick über die besten Robo Advisor verschaffen.

Robo Advisor im Vergleich – Unser Testsieger 2017 ist Ginmon

Trading mit HandelsplattformSie suchen den passenden Robo Advisor, über den Sie Geld anlegen können? Unser großer Robo Advisor Vergleich 2017 hilft Ihnen dabei das beste und passendste Angebot ausfindig zu machen. Anhand von erprobten Kriterien haben wir die Anbieter miteinander verglichen. Wir stellen Ihnen hier unseren Testsieger und unsere Top 10 für das Jahr 2017 vor. Lesen Sie, welcher Anbieter bei uns „bester Robo Advisor 2017“ geworden ist!

Vorteile bei Ginmon

Vorteile bei Ginmon

Besten Robo Advisor finden – und das in wenigen Augenblicken mit unserem Anbietervergleich

  • Alle Daten werden laufend aktualisiert
  • Kostenlos & präzise den besten Robo Advisor finden
  • Die 10 besten Anbieter auf einen Blick

Robo Advisor Vergleich: Was erwartet mich auf Brokervergleich.net?

  • objektive, anbieterübergreifende Vergleiche
  • Test mit vielen Details: Pauschalgebühr, Fondsgebühr, Mindestanlagebetrag und mehr
  • Ablauf bei der Ermittlung der Anlagestrategie
  • Service & Internetauftritt
  • Eigenschaften seriöser Robo Advisor

Optionsscheine handelnDurch die anbieterübergreifenden Vergleiche kann sich der Anleger bequem einen umfangreichen Überblick verschaffen, um das Angebot herauszufiltern, das zu den persönlichen Anforderungen passt. Die Vergleiche und Tests werden stets aktuell gehalten. Sollte ein Anbieter sein Leistungsspektrum ausbauen beispielsweise durch eine App, dann nehmen wird dies natürlich in unseren Robo Advisor Vergleich mit auf. Brokervergleich.net setzt bei seinen Vergleichen und Tests auf leicht nachvollziehbare Auswertungen, die auch für Einsteiger gut geeignet sind. Wir präsentieren transparente Einblicke in die Kriterien, die wir für Vergleiche und Tests verwenden. Auf Bokervergleich.net finden sich Robo Advisor Vergleiche, Tests und Ratgeber.

Bei unserem Robo Advisor Vergleich werden Fakten zur Gebührenstruktur, der Regulierung und vieles mehr behandelt. Brokervergleich.net nimmt auch etwaige versteckte Kosten und Gebühren für Sonderleistungen unter die Lupe, sodass sich Anleger einen ganzheitlichen Eindruck machen können. Die Gebühren für die Dienstleistungen zeigen sich bei unseren Tests und Vergleichen besonders relevant. Durch hohe Gebühren kann die Rente empfindlich geschmälert werden, sodass Brokervergleich.net Tests und Vergleiche bereitstellt, die eben hier einen genauen Blick auf die Konditionen werfen. Den besten Robo Advisor zu finden, über den die Geldanlage erfolgen soll, kann sich für Anleger als schwierig erweisen. Daher zeigt Brokerverleich.net Testberichte auf, die nicht nur das Wesentliche herausarbeiten, sondern sich umfangreich mit dem Leistungsspektrum eines Anbieters befassen.

Online-Vermögensverwaltung – wie stellen sich die Kosten dar?

Bei Brokervergleich.net findet sich immer ein aktueller Online Robo Advisor Vergleich. Die Gebührenstruktur eines Anbieters ist dabei besonders wichtig. Für die Dienstleistung des Robo Advisors wird bei den meisten Anbietern eine Pauschalgebühr fällig, die sich auf das Gesamtanlagevolumen bezieht. Die Pauschalgebühr beinhaltet dabei verschiedene Leistungen, die der Robo Advisor für den Kunden erbringt. Zumeist liegt die prozentuale Gebühr unter 1,0 % pro Jahr. Das Portfolio wird durch den Robo Advisor rund um die Uhr überwacht, falls Optimierungen nötig sind, werden diese durchgeführt. Durch die automatisierte Vermögensverwaltung sparen Anleger viel Zeit, was gerade Anlegern entgegenkommen dürfte, die ohnehin unter Zeitmangel leiden. Die Anlage über den Robo Advisor erfolgt zumeist in passive Produkte. Dabei liegt der Fokus auf ETFs, aber auch ETCs sind bei einigen Anbietern vertreten.

Ginmon Anlagestrategie

Ginmon Anlagestrategie

Neben der Pauschalgebühr für die Dienstleistung kommen natürlich noch die Kosten für die Wertpapiere dazu. Einige Anbieter stellen Kunden diesbezüglich Informationen bereit, sodass sich Kunden über Spread-Kosten und Fondsgebühren informieren können. Beim Robo Advisor Vergleich 2017 (hier geht es zu unseren Ratgebern dazu) haben Anleger die Möglichkeit sich über die geforderte Mindestanlage zu informieren. Die Geldanlage über einen Robo Advisor ist sicherlich auch für Kleinanleger geeignet, wie hoch die Einstiegshürde ausfällt, ist dabei wichtig. Auch die Höhe der Mindestanlage ist ein Kriterium beim besten Robo Advisor 2017. Bei Brokerverleich.net richten wir uns noch nach weiteren relevanten Kriterien, um den besten Robo Advisor 2017 zu bestimmen. Wir haben für Sie umfangreich getestet, wer bester Robo Advisor 2017 ist.

7 Eigenschaften, die für eine seriösen Robo Advisor sprechen

1. Bester Robo Advisor: Risikohinweise werden bereitgestellt

Wichtige Trading-TippsEin seriöser Robo Advisor ist nicht nur darum bemüht die Renditechancen der Geldanlage anzupreisen, um Kunden für sich zu gewinnen, sondern zeigt ebenso umfassend die Risiken auf, die mit der Geldanlage einhergehen können. Der Risikohinweis sollte dabei schnell über die Webseite auffindbar sein, sodass sich interessierte Anleger zunächst über Chancen und Risiken gleichermaßen informieren können, bevor Konto und Depot eröffnet werden.

2. Regulierung durch offizielle Stellen

Ob der Robo Advisor durch eine offizielle Stelle reguliert wird, ist zudem ein wichtiger Hinweis auf einen seriösen Anbieter. Mit dem Anbieter Ginmon finden Anleger beispielsweise einen Finanzportfolioverwalter vor, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht kurz BaFin reguliert wird.

3. Beste Robo Advisor beweisen Transparenz

Kosten des TradingsInsbesondere hinsichtlich der Gebühren sollte der Anbieter eine umfangreiche Transparenz an den Tag legen, damit sich Kunden vollständig über alle Gebühren erkundigen können. Dazu sollte ein Preis- und Leistungsverzeichnis über die Webseite abrufbar sein, über das sich Kunden auch über Gebühren für Sonderleistungen informieren können. Dabei können Express-Auszahlungen oder zusätzlich angeforderte Kopien von Buchungsbelegen oder weitere Leistungen mit zusätzlichen Gebühren belegt sein.

4. Schutz der Kundengelder

Zur Konto- und Depotführung kann eine Zusammenarbeit mit einer Partnerbank bestehen. Diese sollte der gesetzlichen Einlagensicherung der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) zugeordnet sein. Durch die gesetzliche Einlagensicherung sind die Gelder der Kunden bis zu einem Betrag von bis zu 100.000 Euro je Kunde geschützt.

5. Erreichbarkeit des Kundenservice

Durch den Robo Advisor findet die Vermittlung und Vermögensverwaltung statt. Dabei findet keine Anlageberatung statt, wie Anleger dies von der Finanzberatung bei der Bank kennen. Dies bedeutet nicht, dass Kunden sich bei offenen Fragen nicht an den Anbieter wenden können. Der Kundenservice sollte idealerweise über verschiedene Wege erreichbar sein, sodass die Kontaktaufnahme unkompliziert gelingt. Die Servicezeiten sollten sich als kundenorientiert erweisen. Nicht jeder Anbieter bietet einen Kundenservice an, der auch am Wochenende erreichbar ist, was natürlich nicht gegen den Anbieter spricht, solange der Service unter der Woche gut erreichbar ist.

6. Lern- und Bildungsangebot

Anders als bei Online Brokern ist ein umfangreiches Lern- und Bildungsangebot bei Robo-Vermögensverwaltern nicht besonders wichtig. Die Zusammenstellung des Portfolios erfolgt nach den Vorgaben des Anlegers bezüglich der persönlichen Risikobereitschaft und des Anlageziels. Der Robo Advisor ist nicht nur für die Überwachung der Geldanlage zuständig, sondern übernimmt auch die Zusammenstellung des Portfolios. Daher ist es für Anleger nicht zwingend erforderlich, die Kenntnisse zum Finanzinstrument zu erweitern.

7. Sichere Zahlungsabwicklung

Zum Punkt seriöser Robo Advisor gehört sicherlich auch die Zahlungsabwicklung. Bevor die erste Einzahlung erfolgen kann, ist ein Referenzkonto, das auf den Namen des Kunden läuft anzugeben. Um Betrug zu vermeiden, können Einzahlungen häufig nur über das angegebene Referenzkonto erfolgen. Dabei werden die Zahlungsmethoden SEPA-Lastschriftverfahren und Banküberweisung oft von den Anbietern akzeptiert. Auch Auszahlungen erfolgen auf das Referenzkonto.

Wissenswertes für interessierte Anleger

1. Für wen eignet sich die Geldanlage über Robo Advisor?

Zunächst möchten wir anführen, für wen sich die Geldanlage über Robo Advisor nicht eignet. Für diejenigen Anleger, die sich ihr ETF-Portfolio selbst zusammenstellen und auch verwalten möchten, ist ein Robo Advisor nicht der geeignete Partner. Für Anleger hingegen, die den Aufwand für die Geldanlage möglichst klein halten wollen, kann sich ein Robo Advisor als passende Wahl herausstellen. Bei Brokervergleich.net finden Anleger Tests, Vergleiche und Ratgeber, die die Anbieterwahl erleichtern.

2. Möchte ich in eine sicherheitsorientierte oder spekulative Anlagestrategie investieren?

Zur Ermittlung der passenden Anlagestrategie führen Anbieter der automatisierte Vermögensverwaltung einen Fragenkatalog auf, der unter anderem das Anlageziel und die Risikoneigung des Anlegers behandelt. Einige Anbieter führen dazu Risikostufen auf, sodass sich Anleger entsprechend des eigenen Risikoprofils einordnen können. Dabei können die Risikostufen von sicherheitsorientiert bis spekulativ reichen. Ratgeber, Tests und Vergleiche von Brokervergleich.net beschäftigen sich auch mit der Ermittlung der Anlagestrategie, nach der das Portfolio zusammengestellt wird. Je mehr Risiko ein Anleger bereit ist einzugehen, desto höher fallen auch die Renditechancen aus. An dieser Stelle soll auch das Verlustrisiko nicht unerwähnt bleiben.

3. Wie finde ich den passenden Robo Advisor und und einen guten Robo Advisor Vergleich 2017? Und worauf muss ich bei der Anbieterwahl achten?

Geld über Robo Advisor anzulegen, stellt eine noch recht junge Form der Geldanlage dar, die sicherlich auf dem Vormarsch ist. Daher sind Brokervergleich.net Tests, Vergleiche und Ratgeber unerlässlich, um aufzuzeigen, wie sich die einzelnen Angebote voneinander unterscheiden. Um sicherzugehen, ob der beste Robo Advisor auch zu den persönlichen Anforderungen passt, sollten sich Anleger durch eine ausführliche Informationseinholung eine eigene Meinung bilden. Die Entscheidung sollte auf seriöse und unabhängige Robo Advisor Testberichte fallen, die sich tatsächlich um die Interessen der Anleger drehen und einen Anbieter entsprechend des Leistungsspektrums kritisch bewerten.

4. Wo finde ich unabhängige Informationen zu einem seriösen Robo Advisor?

Auf Brokervergleich.net finden sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Anleger Tests, Vergleiche und Ratgeber, die auf wissenswerte Themen eingehen. Die Tests und Vergleiche werden regelmäßigen Aktualisierungen unterzogen. Wir behalten den Markt im Auge, um den Marktstart eines neuen Robo Advisor nicht zu verpassen.

5. Über welchen Anlagezeitraum möchte ich mein Geld anlegen?

Bei der Frage, ob ein Robo Advisor der richtige Partner bei der Geldanlage ist, spielt auch der gewünschte Anlagezeitraum eine relevante Rolle. Wer sein Geld nur kurzfristig anlegen möchte und das für noch nicht mal ein Jahr findet mitunter im Robo Advisor nicht den richtigen Partner. Der Anlagezeitraum bei der automatisierten Vermögensverwaltung bezieht sich zumeist auf mittel- bis langfristige Laufzeiten.

Marktüberblick und –ausblick

  • Erfahrungsberichte echter Anleger
  • Tipps zu Robo Advisor
  • Welche Kriterien sollten Anleger wirklich im Blick haben?

Der Markt für Robo Advisor zeigt sich in Deutschland aktuell noch überschaubar. In den letzten Monaten sind einige neue Anbieter an den Start gegangen und stellen ihre Dienstleistung zur Verfügung, die es Anlegern vereinfachen soll Geld anzulegen. Dabei wird dem Anleger eine fertige Anlagestrategie präsentiert, die unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien ausgewählt wurde. Bislang verfügen die Anbieter über keine großen Erfahrungswerte. Dennoch ist das Thema in aller Munde und zeigt sich als spannende Anlagealternative. Die Anzahl der Anbieter wächst, sodass ein Robo Advisor Vergleich für Anleger sinnvoll ist. Die Tests und Vergleiche auf Brokervergleich.net beziehen sich nicht nur auf das Angebot, sondern auch auf Service und Kosten. Weiter nehmen wir auch den Faktor Sicherheit unter die Lupe.

Wo die Stärken eines Anbieters liegen, arbeiten wir bei unserem Robo Advisor Vergleich ebenso heraus, wie seine Schwächen. Beim Anbieter Ginmon kann vor allem die Anzahl und auch die Konzeption der Anlagestrategien punkten. Anleger investieren über die Plattform gleich in tausende Einzelwerte, die aus unterschiedlichsten Assetklassen stammen.

Verbrauchertipps für Anleger in Bezug auf Robo Advisor

1. Das Risiko nie vergessen

Sicherlich bieten ETFs viele Vorteile gegenüber anderen Anlageformen. Dazu zählen auch die Transparenz und die Risikostreuung. Durch ein breit gestreutes ETF-Portfolio kann das Risiko verringert werden. Jedoch kommt es hierbei auf die Gewichtung der Anlageklassen im Portfolio an. Ein ETF-Portfolio kann Anlageklassen wie Anleihen, Aktien, Immobilien, Rohstoffe und weitere enthalten. Ein Portfolio, das den Schwerpunkt auf Aktien legt, geht mit einem höheren Risiko einher, als ein Portfolio, das sich größtenteils aus Anleihen zusammensetzt.

2. Vergleich der Gebühren anderer Robo Advisor

Ein aktueller Robo Advisor Vergleich hilft dabei, die Kosten und Gebühren der Anbieter miteinander zu vergleichen. So können sich Anleger auch weiterhin einen Vergleich anstreben, auch wenn der derzeit passende Anbieter schon gefunden ist. Konditionen können sich auch ändern oder ein neuer Anbieter kommt auf den Markt, der einen Robo Advisor Vergleich wert ist.

3. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Fragen zu Anlageziel und Risikoneigung

Bevor Anleger ein Depot eröffnen können, erfolgt die Ermittlung der Anlagestrategie. Was sind Ihre Anlageziele? Ein Urlaub oder ein neues Auto? Oder die private Altersvorsorge? Manchmal haben Anleger kein spezifisches Anlageziel möchten das Geld, aber dennoch gewinnbringend anlegen. Anleger sollten sich für die Fragen ausreichend Zeit nehmen und sich genaue Gedanken bei der Beantwortung machen. Gerade im Punkt der persönlichen Risikobereitschaft sollten sich Anleger sicher sein, sodass auch tatsächlich das passende Portfolio ermittelt wird.

Portfolioübersicht bei Ginmon

Portfolioübersicht bei Ginmon

4. Neukundenaktionen können den Einstieg schmackhaft machen

Auch Robo Advisor arbeiten mit verschiedenen Aktionen, um Neukunden zu werben. Dabei kann es sich um Vergünstigungen in Bezug auf die Gebühren handeln, die Anleger natürlich gerne in Anspruch nehmen. Schauen Sie doch einfach in den Robo Advisor Vergleich rein, um sich zu informieren, welcher Anbieter attraktive Neukundenaktionen bereithält.

Fazit

Um einen Überblick über den wachsenden Markt an Robo Advisor zu erhalten, stehen Tests und Vergleiche auf Brokervergleich.net bei der Informationseinholung hilfreich zur Seite. Um als Einsteiger und fortgeschrittener Anleger den passenden Robo Advisor ausfindig zu machen, erweist sich Brokervergleich.net als starker Partner, der eine professionelle Unterstützung durch Ratgeber, Tests und Vergleiche bietet.

Die Geldanlage in ein selbst zusammengesetztes ETF-Portfolio Bedarf eines gewissen Zeitaufwands, den so mancher Anleger nicht erübrigen kann. Zudem ist es erforderlich, sich Kenntnisse über das Finanzinstrument anzueignen. Auch die Entwicklungen auf dem Markt sollten beobachtet werden, sodass eine schnelle Reaktion auf Marktschwankungen möglich ist. Bei der Geldanlage über einen Robo Advisor kümmert sich dieser um das ETF-Portfolio, sodass für Anleger nicht mehr viel zu tun bleibt.

Besonders wichtig: Schätzen Sie Ihre Risikobereitschaft genau ein, sodass das ETF-Portfolio zu den persönlichen Anforderungen passt. Durch einen Robo Advisor Vergleich können Sie sich über den besten Robo Advisor 2017 informieren. Da die Bedürfnisse der verschiedenen Anleger Typen mitunter weit auseinander laufen, können sich auch andere Anbieter als ein geeigneter Partner bei der Geldanlage erweisen.

Unsere Empfehlung
  • Automatisierte Anlagestrategie
  • Ausgewählte Anlagebausteine
  • Wissenschaftliches Anlagekonzept
Zum Broker »

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns