Online Brokerage Vergleich – Finde den besten Broker


Acht Broker im direkten Brokerage Vergleich werden den besten Broker hervorbringen. Zu den acht Brokern gehören IG Markets, CapTrader, Consorsbank, flatex, Lynx Broker, Ing-DiBa, OnVista Bank und FXCM. Alle acht Broker wurden auf dieselben Vergleichskriterien getestet.

  • Umfangreiche Tests aktueller Broker helfen den richtigen Broker zu finden.
  • Nicht jeder Broker eignet sich für jeden Handel.
  • Der Broker sollte entsprechend der Handelsausrichtung gewählt werden.
  • Nicht der niedrigste Trading Preis bestimmt den günstigsten Broker, sondern das Gesamtpaket.
  • Ein Online Brokerage Vergleich ermöglicht die Schaffung eines entscheidungsfähigen Überblicks.

Die Bank für Daytrader: OnVista Bank im kurzen Überblick

ErfahrungsberichtDie OnVista Bank bietet den Handel mit Aktien in Deutschland und den USA, ETFs, Fonds, Futures, Optionen, Optionsscheinen, SFDs, Zertifikate und Anleihen. Aktuell bietet OnVista den Kauf von Aktien zu einem Trade Preis von 5 EUR, zzgl. 1,50 EUR Handelsgebühr. Dadurch, dass der Preis volumenunabhängig ist, kann der Preis pro Aktie auch als Flatrate bezeichnet werden. US Trading Produkte werden mit 10 EUR, zzgl. 2,50 EUR und Auslands Trading Produkte mit 25 EUR zzgl. 5 EUR berechnet. Monatlich können FreeBuys in Anspruch genommen werden, sobald pro Monat eine bestimmte Anzahl an Trades erfolgt. OnVista bietet außerbörslichen und börslichen Direkthandel. An der Eurex sind Optionen- und Future-Handel möglich. Als Handelsplattform setzt der Broker auf Software GTS®. OnVista Bank ist vor allem für Daytrader eine gute Wahl. Der telefonische Kundenservice ist werktags von 8-22 Uhr erreichbar.

Der Depot, Future und Binäre Optionen Broker Consorsbank und der Broker CapTrader vorgestellt

TippsDie Consorsbank bietet ihre Trading Produkte mit einem Wert von 10.000 EUR zu Trading Kosten ab 4,95 EUR an. Geht der Wert der Trading Produkte darüber hinaus, liegen die Kosten bei 9,95 EUR pro Produkt. Dabei setzt die Consorsbank auf die Handelsplattform ActiveTrader und bietet diesen in verschiedenen Versionen an. Auch außerhalb des Brokerage Test zeigt sich, dass die Consorsbank der optimale Trader für den zuverlässigen Handel mit Futures und Optionen ist. Der Kundenservice ist werktags von 7-22:30 Uhr und Samstag und Sonntag von 9-22 Uhr zu erreichen. CapTrader sorgt mit einem komplexen Preismodell leider für wenig Übersichtlichkeit. Trading Produkte der deutschen Börse kosten zwischen 5,50 und 5,90 EUR. Dabei berechnen sich die Ordergebühren aus einem festgelegten Prozentsatz der zwischen 0,10 % und 0,25 % liegt. Als Handelsplattform bietet CapTrader die Trader Workstation. Ab 21 Jahren ist die Kontoeröffnung mit Marginhandel möglich. Zur Kontoeröffnung ist eine Mindesteinzahlung von 5000 EUR erforderlich. Die Servicehotline ist täglich 24 Stunden lang besetzt.

degiro_07_0716

Der Future Broker LynxBroker und die Depot Broker flatex und Ing-DiBa

HandelsangebotDer Broker flatex berechnet pro Order nur 5,90 EUR. Zusätzliche Kosten entstehen gegebenenfalls über die Börsengebühr, die direkt an den Trader weitergereicht wird. Mit einer exklusiven Depotanalyse und einem sehr gut aufbereiteten Online Bereich an Börsenwissen fühlen sich Einsteiger mit dem Broker flatex sofort gut aufgehoben. Bei flatex wird mit Optionsscheine, Zertifikaten, Fonds, Aktien, ETFs und CFDs. Der Kundensupport ist werktags von 8-22 Uhr erreichbar. Lynx Broker bietet den Handel verschiedender Trading Produkte auf über 100 Börsen. Er hat sich vor allem als Future Broker etabliert und bietet Aktien zu einem Preis von 5,80 EUR, Futures ab 2 EUR, Forex Produkte ab 0.4 pip und Optionen ab 2 EUR an. Der Kundenservice kann telefonisch rund um die Uhr kontaktiert werden. Der Online Brokerage Test zeigt, dass die Ing-DiBa als Broker attraktive Handelsmöglichkeiten anzubieten hat. Unter anderem kann mit Aktien, Fonds, Zertifikaten und ETF gehandelt werden. Der Handel erfolgt zu 9,90 EUR Kosten pro Trade. Limitorders können kostenlos geändert oder gelöscht werden. Der Zugang zu RealtTime Kursen und Marktanalysen ist ebenfalls kostenfrei. Gehandelt wird in Form von Direkthandel, Euwax und Zertifikate in Frankfurt, und zwar ohne Handelsgebühren. Der Auslandshandel bietet die Möglichkeit Aktien in USA oder Kanada zu erwerben. Das Broker Angebot der Ing-DiBa richtet sich vor allem an Depot Einsteiger und Depot Wechsler.

Der Forex und CFD Broker FXCM und der Allround Broker IG Markets

Forex-HandelDer Broker FXCM ist ausgewiesener Forex und CFD Händler. FXCM ist Weltmarktführer im Forex Handel und arbeitet u.a. mit den beliebten Handelsplattformen Meta Trader 4 und ActiveTrader. Als Trading Kosten werden nur die jeweiligen Spreads berechnet. Für Forex und CFDs werden sehr enge Spreads angeboten. Durch den direkten Marktzugang werden Handelswege optimiert, die Order verzögerungsfrei und zum kostengünstigsten Preis ausgeführt. FXCM ist vor allem für professionelle Forex und CFD Trader und Wechsler geeignet. Online Brokerage wird von IG Markets geradezu mit Meisterleistung erfüllt. Der erfolgreiche Broker ist der beste Forex Broker in Deutschland und gobal aufgestellt. Weltweit haben sich bis Mai 2013 136.063 Kunden für IG Markets entschieden. Auf fünf Kontinenten befinden sich 16 Niederlassungen. Die Kundengelder werden als segregierte Kundengelder verwahrt. Bei einem Handelsvolumen von 100.000 EUR greift bei Europäischen Aktien die 10 EUR Flatfee. Alle weiteren Aktien werden prozentual abgerechnet. CFDs und Forex Produkte werden über die jeweiligen Spreads berechnet. Der deutsche Kundenservice ist montags bis freitags von 8:15 – 22:15 Uhr erreichbar.

Fazit

Online Brokerage macht noch mehr Freude und führt zu ansprechenden Gewinnen, wenn man sich als Trader beim richtigen Broker befindet. Vergleiche und Tests sind wichtige Hilfsmittel, um sich entweder beim Einstieg zurecht zu finden oder bei einem Wechsel den richtigen Zeitpunkt und den besten Broker zu finden.

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns