NUMBER26 Kreditkarte beantragen: Die Kreditkarte gibt es gratis!

zum Anbieter Number26

Um bei der NUMBER26 eine Kreditkarte zu beantragen, muss man lediglich ein Konto eröffnen. Während man bei den meisten anderen Sparkassen und Banken die Kreditkarte zusätzlich beantragen muss, übernimmt die NUMBER26 diesen Schritt. Die NUMBER26 wurde 2013 als Tochterunternehmen der Wirecard Bank AG gegründet und konnte seitdem ein stetiges Kundenwachstum verzeichnen. Die Online-Bank Number26 firmiert mittlerweile unter dem Namen N26 und erhielt im Juli 2016 eine Banklizenz. Aktuell können sie auf mehr als 130.000 Kunden blicken, welche ihnen ihr Vertrauen schenken. Im Folgenden haben wir uns die Kreditkarte der NUMBER26 genau angesehen und stellen Ihnen hier die Ergebnisse vor.

Die Fakten zur NUMBER26 Kreditkarte:

  • MasterCard ohne eine Jahresgebühr
  • Über das Smartphone steuerbar
  • Kostenloses Bezahlen und z.T. Bargeld abheben möglich
  • Kein Auslandseinsatzentgelt
  • Sofortige Abbuchung wie bei einer Girocard
  • In über 120 Ländern einsetzbar
  • 450.000 Akzeptanzstellen in Deutschland
  • 36 Millionen Akzeptanzstellen weltweit

Jetzt zu Number26 »

1. Wie funktioniert die NUMBER26 Kreditkarte?

Themenicon TippsEs handelt sich bei der Kreditkarte der NUMBER26 um eine Mastercard, welche als Girocard eingesetzt werden kann. Auf diese verzichtet die NUMBER26 nämlich gänzlich. Mit der Kreditkarte kann dafür weltweit an über 36 Millionen Akzeptanzstellen und deutschlandweit an 450.000 Akzeptanzstellen bezahlt werden. Kunden steht die kostenlose Kreditkarte dabei jederzeit zur Verfügung.

Wenn das Girokonto eröffnet wurde, können Kunden, nach Erhalt der Kreditkarte, bequem bargeldlos bezahlen und unkompliziert online Shopping betreiben. Das Geld dafür kann mit der NUMBER26 Kreditkarte abgehoben werden. Kunden können innerhalb der ersten drei Monate (bis zum 7. Dezember 2016) 5 kostenlose Abhebungen im Monat an Geldautomaten in Deutschland vornehmen. Um diesen Service auch anschließend nutzen zu können, muss eines der folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Nutzer ist unter 26 Jahre
  • Kunden mit Hauptkonto, d. h., monatliches Gehalt oder Sozialleistungen gingen mindestens innerhalb der vergangenen zwei Monate auf dieses Konto ein
  • Gutschriften von mindestens 1.000 Euro über die vergangenen zwei Monate auf dieses Konto

Nutzer, die nach den ersten drei Monaten keines der aufgeführten Kriterien erfüllen, können innerhalb Deutschlands monatlich drei kostenlose Abhebungen vornehmen. NUMBER26 stellt sicher, dass Kunden automatisch fünf Mal monatlich kostenlos Geld abheben können, sobald sie eines der Kriterien erfüllen.

Für jede Abhebung über das kostenfreie Limit hinaus wird eine Gebühr von 2€ fällig.

Es ist nicht notwendig, dass Kunden die NUMBER26 Kreditkarte bestellen. Diese wird dem Kunden bei der Girokonto Eröffnung kostenlos zur Verfügung gestellt. Dadurch entstehen für den Kunden keine zusätzlichen Kosten. Die NUMBER26 Mastercard verfügt über NFC, eine Nahfunktechnik, mit der das kontaktlose Bezahlen möglich ist. NFC steht für Near-Field-Communication. Dabei sind in die NUMBER26 Mastercard kleine Chips eingelassen, welche das kontaktlose Bezahlen ermöglichen. Somit ist auch die Kreditkarte auf dem technisch neuesten Stand.

NUMBER26 Kreditkarte beantragen

Die NUMBER26 Kreditkarte vereint viele Funktionen in einer Karte

Kunden können die Kreditkarte problemlos über die NUMBER26 App steuern. Auf diese Weise haben Kontoinhaber ihre Kontoaktivitäten immer im Blick und können diese zeitnah nachvollziehen. In der App werden die Kontoabbuchungen dabei zeitnah und aktuell dargestellt. So werden sämtliche Kontoabläufe aufgezeigt und aktuelle Kontoprozesse per Push-Nachricht auf dem Smartphone angezeigt, sodass Nutzer z.B. auch jederzeit wissen, ob sie das Limit für die monatlichen Auszahlungen innerhalb Deutschlands bereits erreicht haben.

Beim Number26 Girokonto gibt es jedoch keine Girokarte. Der Kunde muss die Kreditkarte wie eine Girokarte betrachten, wenngleich anzumerken ist, dass nicht jeder Händler Kreditkarten als Bezahlmethode akzeptiert. Dem Kunden wird nach der Bezahlung die Abbuchung auf dem Konto angezeigt. Dieser Vorgang findet sofort statt. NUMBER26 möchte auf diese Weise verhindern, dass Kunden am Ende des Monats eine große Rechnung erwartet. Mit der NUMBER26 Mastercard ist es ebenfalls nicht möglich das Konto zu überziehen oder aber eine Ratenzahlung zu tätigen.

Es zeigte sich, dass es nicht nötig ist die NUMBER26 Kreditkarte zu beantragen. Bei der Eröffnung des Girokontos wird dem Kunden die Kreditkarte mit ausgehändigt. Diese übernimmt dann im weitesten Sinn die Funktion der Girocard, welche es wiederum nicht gibt.

Jetzt zu Number26 »

2. Gibt es besondere Voraussetzungen bei der NUMBER26 Kreditkarte?

Wenn man eine NUMBER26 Kreditkarte bestellen möchte, muss man dafür keine extra Mühen in Kauf nehmen. Direkt bei der Kontoeröffnung wird dem Kunden die Mastercard mit ausgehändigt, bzw. wenige Tage später per Post zugesandt. Eine wichtige Voraussetzung ist es jedoch, dass der Antragsteller das 18. Lebensjahr erreicht hat und seinen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat. Für die Kreditkarte bedarf es keiner Schufa-Auskunft, da es sich um eine Prepaid Karte handelt.

kostenlose NUMBER26 Kreditkarte

Die NUMBER26 Kreditkarte ist inklusive und ohne Schufa zu erhalten!

Themenicon KontoFür die volle Nutzung des Girokontos benötigen Kunden ein Smartphone. Mit der NUMBER26 App können Kunden das eigene Konto verwalten und sofort einsehen, wann und wo, die Mastercard genutzt wurde. So können Kunden in der App auch weitere Sicherheitsfeatures festgelegen. Unter anderem einzelne Freigaben oder Sperrungen der Kartenfunktionen sowie die sofortige Kartensperrung bei Diebstahl oder Verlust. Die NUMBER26 App dienst dem Kunden daher auch als Echtzeit-Schutz.

Die Voraussetzungen um eine NUMBER26 Kreditkarten bestellen zu können, sind sehr überschaubar. Die drei wichtigsten sind: das Alter, der Wohnsitz und ein Smartphone.

3. Welche Kosten fallen bei der NUMBER26 Kreditkarte an?

Themenicon kostenBei der Beantragung der Kreditkarte fallen für den Kunden keine weiteren Kosten an, da die Kreditkarte inklusive ist. Laut NUMBER26 dauert die bloße Beantragung lediglich 8 Minuten. Zur Legitimation kann der Kunde dann entweder zur Post gehen, um das PostIdent-Verfahren durchzuführen oder aber das VideoIdent-Verfahren im Live-Chat mit einem Mitarbeiter der NUMBER26 durchführen. Wählt der Kunde das erste Verfahren, wird die Kontoeröffnung etwas länger in Anspruch nehmen.

Der Kunde bekommt im Prozess der Kontoeröffnung die Kreditkarte direkt mit ausgestellt. In der NUMBER26 App kann er die aktuellen Kontoausgaben und -einnahmen direkt einsehen. Am Ende des Monats wird er per E-Mail eine Rechnung erhalten. Im Gegensatz zu anderen Kreditkarten ist hier ein Unterschied festzustellen, da die Abbuchung in der Regel immer nur einmal im Monat stattfindet. Bei der NUMBER26 Mastercard handelt es sich jedoch um eine Prepaid Mastercard, dadurch hat der Kunde nicht die Möglichkeit sein Konto zu überziehen.

Ist der Konto-Eröffnungsprozess erfolgreich abgeschlossen, kann der Kunde sein Konto mit der Smartphone App verbinden. An dieser Stelle können der PIN und der Überweisungs-Code festgelegt werden. Letzterer wird bei jeder Überweisung benötigt und sollte daher gut gemerkt werden. Die Kreditkarte wird dem Kunden wenige Tage nach der Kontoeröffnung, bei der man indirekt die NUMBER26 Kreditkarte bestellen kann, zugestellt. Ist diese beim Kunden eingetroffen, kann sie ebenfalls mit der Smartphone App verknüpft werden.

Es hat sich gezeigt, dass es nicht nötig ist, die NUMBER26 Kreditkarte zu beantragen, da diese im Kontoeröffnungsprozess direkt mit enthalten ist. Der Kunde wird diese kostenlos zugestellt bekommen.

Jetzt zu Number26 »

4. 5 Fragen zur Beantragung der NUMBER26 Kreditkarte

Ist es notwendig die NUMBER26 Kreditkarte zu beantragen?

Kunden müssen die NUMBEr26 Kreditkarte nicht extra beantragen. Sie wird dem Kunden im Prozess der Kontoeröffnung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommen eventuelle Kosten auf den Kunden zu?

Bei NUMBER26 entstehen für den Kunden keine weiteren Kosten in Form von Jahresgebühr, Auslandseinsatzentgelt oder Fremdabhebungsgebühren. Der Kunde kann mit der Kreditkarte weltweit und an fast allen Automaten unentgeltlich Bargeld abheben. Innerhalb Deutschlands sind jedoch maximal fünf Auszahlungen monatlich möglich, und das auch nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Was bedeutet NFC?

NFC steht für Near-Field-Communication, also Nahfunktechnik. Diese Funktion dient dazu, dass der Kunde weltweit kontaktlos bezahlen kann. Dabei muss jedoch darauf geachtete werden, ob die Funktion in den Ländern angeboten wird oder an etwaige Bedingungen geknüpft ist.

Wie sicher ist die NUMBER26 Kreditkarte?

Die Kreditkarte wird durch einen PIN gesichert, welchen der Kunde bei jeder Bezahlung eingeben muss. Der PIN kann vom Kunden selbst festgelegt oder auch geändert werden. Wenn der Kunde seine Daten nicht Dritte weitergibt oder den PIN offen liegen lässt, ist die Kreditkarte sicher.

Welche Verfahren werden zur Legitimation angeboten?

NUMBER26 bietet seinen Kunden 2 mögliche Funktionen an, um die Legitimation durchzuführen. Zum einem das PostIdent-Verfahren in einer Postfiliale oder das VideoIdent per Live-Chat.

5. Weitere Angebote des Anbieters

Themenicon OptionsscheineDer Anbieter NUMBER26 ist noch sehr jung und hat daher ein überschaubares Angebot aufzuweisen. Als Kunde kann man noch weitere NUMBER26 Erfahrungen sammeln, wenn man sich jedoch neben der Kreditkarte noch über das Girokonto im Allgemeinen informieren und alles Wichtige im NUMBER26 Girokonto Test nachlesen möchte. Personen, die viel auf Reisen sind, werden hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit der Kreditkarte im Ratgeber NUMBER26 Kreditkarte im Ausland nutzen finden.

6. Fazit: Die Kreditkarte gibt es gratis

Themenicon ErfahrungsberichtEs hat sich gezeigt, dass man bei NUMBER26 kein extra Formular ausfüllen und dadurch eine NUMBER26 Kreditkarte beantragen kann. Die Kreditkarte wird dem Kunden automatisch zugewiesen, wenn das Girokonto eröffnet wird. Somit ist es dem Kunden sehr einfach gemacht und er kann mittels der Smartphone App alle wichtigen Kontoprozesse direkt im Überblick behalten. Eröffnen Sie noch heute Ihr NUMBER26 Girokonto und sichern Sie sich Ihre NUMBER26 Mastercard!

Jetzt zu Number26 »

Letzte Artikel von brokervergleich.net (Alle anzeigen)


Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns