Bei der ING-DiBa Zertifikate handeln? – ganz einfach!

ING-DiBa

Für den Handel mit Zertifikaten ist die ING-DiBa erste Wahl. Nicht nur punktet die Direktbank mit einer besonders großen Auswahl an Produkten in diesem Bereich. Auch die Gebühren fallen sehr niedrig aus. Im Rahmen verschiedener Aktionen können Sie die Kosten noch einmal zusätzlich senken.

Der Zertifikatehandel über die ING-DiBa im Überblick:

  • Auswahl aus allen am deutschen Markt erhältlichen Zertifikaten
  • Emittenten-Übersicht und Zertifikate-Suche
  • Niedrige Gebühren
  • Rohstoff-Zertifikate bereits ab 50 Euro
  • Besonders günstiger Handel durch Aktionen

Jetzt zur ING-DiBa»

Achten Sie auf die regelmäßigen Hinweise der ING-DiBa zu Freetrade-Aktionen. Free Trades erhalten Sie bis zum 30.05.2014 auch bei einer Depotneueröffnung bei der Direktbank. Als Voraussetzung gilt dabei jedoch, dass Sie in den zwölf Monaten davor kein Depot bei der ING-DiBa geführt haben.

Überblick trotz großer Auswahl – gebührenfreie Ordermöglichkeiten sind markiert

Über die ING-DiBa können Sie mit allen Zertifikaten handeln, die am deutschen Markt erhältlich sind. Dabei ist sowohl ein Handel über die Börse als auch außerbörsliches Traden möglich. In letzterem Fall stehen ihnen mehr als 20 Emittenten zur Auswahl und Sie profitieren von besonders langen Handelszeiten. Um bei der großen Auswahl an Zertifikaten den Überblick zu behalten, steht Ihnen auf der Internetpräsenz der ING-DiBa eine Emittenten-Übersicht zur Verfügung. In dieser sind alle Titel, die Sie gebührenfrei ordern können, farblich hervorgehoben.

Zertifikate suchen und finden –mit der Suchfunktion der ING-DiBa ganz einfach

Für eine gezielte Suche nach Zertifikaten, können Sie auf Suchfunktionen zurückgreifen:

  • Bei der Zertifikatensuche können Sie Ihre Suche nach Kriterien wie Zertifikateart, Emittent oder Höhe des Discounts einschränken und die Ergebnisse beispielsweise auf währungsgesicherte Zertifikate begrenzen.
  • Bei der Schnell-Suche stehen Ihnen nur Basiswert und Kurserwartung als Kriterien zur Verfügung.

Somit haben Sie verschiedene Optionen, um schnell und unkompliziert die Titel herauszufiltern, die voll und ganz Ihren Vorstellungen entsprechen.

Niedrige Gebühren bei der ING-DiBa auch für Zertifikate

Die ING-DiBa zeichnet sich allgemein durch niedrige Gebühren im Wertpapierhandel aus. So fallen für Depot und dazugehöriges Verrechnungskonto grundsätzlich keine Kosten an Außerdem erhalten Sie über die kostenlose Bereitstellung von Realtime-Kursen einen umfassenden Marktüberblick. Das Traden ist schon ab einer Mindestgebühr von 9,90 Euro möglich und für das Vormerken, Ändern oder Streichen von Limits verlangt die Direktbank keine Gebühren.

Zertifikate-Sparpläne auf Rohstoffe – auch ohne Orderprovision möglich

Wollen Sie über Zertifikate in Rohstoffe investieren, können Sie dies bis 31.12.2014 zu besonderen Konditionen tun. In diesem Zeitraum verzichtet nämlich die ING-DiBa auf Orderprovisionen für Zertifikate-Sparpläne. Für den Einstieg müssen Sie nur eine monatliche Summe von 50 Euro investieren. Dabei können Sie sich auch für eine Währungssicherung entscheiden. Damit sind Sie unabhängig vom Wechselkurs Euro-Dollar.

Gebührenfrei handeln – bis zum 30.06.2014 bei der ING-DiBa möglich

Bis zum 30.6.2014 ist über die ING-DiBa ein gebührenfreier Handel ausgewählter Zertifikate und Onlineprodukte möglich – vom Knock-Out Zertifikate handeln bis hin zu Discount-Zertifikaten. Das bedeutet, dass Sie für den Kauf und teilweise auch Verkauf der betreffenden Titel keine Orderprovisionen oder Zusatzkosten entrichten müssen – einen Kurswert von 1.000 Euro vorausgesetzt.

Fazit

Richten Sie sich nach der Auswahl an angebotenen Zertifikaten, führt kaum ein Weg an der ING-DiBa vorbei. Aber auch, was Gebühren und Kosten betrifft, ist die Direktbank ganz vorne mit dabei. Zusätzlich stehen Ihnen Hilfsmittel zur Verfügung, um vergleichsweise schnell für Sie geeignete Titel zu finden. Damit ist der Zertifikate-Handel über die ING-DiBa nicht nur günstig sondern auch einfach. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und freuen Sie sich auf gute Gewinne bei attraktiven Konditionen!

Jetzt zur ING-DiBa»

Aktiendepot

 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns