Mayzus

Mayzus Erfahrungsbericht: ein Newcomer

Mayzus Testergebnis
Noch nie von der Mayzus Investment Company gehört? So geht es wohl vielen Tradern. Dabei wird das Unternehmen seit 2008 im Register der CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) geführt. Umso spannender also, herauszufinden, um was für einen Broker es sich handelt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Zypern, aber der CFD- und Forex-Broker agiert weltweit und hat eine deutsche Vertretung in Kiel. Ob der Broker, der sich mittlerweile in LiteForex umbenannt hat, mit der Konkurrenz Schritt halten kann, zeigt unser Mayzus Erfahrungsbericht.

Pro

  • 65 Währungspaare, viele CFD-Futures zu günstigen Konditionen
  • Leistungsstark: Metatrader 4 plus mobile Software
  • Geringe Mindesteinzahlung: 250,- US Dollar für die Kontoeröffnung
  • 24 Stunden telefonischer Service

Contra

  • Kaum Bildungsangebote wie Webinare oder Seminare
  • Internetauftritt in schlechter Übersetzung
  • Veraltete Einträge ins Forum oder bei den News
  • Keine Fachpresse, keine seriösen Beurteilungen bisher

 

Mayzus wird zu LiteForex – wichtige Fakten im Überblick:

EU-Sitz und RegulierungCySec (Zypern)
Mindesteinlage ab25 €
Deutscher SupportJa
Webinare, Einführungnicht vorhanden
DemokontoJa
Anzahl der Handelsgüter65 Währungspaare
1-Klick-Handel
Einzahlungsbonusmax. 1000 €
Kommissionnur Spread
Plattform / Mobile TradingMT4, Currenex, Webtrader – mobiles Trading möglich
Spread EUR / USDab 0,7 Pips
Maximaler Hebel500:1
Hedging
Sonstiges

 

CTA_Broker

1.) Allgemeine Infos zu Mayzus und die Frage der Sicherheit

Themenicon Regulierung

Für die meisten Trader steht die Frage nach der Sicherheit ganz oben, wenn sie sich mit einem Broker auseinandersetzen. Die Mayzus Investment Company gibt in dieser Hinsicht ein relativ überzeugendes Bild ab. Mayzus wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und ist dort im Handelsregister seit 2008 eingetragen. Es besteht Einlagensicherung bis 20.000,- Euro. Mayzus agiert nicht nur im europäischen, sondern auch im arabischen Raum. Offensichtlich möchte der Broker, der auf CFDs und Forex spezialisiert ist, seinen Kundenkreis über die ganze Welt ausbreiten. Zu diesem Zweck eröffnete er in den letzten Jahren verschiedene Zweigstellen – unter anderem in Kiel. Damit ist Mayzus den deutschen Behörden gemeldet. Einzige Irritation: Das Eigenkapital, das von Mayzus beim Amtsgericht Kiel angegeben wurde, beträgt nur 25.000,- Euro. Mitarbeiterzahlen lassen sich bei der Recherche nicht ermitteln, Jahresberichte und Finanzberichte sind nicht zugängig. Nicht unbedingt eine Seltenheit – aber für einen unbekannten Anbieter kein Vorteil, wenn er nicht transparent mit den Fakten umgeht.

Das Kundengeld ist mit einer Einlagensicherung bis 20.000,- Euro geschützt, der CFD- und Forex-Broker Mayzus wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und kontrolliert, denn der Firmensitz befindet sich in Zypern. Die Zweigstelle in Deutschland ist in Kiel an gemeldet.

2.) Konditionen im Test: Damit kann LiteForex (ehem. Mayzus) punkten

Themenicon Forex-HandelDie nächste Frage, sobald die Sicherheit bestätigt wurde, richtet sich meistens auf die Kosten und Gebühren. Um zu überzeugen, müssen Broker im Vergleich mit der Konkurrenz günstige Preise ohne versteckte Kosten anbieten. Um mit LiteForex Erfahrungen zu sammeln, sollte man sich zunächst einen Überblick über die Preise verschaffen. Auf den Internetseiten finden sich am Ende alle Informationen, die man braucht – wenn auch unübersichtlich dargestellt. Die Quintessenz:

  • Keine Kommissionen für Forex, aber Spreads
  • Flexible Spreads für Dow-Future, FDAX, Öl
  • Spreads ab 1,5 Pips
  • Kommissionen für Futures-CFDs ab 10,- Euro
  • Abgeltungssteuer wird nicht automatisch abgeführt, da der Firmensitz in Zypern ist
  • Pluspunkte: Kostenloses Depot
  • Orderänderungen oder -löschungen sind kostenlos
  • Alle wichtigen Orderarten wie Stopp Loss

Vorsicht bei flexiblen Spreads, da kann es manchmal erhebliche Änderungen in kurzer Zeit geben! Ansonsten hat die Mayzus Bewertung für die Gebührenstruktur viel Lob übrig. Günstige Konditionen für Forex und CFD-Futures sind bei Mayzus zu finden. Insgesamt: Überzeugend!

3.) Das Mayzus Angebot kann sich sehen lassen!

Themenicon Erfahrungsbericht

Günstig ist gut und schön – aber natürlich sollte auch die Auswahl stimmen! Wie steht es mit dem Angebot an Finanzprodukten bei Mayzus? Der Forex-Handel geht mit 65 Währungspaaren, wobei es sieben Hauptwährungspaare gibt (Euro/USD, GBP/USD, USD/CHF, USD/JPY, AUD/USD, USD/CAD, NZD/USD). Hebelprodukte sind natürlich generell sehr risikoreich. Mayzus bietet Hebel bis 1:500, für Aktien-CFDs gibt es nur einen geringen Hebel mit 1:20. (Zum kompletten CFD Vergleich)

Wieder als nachteilig wird in unserem Brokervergleich die unübersichtliche Internetseite bewertet, die es potentiellen Kunden nicht einfach macht, die Konditionen in einer klaren Darstellung zu erfassen. Lange Listen mit allen angebotenen Finanzprodukten sind zwar online einzusehen, man vermisst aber einen fokussierten Überblick. So muss sich jeder Trader aus den Daten-Massen das für ihn Wichtige herausfiltern. Die AGBs helfen auch nicht unbedingt weiter. Wer kein Englisch kann, ist an dieser Stelle ohnehin ausgeschlossen. Zusätzlich sind die vielen Seiten des PDFs, das zum Download bereit steht, fast zur Hälfte mit Erklärungen zu Begrifflichkeiten gefüllt. Die Bestimmungen befinden sich in der Mitte.

Mayzus hat ein gutes und umfassendes CFD- und Forex-Angebot, sägt aber durch den verbesserungswürdigen Online-Auftritt etwas am eigenen Ast: Die Informationen sind nicht sehr übersichtlich dargestellt. Gehandelt werden können 65 Währungspaare, es gibt maximale Hebel von 1:500. Dies zeigen die LiteForex Erfahrungen.

4.) Mit dem Mayzus Demokonto eine eigene Meinung bilden!

Themenicon DemokontoEs ist am Ende nicht der Internetauftritt, der ausschlaggebend für die Qualität eines Brokers ist. Aber ein erster Hinweis ist die Gestaltung der Seiten natürlich doch! Wer sich nicht durch die schlechte Übersetzung und die zahllosen Rechtschreibfehler in dem Gemisch aus Deutsch und Englisch abschrecken lassen möchte, kann gleich zwei Angebote in Anspruch nehmen!

Angebot für den Wettbewerb Forex Demo Championship bei Mayzus

Wöchentlicher Handelswettbewerb bei Mayzus: Bester Forex Trader werden

Forex Demo Championship für Ehrgeizige

Bereits seit 2013 verspricht der Broker, bei einem wöchentlichen Handelswettbewerb höhere Preissummen gewinnen zu können. Teilnehmen kann jeder Interessierte kostenlos, ausgezeichnet werden die besten Trader mit den höchsten (virtuellen) Gewinnen – belohnt werde sie angeblich mit echten Summen bis zu 1.000,- Euro. Wem das Spektakel nicht geheuer ist: Man kann auch zur klassischen Variante greifen!

Das Demokonto Metatrader 4

Kostenlos und ohne Risiko kann bei Mayzus die Plattform Metatrader 4 getestet werden. Gut für alle Einsteiger, um sich mit dem Handel und den Möglichkeiten bekannt zu machen, aber auch für potentiell Interessierte, die Mayzus erst einmal persönlich kennenlernen möchten, bevor sie sich für den Broker entscheiden.

Es spricht für Mayzus, dass der Anbieter sich in die Karten schauen lässt, bevor man Kunde wird. Zur Verfügung stehen ein Demokonto mit der Plattform MT4 zum Test und Kennenlernen. Für Spielfreudige gibt es den Wettbewerb Forex Demo Championship, aus unserer Sicht allerdings ein ziemliches Spektakel. Ob sich wirklich Preisgelder gewinnen lassen, bleibt dahingestellt.

5.) Verlockungen: Bonusangebote oder Kundenfang?

Themenicon Bonus

Jeder Broker versucht mit Bonusprogrammen neue Kunden zu locken. Bei Mayzus ist die Motivation sehr eindeutig: Das Versprechen wöchentlicher Preisgelder, wenn man am Forex Demo Championship teilnimmt, ist für Bonusjäger sicherlich attraktiv. Aber es gibt auch tatsächliche Möglichkeiten, um Geld zu sparen.

Womit kann man Geld sparen bei Mayzus?

Es gibt wechselnde Bonusangebote.

Während des Aktionszeitraums der Null-Kosten-Aktion in 2015 wurden z.B. Kosten für alle eingehenden Transaktionen von Mayzus gutgeschrieben. Darüber hinaus wurden Einzahlungskosten, die entstanden sind, als Handelsbonus gutgeschrieben und entsprechend der Bonusrichtlinien behandelt.

Den Mayzus-Wettbewerb Forex Demo Championship bewerten wir eher als Kundenfang, denn als seriöses Angebot. Aber es gibt auch tatsächliche Möglichkeiten, Geld zu sparen, wenn man Mayzus-Kunde ist. Im Jahr 2015 war das z.B. mit der Null-Kosten-Aktion, die Kosten für eingehende Transaktionen und Einzahlungskosten gutschreibt.

CTA_Broker

6.) Alles richtig gemacht bei den Plattformen: MT4 und andere

Themenicon HandelsplattformNichts zu beanstanden! Der Metatrader 4.0 für Windows, Mac oder Linux wird angeboten. Außerdem können Currenex Viking und Currenex Classic (ohne Installation) benutzt werden. Welche Vorteile dürfen Kunden mit dem leistungsstarken MT4 erwarten?

  • Großer Leistungsumfang
  • Mit einer App für Mobile Devices
  • Stopp Loss und One Click Trading möglich
  • Echtzeit-Charts
  • Viele technische Analyse-Tools

Der Mobile Handel ist ebenfalls problemlos möglich. MT4 gibt es als App für iPhone, Android und andere Smartphones. Weltweit von unterwegs handeln – es sind keine Grenzen gesetzt. Voraussetzung ist wie immer nur ein internetfähiges Telefon, wie die LiteForex Erfahrungen zeigen.

Zwei verschiedene Möglichkeiten stehen zur Auswahl: MT4 zum Installieren auf PC oder Mac, Currenex Viking und Currenex Classic ohne Installation direkt vom Server des Anbieters – mit beiden Varianten trifft man eine gute Wahl. Mobiler Handel ist über die MT4-App gewährleistet.

Anleitung für Trader zum Ein-Klick-Handel bei Mayzus

Anleitung für den Ein-Klick-Handel bei Mayzus

7.) Die Kontoeröffnung: Step by Step zum Mayzus-Handelskonto

Themenicon Konto

Sie kennen die drei Schritte? Konto schnell und leicht eröffnen – heute bei den wenigsten Anbietern noch ein Problem. So auch bei Mayzus!

So geht es einfach zum eigenen Live-Konto:

  1. Öffnen Sie das Neukunden-Formular auf den Internetseiten von Mayzus. Sie finden das Anmeldefenster, wenn Sie auf „Kundenportal“, oben rechts, klicken. Dort können Sie zwischen dem Login für Kunden oder die Anmeldung als Neukunde wählen.
  2. Im Anmeldeformular müssen verschiedene personenbezogene Daten angeben werden wie Name, Adresse, Geburtstag etc. Das Ausfüllen dürfte Ihnen nicht schwer fallen!
  3. Wenn Sie das Formular online an Mayzus gesendet haben, wird der Antrag bearbeitet. Die Antwort kommt laut Anbieter innerhalb von ein bis zwei Werktagen.
  4. Sie müssen Ihre Identität über ein Postident-Verfahren bestätigen.
  5. Ihnen werden die Zugangsdaten übermittelt. Wenn Sie die Mindesteinzahlung von 250,- US Dollar auf das Konto überwiesen haben, können Sie starten.

Eine Kontoeröffnung ist wirklich keine Zauberei, vielmehr können Sie einfach in wenigen Schritten ein Konto bei Mayzus eröffnen. Die wichtigsten Schritte: Online-Formular ausfüllen, Identität bestätigen lassen und die Mindesteinzahlung nicht vergessen! Dann können Sie starten.

Falsche Ankündigung eines Trainingsvideos bei Mayzus

Irreführend: Kein aktuelles Trainingsvideo für Einsteiger bei Mayzus

8.) Wie gut sind Service und Bildung bei Mayzus?

Themenicon Support

Beeindruckend sind die vielen Sprachen, in denen Mayzus seinen Service anbietet: Deutsch, Englisch Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, Russisch – um nur einige zu nennen. Mayzus nimmt seine Aufgabe als Global Player offensichtlich ernst. Die telefonische Beratung steht 24 Stunden von Montag bis Freitag für Kunden zur Verfügung. Achtung! Beachten Sie die Zeitverschiebungen. Sie können die Erreichbarkeit der jeweiligen Ansprechpartner der Internetseite von Mayzus entnehmen. Zusätzlich gibt es einen Live Chat, Rückrufservice und E-Mail-Formulare, um sich Rat zu holen.

Bildung wird klein geschrieben!

Keine Webinare, Seminare oder anderen Schulungsangebote sind auf den Mayzus Internetseiten zu finden! Selbstbewusst angekündigt mit dem Slogan „Das beste Forex Training“, enttäuscht der Broker in diesem Bereich doch etwas. Was den Wissensdurst ein wenig stillen kann, sind die Begriffserklärungen in den AGBs. Ansonsten glänzt die Bildung mehr oder weniger durch Abwesenheit. Mut zur Lücke? In diesem Fall klafft ein Loch an der Stelle, an der Informationen und Weiterbildung sein sollten. Die Nachrichten und Einträge, die man auf der Seite finden kann, sind teils veraltet. Seminare gibt es scheinar auch schon länger nicht mehr Einzige Möglichkeit für Trader sind einzelne Video-Schulungen zur Einführung, für Fortgeschrittene und Premium-Mitglieder, die man nach der Registrierung ansehen kann.

Die Serviceleistung ist in Ordnung mit telefonischer Beratung in verschiedenen Sprachen, 24-Stunden-Hotline von Montag bis Freitag, Rückrufservice und Live Chat. Enttäuschend: Es gibt kein wirkliches Bildungsangebot. Hier besteht eindeutig Nachholbedarf!

9.) Unsere Tipps für eine schnelle und einfache Einzahlung

Themenicon Einzahlung

Tipp 1: Nutzen Sie die Null-Euro-Aktion!

Falls Sie tatsächlich Kunde bei Mayzus werden möchten, sollten Sie das Bonusangebot für Einzahlungen nutzen und dabei Geld sparen, indem die Kosten für Einzahlungen Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Tipp 2: Schnelle Einzahlungsmethoden nutzen!

Ein- und Auszahlungen können bei Mayzus per Banküberweisung, Kreditkarte oder über Skrill (Moneybookers), Western Union und viele andere getätigt werden. Wählen Sie eine schnelle Ein- und Auszahlungsart wie Kreditkarte oder Skrill!

Tipp 3: Nachschusspflicht beachten!

Mayzus hat eine Nachschusspflicht, die Sie im Blick behalten sollten. Begrenzen Sie Ihr eigenes Risiko, indem Sie Stopp Loss setzen!

Gute Bedingungen für Ein- und Auszahlungen und mehr als 10 Möglichkeiten von Banküberweisung, VISA oder MasterCard, Skrill (früher Moneybookers), Western Union, Netteller und viele mehr. Bearbeitungszeiten sind fix – bis maximal zwei Tage.

10.) Mayzus Erfahrungen in der Fachpresse

Themenicon Optionsscheine

Keine Auszeichnungen, keine seriösen Berichte – wenn man über Mayzus Erfahrungen hören möchte, tappt man etwas im Dunkeln. Vereinzelte Berichte auf Internetseiten, kurze Kundenstatements in diversen Foren, ansonsten bleibt Mayzus ein Broker, der im DACH-Raum bisher noch nicht sehr präsent ist.

Wenn man sich auf die eigenen Aussagen stützt, die das Unternehmen auf seinen Internetseiten macht, muss man sich selbst ein Urteil bilden. Der Präsident von Mayzus ist Sergey Mayzus, ein umtriebiger Geschäftsmann, sonstige Angaben zum Management-Team gibt es aktuell nicht.

Die Fachpresse schweigt, die Auszeichnungen lassen auf sich warten, aber Mayzus ist wie viele Forex-Broker in Zypern reguliert und punktet mit einer deutschen Niederlassung. Insgesamt wirkt das Angebot unserer LiteForex Erfahrung nach noch etwas ausbaufähig. 100% Überzeugend ist dagegen unser Testsieger.

Die Fakten im Überblick

  • EU-Sitz und Regulierung: Hauptsitz in Zypern, CySEC reguliert
  • Mindesteinlage: 250,- US Dollar
  • Deutscher Support: Ja, 24 Stunden von Montag bis Freitag
  • Webinare, Einführung: Kein Bildungsangebot
  • Demokonto: Ja, zwei Wochen kostenlos
  • Anzahl der Handelsgüter: 65 Währungspaare und CFD-Futures
  • 1-Klick-Handel: Ja
  • Einzahlungsbonus: Nein, aber Null-Euro-Aktion
  • Kommission: Nein, nur Spread
  • Plattform / Mobile Trading: MT 4, Currenex Viking und Currenex Classic
  • Spread EUR / USD: Ab 1,5 Pips
  • Maximaler Hebel: 1:300
  • Hedging: Ja
  • Sonstiges: Schlechter Internetauftritt in mangelhafter deutscher Übersetzung

 

Mayzus Testergebnis

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns