Das eToro Konto kündigen – schnell und einfach

eToro Konto kündigen

Wollen Sie Ihr eToro Konto kündigen, müssen Sie beim Kundendienst eine Schließung beantragen. Das zugehörige Formular findet sich auf der eToro Webseite und wir zeigen Ihnen, wie Sie die Kündigung in wenigen Schritten realisieren können. Die Schließung eines Kontos folgendermaßen:

  • Kontaktformular aufrufen
  • Schließung des Kontos beantragen
  • Formular abschicken
  • auf Bestätigungsmail warten

Jetzt zu eToro »

So beantragen sie eine Schließung Ihres Kontos

Haben Sie sich dazu entschlossen Ihre Mitgliedschaft bei eToro zu beenden, gehen Sie folgendermaßen vor: Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei eToro ein und wählen Sie in der oberen Leiste das Menü „Mehr“ und es öffnet sich ein Menüfenster und Sie wählen die Option „Kontakt“. Daraufhin befinden Sie sich im Bereich des Kundencenters und klicken dort auf „Schreiben Sie uns“. Anschließend wählen Sie die Schaltfläche „Einen neuen Fall öffnen“.

In das Fenster, das anschließend erscheint, schreiben Sie Ihr Anliegen rein und füllen dazu alle erforderlichen Angaben aus: Ein Betreff wird benötigt sowie die Art der Anfrage, die Sie tätigen möchten. In das untere Feld des Fensters tragen Sie die Beschreibung ein – in dem Fall bedeutet das, Sie geben an, dass sie die Schließung Ihres eToro Kontos beantragen möchten.

Dann nur noch auf „Senden“ klicken und den Antrag abschicken. Nun dauert es ein wenig, bis Ihr Formular bearbeitet wird, aber in der Regel nimmt die Prozedur nicht viel Zeit in Anspruch. Sobald Ihr Konto geschlossen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die E-Mail Adresse, die Sie bei der Registrierung abgegeben hatten.

Es muss nicht immer eine Kündigung sein

Wenn Sie die Aktivitäten bei eToro einstellen möchten, müssen Sie Ihr Konto nicht unbedingt unwiderruflich kündigen. Es besteht auch die Möglichkeit, sich das Guthaben auszahlen zu lassen und einfach nicht mehr weiter zu traden. Für die Kontoführung fallen keinerlei Gebühren an und falls Sie sich doch entschließen sollten, wieder bei eToro zu handeln, können Sie jederzeit wieder einsteigen. So sparen Sie sich einen erneuten Registrierungsprozess und auch eventuelle Boni verfallen nicht, so dass Sie die Möglichkeit haben, diese Boni in Zukunft zu erhalten, falls Sie sich entschließen, erneut aktiv zu werden.

Fazit

Die Kündigung Ihres eToro Kontos können Sie schnell und unkompliziert beim Kundendienst in Auftrag geben. Ist der Bearbeitungsprozess abgeschlossen, erhalten Sie eine Mail, die die Kontoschließung bestätigt. Wollen Sie sich die Option offen halten, das Handelskonto in Zukunft wieder zu nutzen, können Sie Ihr Kontoguthaben auszahlen und lassen ihr Konto so wie es ist. eToro erhebt für die Kontoführung keine Gebühren – so können Sie Ihren Account beliebig lang ruhen lassen und wenn Sie möchten, wieder in den Handel einsteigen.

Jetzt zu eToro »

Forex

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns