eToro Handelszeiten & Börsenzeiten

eToro Handelszeiten Börsenzeiten

Bei eToro können Trader auf der ganzen Welt ihre Handelsgeschäfte rund um die Uhr und an fast jedem Tag der Woche tätigen. Zu jeder Tages-und Nachtzeit versorgt eToro seine Kunden mit Echtzeitkursen und Liquidität. Die genauen Handelszeiten des eigenen Brokers gehören zu den Dingen, die jeder professionelle Trader kennen sollte. Dieser Ratgeber informiert Sie über:

  • Die Handelszeiten bei eToro
  • Zeiten und Dauer der täglichen Pausen
  • Ablaufdatum von Verträgen

Jetzt zu eToro »

Wissenswertes zu Börsenzeiten

Bei eToro haben Sie die Möglichkeit, Ihre Handelsgeschäfte fast durchgängig zu tätigen. Sie können rund um die Uhr handeln und sind nicht an Schließ- und Öffnungszeiten gebunden. Der Handel schließt lediglich von Freitagabend bis Sonntagabend. Diese durchgängige Versorgung mit Kursen und Liquidität ist der unterschiedlichen Börsenzeiten dieser Welt zu verdanken. eToro ist mit Finanzinstitutionen auf der ganzen Welt vernetzt und ermöglicht seinen Kunden uhrzeitunabhängiges Handeln.

Bei Börsenschluss zum Wochenende werden Ihre offenen Positionen automatisch geschlossen, es sei denn sie sind mit der „Halten übers Wochenende“ Markierung versehen. Bedenken Sie, dass für das Halten Ihrer Positionen über das Wochenende bestimmte Gebühren anfallen. Die Höhe dieser Gebühren hängt vom zugrundeliegenden Instrument ab – die zugehörige Liste finden Sie auf der eToro Webseite.

eToro Handelszeiten und Börsenzeiten im Detail

Bei eToro öffnet der Handel für Währungspaare am Sonntag um 21:05 und schließt am Freitag um 21:30. Silber, Gold und Erdöl sind in der Zeit von Sonntag 22 Uhr bis Freitag 30:30 handelbar. Der Handel mit US-Indizes beginnt um die gleiche Zeit, schließt allerdings eine halbe Stunde früher. Bei dem deutschen und dem französischen Index startet der Handel jeden Montag um 7 Uhr und schließt freitags um 20:45. Der Handel mit Aktien ist von Montag um 13:30 bis Freitag um 20:30 möglich.

Abgesehen von Währungspaaren pausiert der Handel der anderen Instrumente täglich für einen gewissen Zeitraum. Bei Silber und Gold zum Beispiel findet die tägliche Pause von 21:00 bis 22:00 statt und bei den US-Amerikanischen-Indizes von 20:15 bis 20:30. Andere Indizes, wie GER30 oder UK100 pausieren täglich von 20:45 bis zum folgenden Morgen um 7 bzw. um 8 Uhr. Bei eToro finden Sie eine vollständige Liste zu Börsenzeiten aller handelbaren Instrumente.

Wenn Sie Erdöl als Handelsinstrument nutzen, sollten Sie wissen, dass die Verträge jeden Monat an einem bestimmten Tag zum Marktschluss auslaufen. Das bedeutet, dass alle zu diesem Zeitpunkt offenen Positionen automatisch geschlossen werden. Sie finden nächste Rollover-Datum zusammen mit den übrigen Angaben zu den eToro Börsenzeiten auf der eToro Website.

Fazit

Bei eToro können Sie rund um die Uhr handeln und pausieren nur von Freitagabend bis Sonntagabend. Natürlich kommt es auch auf das zugrundeliegende Instrument an, doch im Grunde werden Sie in den angegebenen Zeiträumen durchgehend mit Kursen für Devisen, Edelmetalle, Indizes und Aktien versorgt. Die Märkte pausieren täglich zu bestimmten Zeiten und Erdöl-Positionen werden einmal im Monat automatisch geschlossen.

Jetzt zu eToro »

Forex

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns