DAB Bank LOGOS sind für spekulativ orientierte Anleger!

 

brokerteaser_Consorsbank

Seit 2014 laufen bereits die Vorbereitungen und seit September 2016 ist es nun soweit: die Consorsbank fusioniert mit der DAB Bank. Die dabei aufkommenden Änderungen gehen Schritt für Schritt von Statten, so dass sich Kunden in Ruhe daran gewöhnen können. Ab Mitte September werden abschließend die neuen Giro- und Kreditkarten versendet und damit ist der Prozess dann endgültig abgeschlossen: die DAB Bank heißt nun Consorsbank!

Als Kunde der DAB Bank können Sie mit der kostenlosen Handelsplattform LOGOS ein spezielles Angebot im Segment Wertpapierhandel nutzen, das diesen besonders einfach und übersichtlich gestaltet. Damit können Sie bereits mit einem minimalen Einsatz handeln und müssen keine Gebühren entrichten.

LOGOS bei der DAB Bank im Überblick:

  • Gut strukturierte Onlineplattform mit 45 Basiswerten
  • Handel ab einem Einsatz von 25 Euro möglich
  • Hohe Hebelwirkung und Chance auf überproportional hohe Gewinne
  • Risikobegrenzung durch Stop-Loss Order
  • Keine Gebühren, nur der Spread fällt an


LOGOS punktet nicht nur mit der Chance auf überproportional hohe Gewinne bei kleinen Mindesteinsätzen, sondern auch mit einer guten Absicherung vor finanziellen Verlusten. Sie können grundsätzlich nicht mehr verlieren, als Sie einsetzen. Trotzdem sollten Sie das Risiko eines Totalverlustes Ihres Kapitals einkalkulieren, auch wenn es sich um eher niedrige Beträge handelt.

Einfache und übersichtliche Plattform mit fester Hebelwirkung

LOGOS erleichtert Ihnen die Anwendung durch einen übersichtlichen Aufbau, eine Einführung für Neulinge und eine hohe Transparenz. Auch die Tatsache, dass der Hebel bei Geschäften über die Plattform fest auf etwa 100 gesetzt ist, erleichtert die Bedienung. Alles, was Sie tun müssen, um loszulegen, ist:

  • sich für einen der 45 Basiswerte zu entscheiden
  • einen Einsatz zwischen 25 und 250 Euro festzulegen
  • eine Kursrichtung auszuwählen (fallend oder steigend)

Die Basiswerte, die Ihnen zur Auswahl stehen, entstammen den Bereichen Indizes, Aktien und Rohstoffe.

CTA_Consorsbank_Trader_Konto

Hohe Gewinne mit kleinem Einsatz

Ein herausstechendes Merkmal des Handels über LOGOS ist die Tatsache, dass Sie bereits ab einem Mindesteinsatz von 25 Euro handeln können. Der Hebel ist fix auf 100 festgesetzt. So bewegen Sie bei einem Einsatz von 50 Euro ein Volumen von 5000 Euro. Das bedeutet, dass Sie auch bei kleinen Einsätzen von überproportional hohen Gewinnen profitieren können.  Auf der anderen Seite sind Sie automatisch gegen übermäßig hohe Verluste abgesichert, wie sie meist das Risiko bei einer hohen Hebelwirkung darstellen.

degiro_1_0516

Nachschießen müssen Sie in keinem Fall

Natürlich kann es Ihnen bei LOGOS im schlechtesten Fall passieren, dass Sie Ihren gesamten Einsatz verlieren. Geld nachschießen müssen Sie allerdings garantiert nicht, ganz egal wie negativ sich ein Kurs entwickelt. Dafür sorgt die integrierte Stop-Loss Order. Durch diese wird die Position automatisch glattgestellt, sobald Ihre Verluste die Höhe Ihres Einsatzes erreichen. Sie müssen nichts zusätzlich unternehmen. Auch ein Wechselkursrisiko müssen Sie nicht fürchten. Denn beim LOGOS-Handel über die DAB Bank gilt grundsätzlich die Umrechnung 1:1.

Gebühren und Kosten

Wie in anderen Bereichen punktet die DAB Bank auch im Bereich LOGOS Handel mit geringen Kosten. Sie zahlen keinerlei Gebühren, nur der jeweilige Spread – die Differenz zwischen Geld- und Briefkurs – wird fällig. Die Nutzung der Plattform ist zunächst kostenlos. Einfacher und billiger geht es kaum.

Fazit

LOGOS ist eine interessante Option für den Handel mit Wertpapieren. Mit einem Verzicht auf Gebühren und einer Auswahl an 45 Basiswerten schafft die DAB Bank alle Voraussetzungen, um die mit diesem Modell verbundenen Vorteile bei einem vergleichsweise geringen Risiko zu genießen. Dazu gehören die Chance auf hohe Gewinne durch eine feste Hebelwirkung von 100, die Möglichkeit von geringen Einsätzen ab 25 Euro und eine Absicherung gegen Verluste, die den Einsatz überschreiten, durch automatische Stop-Loss Orders. Die bedienerfreundliche Gestaltung der Handelsplattform erhöht Ihre Attraktivität zusätzlich. Wenn Sie sich für den Spread-Handel interessieren, könnte DAB LOGOS genau das Richtige für Sie sein. Niedrige Kosten und zahlreiche Möglichkeiten sprechend dafür!brokerteaser_Consorsbank

 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns