DAB Bank Depot eröffnen & kündigen

brokerteaser_Consorsbank

Seit 2014 laufen bereits die Vorbereitungen und seit September 2016 ist es nun soweit: die Consorsbank fusioniert mit der DAB Bank. Die dabei aufkommenden Änderungen gehen Schritt für Schritt von Statten, so dass sich Kunden in Ruhe daran gewöhnen können. Ab Mitte September werden abschließend die neuen Giro- und Kreditkarten versendet und damit ist der Prozess dann endgültig abgeschlossen: die DAB Bank heißt nun Consorsbank!

Es gibt viele Gründe für die Eröffnung eines Depots bei der DAB Bank. Dazu gehören niedrige Gebühren und eine große Auswahl an Wertpapieren, aber auch eine gute Beratung. Die Eröffnung eines Depot ist schnell und unkompliziert zu bewerkstelligen, ebenso wie die Kündigung.

Übersicht über Eröffnung und Kündigung von Depotkonto bei der DAB Bank:

  • Unkomplizierte und schnelle Eröffnung
  • Schließung des alten Depots bei einem Wechsel wird von der DAB Bank übernommen
  • Prämien bei Depotübertrag
  • Keine Mindestanlage
  • Formlose Kündigung möglich

Besonders profitieren Sie von einem Depotübertrag zur DAB Bank – vor allem, wenn Sie Ihr bisheriges Konto bei einer Fremdbank schließen. In diesem Fall werden Sie in der Anfangszeit mit attraktiven Zinsen belohnt.

Beachtenswertes zur Depoteröffnung bei der DAB Bank

Für die Eröffnung eines Depots bei der DAB Bank müssen Sie in erster Line das entsprechende Formular ausfüllen und einschicken. Dieses können Sie anfordern und sich zuschicken lassen oder einfach online ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben. Außerdem müssen Sie eine Identitätsfeststellung in einer Postbankfiliale durchführen lassen. Dazu benötigen Sie Ihren Reisepass, den Eröffnungsantrag und einen PostIdent-Coupon. Wollen Sie einen Depotübertrag durchführen und Ihr bisheriges Depot schließen lassen, können Sie dies einfach durch die DAB Bank durchführen lassen. Kreuzen Sie den entsprechenden Punkt auf dem Eröffnungsformular an. Den Rest übernimmt die DAB Bank für Sie. Sie können bis zu fünf Depots eröffnen, unabhängig von einer Mindestanlage.

CTA_Consorsbank_Trader_Konto

Die Depoteröffnung bei der DAB Bank im Überblick:

  1. Antragsformular ausfüllen (online geht am schnellsten)
  2. PostIdent-Verfahren durchführen
  3. Unterlagen an die DAB Bank schicken
  4. Eventuellen Depotübertrag beauftragen
  5. Auf Antwort warten und das DAB Bank Depot nutzen

Anreize zur Eröffnung

Die Eröffnung eines Depots bei der DAB Bank bringt viele Vorteile mit sich, egal ob Sie nur gelegentlich mit Wertpapieren handeln oder regelmäßig. Dazu gehören:

  • Niedrige Kosten: Das Depotkonto selbst ist kostenlos und Sie können bereits ab einem Betrag von 4,95 Euro traden.
  • Große Auswahl: Bei der DAB Bank finden Sie eine breite Palette der unterschiedlichsten Wertpapiere vor.
  • Tradinganwendungen für verschiedene Ansprüche: Ob Sie Einsteiger oder Vieltrader sind, Sie erhalten über die DAB Bank kostenlos die richtige Anwendung für Ihre Bedürfnisse.
  • Lange Handelszeiten: Vor allem im DAB-Sekundenhandel profitieren Sie von langen Handelszeiten und besonders niedrigen Kosten.

Wechseln Sie von einer Fremdbank zur DAB Bank, wird dieser Wechsel bis zum 30. Juni 2014 mit einem Basiszins von 2,5 % p.a. für die ersten sechs Monate nach dem Übertrag belohnt. Schließen Sie zusätzlich Ihr bisheriges Depot, so sind es sogar 3,5 %. Außerdem erhalten Sie zwanzig Free-Trades zu ausgewählten Produkten.

degiro_07_0716

So funktioniert die Kündigung

Die DAB Bank macht Ihnen nicht nur die Eröffnung eines Depots leicht. Zur Kündigung genügt ein formloses Schreiben. Dieses sollte unter anderem alle Daten zum Depot sowie die Unterschriften aller Depotinhaber enthalten. Handelt es sich um einen Depotübertrag werden auch die Daten zu Ihrem neuen Depot benötigt. Die Schließung des Kontos ist in der Regel in fünf Tagen erledigt, der Übertrag von Wertpapieren kann allerdings länger dauern.

Die Komponenten des Kündigungsschreibens im Überblick:

  • Daten zum Depot
  • Unterschrift und Datum
  • Eventueller Depotübertrag
  • Weitere Verwendung von Aktien (Verkauf) klären
  • Verrechnungskonto schließen
  • Girokonto für die Überweisung von Restguthaben benennen

Fazit

Ob Sie ein neues Depot bei der DAB Bank einrichten oder ein bestehendes Depot kündigen wollen, beide Vorgänge sind in wenigen Schritten erledigt. Den größten Teil der Arbeit übernimmt die DAB Bank für Sie. Zusätzlich profitieren Sie bei einem Depotübertrag von einer Fremdbank von attraktiven Zinsen und 20 Free Trades. Langfristig bietet Ihnen die DAB Bank außerdem attraktive Konditionen für den Wertpapierhandel – egal, in welchem Umfang Sie diesen betreiben. Viele Vorteile warten auf Sie!brokerteaser_Consorsbank

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns