Cortal Consors Kunden werben und Prämien kassieren

brokerteaser_Consorsbank

Bei Cortal Consors (wurde inzwischen in Consorsbank umbenannt) haben neue Kunden die Möglichkeit, von verschiedenen Sonderkonditionen profitieren zu können, wie zum Beispiel einem Zinssatz von bis zu drei Prozent auf dem Tagesgeldkonto. Aber nicht nur für neue Kunden hält der Broker besondere Konditionen bereit, sondern Bestandskunden, die neue Kunden werben, werden ebenfalls belohnt. Zur Informationseinholung können die Cortal Consors Kunden werben FAQ herangezogen werden. Im folgenden Artikel sollen die Vergünstigungen, die Bestandskunden durch das Werben von Kunden erhalten, aufgezeigt werden.

  • 50 Punkte für jeden geworbenen und volljährigen Neukunden
  • Einlösung der Punkte im Prämienshop möglich
  • für 50 Punkte (einen geworbenen Neukunden) gibt es beispielsweise einen iPod shuffle

CTA_Broker

Bestandskunden erhalten Prämien für Neukundenwerbung

Cortal Consors belohnt nicht nur neue Kunden in Form von Sonderkonditionen, wie zum Beispiel einer reduzierten Ordergebühr (zeitlich begrenzt) sowie einem attraktiven Zinssatz auf dem Tagesgeldkonto von bis zu drei Prozent (bei Depotübertrag und Schließung des Depots bei der vorherigen Bank), sondern auch Bestandskunden, die neue Kunden werben, werden vom Broker belohnt. Für jeden geworbenen, volljährigen Neukunden erhält der Werbende laut Cortal Consors Kunden werben FAQ eine Gutschrift von 50 Punkten.

Consorsbank depotwechsel

Prämien und bis zu 3% aufs Tagesgeld bietet die Consorsbank bei Depotwechsel

Die gutgeschriebenen Punkte können anschließend im Prämienshop eingelöst werden. Für einen Gegenwert von 50 Punkten gibt es aktuell beispielsweise den beliebten iPod shuffle (2GB) von Apple oder alternativ einen Amazon-Gutschein im Gegenwert von 70 Euro. Wer gleich zwei neue Kunden wirbt, der erhält dementsprechend 100 Punkte gutgeschrieben, die beispielsweise in einen eBookReader Tolino Shine 2HD eingetauscht werden können. Für drei geworbene Kunden werden 150 Punkte gutgeschrieben, die zum Beispiel in einen Apple iPod (16 Gigabyte) „Nano“ eingetauscht werden können. Die Werbung von 4 Kunden wird mit 200 Prämienpunkten belohnt, dafür steht u.a. derzeit im Prämienshop von Cortal Consors ein Apple iPad mini bereit.

Fazit: Die Neukundenwerbung wird bei Cortal Consors durch attraktive Prämien belohnt, die im Prämienshop gegen die erhaltenen Punkte eingelöst werden können. Dabei erhalten Bestandskunden für die Werbung eines Neukunden jeweils 50 Punkte. Wer fleißig wirbt, kann sich somit über interessante Prämien freuen.

Cortal Consors Kunden werben FAQ – Vorteile für geworbenen Neukunden

Cortal Consors

belohnt nicht nur den Werbenden mit den zuvor genannten Punktegutschriften und Prämien, sondern auch der geworbene Neukunde kann profitieren. Im Zuge des Traderkontos kann der neue Kunde beispielsweise über einen Zeitraum von bis zu zwölf Monaten jede Order zum Preis von nur 4,95 Order ausführen lassen. Darüber hinaus gibt es eine Verzinsung von 1,00 Prozent auf dem Tagesgeldkonto für bis zu 20.000 Euro. Diese ist für volle 12 Monate garantiert. Führt der neue Kunde gar einen vollständigen Depotwechsel aus, durch, löst also das bisherige Depot bei der vorherigen Bank auf, so beträgt die Verzinsung auf dem Tagesgeldkonto sogar drei Prozent. Zu beachten ist allerdings, dass es sich sowohl bei den Werbenden als auch bei den geworbenen Neukunden ausschließlich um Privatpersonen handeln muss. Zudem muss der geworbene Neukunde volljährig sein.

consorsbank_3_0416

Nur 4,95€ kostet eine Order in den ersten 12 Monaten

Dabei können Bestandskunden bis zu 6 Neukunden innerhalb des Aktionszeitraums werben. Was sich wiederum in 300 Prämienpunkten darlegt. Die Punkte können auch über einen längeren Zeitraum gesammelt werden. Die gesammelten Prämienpunkte sind allerdings nur 3 Jahre nach der Punktegutschrift im Prämienshop einlösbar. Daher sollten Trader diesen Zeitraum stets im Auge behalten, um die Punkte rechtzeitig gegen eine Prämie einzulösen.

Fazit: Es entstehen nicht nur Vorteile für Bestandskunden bei der Werbung von Neukunden. Geworbene Neukunden wiederum können von interessanten Vergünstigungen profitieren, die sich u.a. in einer ermäßigten Ordergebühr von 4,95 Euro pro Trade für volle 12 Monate darlegen. Was den Einstieg in den Handel über Cortal Consors nochmals ansprechender gestaltet.

Wie ist der Ablauf, um neue Kunden zu werben?

Wer einen Neukunden werben möchte, der muss sich zunächst auf die Webseite von Cortal Consors begeben. Dort gibt es einen Button mit der Aufschrift „Freunde werben“, auf den der Werbende klicken muss. Anschließend loggt sich der Bestandskunde mit seinen gewohnten Benutzerdaten ein. Im zweiten Schritt muss dann eine E-Mail mit einem Werbungscode an den neue Kunden gesendet werden. Der neue Kunde hat nun die Aufgabe, in dieser erhaltenen E-Mail auf das Angebot zu klicken und sich für die Kontoeröffnung zu entscheiden. Im Zuge dieser Kontoeröffnung muss der neue Kunde dann den erhaltenen Werbungscode angeben. Nach der Kontoeröffnung hat der neue Kunde vier Wochen Zeit, um die weiteren Bedingungen für eine erfolgreiche Freundschaftswerbung zu erfüllen.

consorsbank_4_0416

Neukunden bekommen bis zu 20 Freetrades für Futures

Zu diesen Bedingungen gehört, dass eine Einzahlung von mindestens 2.500 Euro auf das zum Depot gehörige Verrechnungskonto oder ein Tagesgeldkonto erfolgt. Das Guthaben muss zudem für einen Zeitraum von mindestens drei Monaten auf dem Konto erhalten bleiben. Alternativ ist es möglich, Trades mit mindestens dem gleichen Gegenwert ausführen zu lassen. Nachdem die Bedingungen erfüllt sind, erhält der Werbende schließlich die Gutschrift der Punkte, die anschließend in Prämien eingetauscht werden können.

Bei Cortal Consors haben den Cortal Consors Kunden werben FAQ zufolge sowohl Bestandskunden als auch Neukunden die Möglichkeit, Sonderkonditionen zu erhalten bzw. Prämien zu kassieren.

  • für einen geworbenen Neukunden gibt es 50 Punkte
  • 50 Punkte haben einen Gegenwert von 70 Euro (Amazon-Gutschein) oder einem iPod shuffle (2GB)
  • für 150 Punkte erhält der Werbende beispielsweise einen iPod (16GB) „Nano“
  • bei vollständigen Depotwechsel erhält der neue Kunde drei Prozent Zinsen auf seinem Tagesgeldkonto

Fazit: Die Einladung von Neukunden, durch Bestandskunden verläuft unkompliziert. Damit der Bestandskunde tatsächlich über eine Prämie verfügen kann, ist es nötig, dass der Neukunden gewisse Bedingungen erfüllt. Dazu gehört, dass der geworbene Neukunden 2.500 Euro auf das zugehörige Verrechnungskonto einzahlen muss und diesen Betrag für 3 Monate auf diesem Konto hält.

Wer gilt als Neukunde?

Beim Werben von Neukunden sind zur Prämiengutschrift nicht nur die entsprechenden Bedingungen relevant, sondern zunächst wer als Neukunden gilt. Geworben werden können volljährige Privatpersonen, die in den letzten 6 Monaten keine Kunden von Cortal Consors waren. Minderjährige können ebenso nicht geworben werden, wie Kunden von Cortal Consors, die einer Betreuung in den Bereichen Professional Partners oder Wealth Management. Eine Prämie kann frühestens ausgewählt werden, nachdem der Bestandskunde die persönlichen Zugangsdaten zum Cortal Consors Prämienshop erhalten hat. Dies geschieht zumeist 6 bis 8 Wochen, nachdem der Geworbene ein Konto eröffnet und die Bedingungen für Neukunden erfüllt hat.

Wer von einer Prämie durch das Cortal Consors Kunden werben, profitieren möchte und weitere Informationen dazu benötigt, kann sich an den Kundensupport wenden. Dieser steht an 7 Tagen in der Woche von 7:00 bis 22:30 Uhr zur Kontaktaufnahme bereit. Dazu kann die Live-Chat Funktion oder das Kontaktformular genutzt werden, falls die Anliegen in schriftlicher Form vorgetragen werden möchten. Zudem besteht natürlich die Möglichkeit einer telefonischen Kontaktaufnahme. Darüber hinaus zeigen sich die Cortal Consors Kunden werben FAQ informativ. Das Kunden werben zeigt sich lohnend, daher ist eine ausführliche Informationseinholung diesbezüglich zu empfehlen. Die Punkte können in ausgesuchte Prämien eingetauscht werden, deren Auswahl von Zeit zu Zeit von Cortal Consors angepasst wird.

Fazit: Eine Informationseinholung zu den Bedingungen zum Kunden werben bei Cortal Consors kann über verschiedene Wege eingeholt werden. Insgesamt zeigt sich das Kunden werben als lohnend und das für den Neukunden selbst, sowie auch für den Bestandskunden. Der Prämienshop ist u.a. mit modernen Sachprämien ausgestattet.

Fazit: Cortal Consors Kunden werben FAQ

Einen neuen Kunden zu werben, wird von Cortal Consors belohnt. Dabei können werbende Bestandskunden Prämienpunkte gutgeschrieben bekommen, falls der geworbene Neukunden die entsprechenden Bedingungen erfüllt. Die Punkte können auch gesammelt werden, dabei sollten Werbende allerdings den festgelegten Zeitraum beachten, in dem die Punkte einlösbar sind. Auch Neukunden können bei Cortal Consors durch Vergünstigungen profitieren. Diese zeigen sich nicht nur in Ordergebühren, die in den ersten 12 Monaten auf 4,95 Euro pro Trade ermäßigt werden. Ebenso kann ein profitabler Zinssatz für einen Zeitraum von 12 Monaten in Anspruch genommen werden. Hierzu sind jedoch auch die entsprechenden Bedingungen zu erfüllen. Die Prämien im Shop zeigen sich modern und sinnvoll ausgesucht und finden sicherlich einen regen Zuspruch bei den Bestandskunden, die sich durch den Erhalt von Prämienpunkten hier etwas aussuchen dürfen. Ein Blick in die Cortal Consors Kunden werben FAQ zeigt alle Vorteile auf.

CTA_Broker

Aktiendepot

 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns