Managed Accounts: diesen Nutzen können sie für CapTrader Kunden haben!

CapTrader Managed Accounts

Neben dem normalen Handel bietet CapTrader seinen Kunden auch sogenannte Managed Accounts an. Es gibt einige Vorteile, von denen Trader in diesem Bereich profitieren können, beispielsweise eine erhebliche Zeitersparnis.

  • ideal für Kunden mit wenig Zeit
  • Transparenz über alle Kapitalbewegungen
  • Anlagegrundsatz Rating A

Jetzt zu CapTrader »

Die Vorteile des Managed Accounts

Vielen Tradern macht der Handel mit Aktien und sonstigen Wertpapieren zwar großen Spaß, aber oftmals ist einfach kaum Zeit vorhanden, sich intensiver mit der Materie zu beschäftigen. In diesem Fall bieten die Managed Accounts von CapTrader eine optimale Lösung an. Diese Accounts stehen den Tradern zur Verfügung, falls diese ihre Zeit beispielsweise in private und berufliche Dinge investieren, aber dennoch nicht auf überdurchschnittliche Renditen verzichten möchten. Zu den Vorteilen der Managed Accounts gehört also einerseits die Zeitersparnis für den Kunden, andererseits ist zu jeder Zeit eine völlige Transparenz bezüglich aller Transaktionen und Bewegungen gegeben. Der Trader kann zu jedem gewünschten Zeitpunkt über seine Trading-Plattform sowohl die aktuellen als auch die vergangenen Transaktionen einsehen. Ein weiterer Vorteil der Managed Accounts besteht darin, dass diese auf Basis des Anlageanlagegrundsatzes „Rating A“ geführt werden.

Was beinhaltet der Anlagegrundsatz Rating A?

Der Anlagegrundsatz Rating A basiert unter anderem darauf, dass einerseits zwar versucht wird, Optionsprämien zu vereinnahmen, andererseits aber auch großen Wert darauf gelegt wird, die Optionsprämien abzusichern bzw. zu optimieren. Dies erfolgt durch einen gezielten und diskretionären Einsatz von Optionen, wobei in dem Zusammenhang unterschiedliche Strategien miteinander kombiniert werden. Insbesondere Optionen auf große Indizes, wie zum Beispiel DAX, EuroStoxx oder Dow Jones, werden dabei bevorzugt. Angestrebt wird auf dieser Grundlage eine Rendite, die sich im Durchschnitt zwischen 1-2 Prozent pro Monat bewegt. Darüber hinaus beinhaltet der Anlagegrundsatz Rating A, dass im Zuge der Managed Accounts vor allem solche Optionen gewählt werden, die in der Regel innerhalb der nächsten drei Monate fällig sind und sich durch eine vergleichsweise geringe Volatilität auszeichnen können. Wichtig zu wissen ist für den Trader, dass sowohl der Einsatz als auch die Wahl der jeweiligen Instrumente der verwaltenden Gesellschaft obliegt.

Details zum HKK-Invest CapTrader Managed Account

Es gibt einige Details, die Trader zum Managed Account „Rating A“ wissen sollten. Ein wichtiger Punkt ist, dass das Mindestinvestment bei 10.000 Euro liegt. Eine Zeichnung bzw. Kündigung ist monatlich (zum jeweiligen Monatsende) möglich. Was die Renditeerwartungen angeht, so beträgt diese zwischen zehn und 20 Prozent im Jahr. Der maximale Draw Down beträgt auf Monatsbasis -35 Prozent, wobei es diesbezüglich keine Limits gibt. Wichtig sind sicherlich auch noch die Gebühren bezüglich des Managements Accounts. Zu beachten ist hier eine Performance Fee, die quartalsweise berechnet wird und maximal zehn Prozent auf High-Watermark Basis beträgt. Die Management Fee wird täglich berechnet und beträgt 1,5 Prozent pro Jahr. Darüber hinaus ist ein einmaliger Ausgabeaufschlag von bis zu drei Prozent zu berücksichtigen. Im Zuge der Management Managed Accounts werden ausschließlich Optionen und Futures an der Eurex gehandelt, wobei sich der Anbieter vorbehält, die Produktpalette um andere Finanzinstrumente, beispielsweise CFDs, zu erweitern.

Die Managed Account bieten den Kunden zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel Zeitersparnis und professionelle Verwaltung.

  • Mindestinvestment 10.000 Euro
  • Kündigung des Account jederzeit möglich
  • Management Fee 1,5 Prozent pro Jahr
  • Handel von Optionen und Futures

Jetzt zu CapTrader »

 

 

Aktiendepot

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns