Ceros24 Erfahrungen: 8 von 10 Test Punkten in der Bewertung

Ceros24 Erfahrungen: 8 von 10 Test Punkten in der Bewertung Testergebnis
Ceros24 arbeitet als deutsche Online-Börsenhandelsplattform, bei welcher der Handel über das US-amerikanische Unternehmen Interactive Brokers vonstattengeht. Dabei tritt auch Ceros24 in die Fußstapfen von hierzulande sehr bekannten Anbietern wie LYNX, BANX oder CapTrader, welche ebenfalls als Introducing Broker für Interactive Brokers (IB) fungieren. Doch wodurch zeichnet sich das Angebot von Ceros24 aus und welche Erfahrungen können Trader mit dem Angebot des Unternehmens sammeln? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in unserem Test genau auf den Grund.

Vorteile und Nachteile in der Ceros24 Bewertung

Vorteile

  • Großes Basiswerteangebot
  • Zahlreiche handelbare Märkte
  • Benutzerfreundliche Trading-Plattformen
  • Mobile Trading Apps für iOS, Android und mehr
  • Kundenfreundliche Kommissionen ab 3,75 Euro (Forex)
  • Schlecht ausgebautes Serviceangebot

Nachteile

  • Keine eigene Regulierung
Ceros24 Alternativen - Die besten Aktiendepot Anbieter
RangAnbieterOrder Inter­nationalEinlagen­sicherungDepot­gebührOrder­gebühr InlandTestberichtZum Anbieter
0,50 €20.000 €0,00 €2,08 €Degiro
Erfahrungen
Zum Anbieter
7,90 €100.000 €0,00 €5,90 €flatex
Erfahrungen
Zum Anbieter
24,95 €120 Mio. €0,00 €4,95 €Consorsbank
Erfahrungen
Zum Anbieter

Die wichtigsten Fakten im Überblick

  • Regulierung: Interactive Brokers: US Securities and Exchange Commission und Commodity Futures Trading Commission
  • Einlagensicherung: Interactive Brokers: Bis zu 150 Millionen USD durch die SIPC
  • Mindesteinlage: 4.000 Euro
  • Ordergebühren Inland: Ab 5 Euro (Aktien)
  • Ordergebühren Ausland: Ab 4,50 CHF (Aktien)
  • Depotführungsgebühr: Keine
  • Handelbare Basiswerte: Aktien, ETFs, CFDs, Optionsscheine, Optionen, Futures, Forex, Edelmetalle und Index-CFDs
  • Demokonto: Kostenfrei verfügbar
  • Handelsplattformen: Trader Workstation, WebTrader, Apps für iOS, Android und Blackberry
  • Support: Deutschsprachig per Telefon, Mail und Post erreichbar

Jetzt zu flatex»

 

Unser Ceros24 Test im Detail

1. Sicherheit: Interactive Brokers arbeitet im Hintergrund

Themenicon TippsAuf der Suche nach einem seriösen Aktienbroker muss auf jeden Fall das Sicherungsumfeld stimmen, weshalb wir diesem Faktor in unserer Ceros24 Bewertung besonders große Bedeutung beigemessen haben: Neben einer Lizenzierung durch die BaFin, die allerdings nicht gleichbedeutend mit einer Regulierung durch die deutsche Aufsichtsbehörde ist, bringt Ceros24 selbst keinerlei Sicherungsvorkehrungen mit. Das bedeutet allerdings noch nicht, dass Gelder beim deutschen Unternehmen schlecht aufgehoben sind: Da die Orderabwicklung nicht über Ceros24, sondern stattdessen über Interactive Brokers im Hintergrund geregelt wird, obliegt dem bekannten US-amerikanischen Unternehmen nicht zuletzt auch die Regulierung und die Einlagensicherung der Kundengelder.

Die Securities Investor Protection Corporation (SIPC) stellt sicher, dass die Kundeneinlagen im günstigsten Fall bis zu einer Höhe von 150 Millionen USD vor unverschuldeten Verlusten abgesichert werden, die beispielsweise im Falle einer Insolvenz des Unternehmens anfallen könnten. Futures, Optionen auf Futures und Single Stock Futures sind zwar von dieser Versicherung normalerweise nicht betroffen, allerdings werden die vorhandenen Bareinlagen von den Futures-Konten vom Broker in die Wertpapier-Konten transferiert, um eine entsprechende Absicherung gewährleisten zu können. Die Regulierung des US-amerikanischen Unternehmens erfolgt dabei in erster Linie durch die US Securities and Exchange Commission und die Commodity Futures Trading Commission, während auch die britische Niederlassung des Unternehmens durch die FCA reguliert wird.

  • Ceros24 selbst bringt keine Sicherungsvorkehrungen mit
  • Interactive Brokers gewährt eine Einlagensicherung von bis zu 150 Millionen USD
  • IB wird dabei durch US-amerikanische Aufsichtsbehörden reguliert

2. Konditionen: Wie kundenfreundlich sind die Kosten bei Ceros24?

Neben dem Sicherungsumfeld des bevorzugten Anbieters spielen für viele potenzielle Neukunden in erster Linie auch die Konditionen für den Handel über die Plattform des Favoriten eine wichtige Rolle. Bei Ceros24 ist dabei die Kontoeröffnung ebenso kostenfrei wie die Kontoführung – Kosten entstehen erst bei der Platzierung einer Order.

Jetzt zu flatex»

 

 

Themenicon OptionsscheineWie hoch diese Gebühren ausfallen können, erfährt der Trader im „Konditionen“-Bereich des Unternehmens: Hier werden die Konditionen für den Handel von Aktien, Optionsscheinen, Futures, Währungen, Edelmetallen und Index-CFDs detailliert für Interessenten und Kunden aufgeschlüsselt. Der Handel von deutschen Aktien ist dabei beispielsweise ab einer Kommission von 0,13 Prozent des Transaktionswertes möglich – mindestens müssen jedoch 5 Euro an den Broker entrichtet werden. Optionen und Futures lassen sich indes von deutschen Börsenplätzen aus ab 2 Euro handeln, während für den Forex-Handel des Euro als Basiswährung ein Spread von 0,3 Pips + einer Kommission ab 3,75 Euro entrichtet werden muss. Wie hoch die Kommissionen für das bevorzugte Finanzprodukt tatsächlich ausfallen, kann der Trader im „Konditionen“-Bereich des Unternehmens genau nachlesen – und darüber hinaus befinden sich hier auch Angaben zu Kosten und Gebühren, die für Ein- und Auszahlungen, Real-Time-Kurse oder Kontoauszüge anfallen.

  • Die Depotführung ist kostenfrei
  • Kommissionen für die einzelnen Finanzprodukte können auf der Website eingesehen werden
  • Auch über Gebühren für Ein- und Auszahlungen und andere Services wird hier informiert
Sämtliche Konditionen können auf der Website eingesehen werden

Sämtliche Konditionen können auf der Website eingesehen werden

3. Handelsangebot: Der Handel zahlreicher Produkte ist möglich

Themenicon HandelsplattformDa nicht jedes Finanzprodukt mit jeder Trading-Strategie gehandelt werden kann, sind Trader in der Regel auf ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Finanzprodukten angewiesen. Dementsprechend überzeugt Ceros24 durch ein umfangreiches Angebot an verfügbaren Märkten, die den Handel von zahlreichen Aktien, Optionen, Futures, Warrants, Zertifikaten und CFDs ermöglichen. Während Aktien, Optionen und Futures an nahezu jedem verfügbaren Börsenplatz in Europa, Asien und Nordamerika gehandelt werden können, ist das Angebot an handelbaren Warrants, Zertifikaten und CFDs bei Ceros24 eher dünner gesät.

Neben deutschen Börsenplätzen finden Kunden von Ceros24 zudem auch Börsenplätze in folgenden Ländern beim jungen Anbieter vor:

  • Australien
  • Belgien
  • Kanada
  • Frankreich
  • Hong Kong
  • Italien
  • Japan
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Und viele mehr

Alles in allem gibt es demnach am Basiswerteangebot von Ceros24 nichts zu bemängeln – insbesondere die Transparenz kommt dabei keineswegs zu kurz, da man bereits als Interessent sämtliche Informationen zum Angebot auf der Website des Unternehmens einholen kann.

  • Ceros24 ermöglicht den Handel von Aktien, Optionen, Futures, Warrants, Zertifikaten und CFDs
  • Börsenplätze aus aller Welt sind verfügbar
  • Auch Interessenten können sich auf der Website des Unternehmens über das Angebot informieren
Kunden können über Ceros24 an über 100 Börsenplätzen handeln

Kunden können über Ceros24 an über 100 Börsenplätzen handeln

4. Handelsplattformen: Auch hier bleiben keine Wünsche offen

Themenicon HandelsplattformTrader, die bei Ceros24 Erfahrungen mit dem Handel über den MetaTrader 4 sammeln möchten, werden leider enttäuscht – alle anderen können sich stattdessen über ein umfangreiches Angebot an benutzerfreundlichen Tradingplattformen für jeden Händler freuen.

In erster Linie überzeugt das Angebot an verfügbaren Handelsplattformen bei Ceros24 durch die Trader Workstation: Die Handelsplattform aus dem Hause Interactive Brokers überzeugt gleichermaßen durch eine benutzerfreundliche Oberfläche wie auch durch eine Vielzahl an praktischen Funktionen, die im Tradingalltag von Vorteil sein können. Möchte man allerdings keine spezielle Software für den Handel herunterladen, sondern zieht man stattdessen das browserbasierte Trading vor, kann man ebenso den WebTrader des Unternehmens verwenden, der ohne Downloads und Installationen zur Verfügung steht. Für den mobilen Handel stehen den Kunden des Unternehmens zudem auch praktische Mobile Trading Apps zur Verfügung, die den Aktienhandel über die Trader Workstation auch per iOS, Android, Blackberry oder andere Betriebssysteme ermöglicht.

  • Normalerweise handeln Kunden von Ceros24 über die Trader Workstation
  • Darüber hinaus ist jedoch auch ein WebTrader verfügbar
  • Auch Mobile Trading Apps für iOS, Android, Blackberry und Co. wurden eingerichtet

5. Demokonto: Risikofrei bei Ceros24 Erfahrungen sammeln?

Themenicon SupportEin Demokonto ist nicht nur für Einsteiger im Börsenhandel von großer Bedeutung – auch Fortgeschrittene und selbst Profis können vom risikofreien Handel mit virtuellem Kapital profitieren. Während Anfänger das Demokonto des Brokers dabei in erster Linie nutzen, um bei Anbietern wie Ceros24 Erfahrungen im Börsengeschäft zu sammeln, lernen fortgeschrittene Trader damit neue Handelsstrategien kennen, die sie risikofrei auf die Probe stellen können. Profis indes nutzen ein Demokonto, um sich mit der Effizienz der verschiedenen Handelsplattformen auseinanderzusetzen, ohne reales Geld einzahlen zu müssen.

Alles in allem überzeugt ein Demokonto demnach durch eine Vielzahl an Vorteilen – Grund genug für Ceros24, ebenfalls den risikofreien Handel anzubieten. Leider macht das Unternehmen selbst keine Angaben zu der genauen Nutzungsdauer und/oder den Konditionen, die mit dem Demokonto einhergehen. Hierüber wird man wohl erst mehr erfahren, sobald man das Konto eröffnet.

  • Demokontos sind für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis interessant
  • Auch bei Ceros24 ist ein kostenfreies Demokonto verfügbar
  • Leider macht das Unternehmen keine Angaben zur Nutzungsdauer oder der Höhe des virtuellen Kapitals
Für ein Demokonto muss dieser Antrag ausgefüllt werden

Für ein Demokonto muss dieser Antrag ausgefüllt werden

6. Depoteröffnung: Wie lässt sich ein Depot eröffnen?

Themenicon DemokontoDie Eröffnung eines Depots bei Ceros24 unterscheidet sich im Grunde kaum von der bei einem anderen Aktienbroker, allerdings stehen den Neukunden des Unternehmens hierfür zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder, sie lassen sich sämtliche benötigten Dokumente per Post zukommen oder sie entscheiden sich stattdessen für die Online-Registrierung, die schneller vonstattengeht. Alternativ zur Depoteröffnung per Post können künftige Neukunden sich auch den Kontoantrag von der Website des Unternehmens herunterladen und diesen direkt zu Ceros24 senden.

Jetzt zu flatex»

 

 

Die Online-Kontoeröffnung geht indes zwar schneller vonstatten, setzt dafür aber ausreichende Englischkenntnisse voraus – sollte man sich dem nicht gewachsen fühlen, ist man mit der Depoteröffnung per Post sicherlich besser beraten. Auch ein Depotübertragungsantrag steht den Neukunden des Unternehmens zur Verfügung – ein bestehendes Depot kann demnach auch ganz unkompliziert zu Ceros24 bzw. zu Interactive Brokers übertragen werden. Sollten trotz aller Informationen auf der Website des Unternehmens noch weitere Fragen offen sein, können Trader sich selbstverständlich auch an den Kundensupport wenden, der Händlern mit Rat und Tat zur Seite steht.

  • Für die Depoteröffnung können Neukunden sich entsprechende Formulare herunterladen oder sie per Post anfordern
  • Auch eine Online-Depoteröffnung ist möglich
  • Auf der Website des Unternehmens ist zudem auch ein Depotübertragsformular vorhanden

7. Ein- und Auszahlungen: Ganz einfach mit unseren 3 Tipps

Themenicon Stopp-LossEin- und Auszahlungen gehen bei Ceros24 ausschließlich per Banküberweisung vonstatten. Die Überweisungsdetails für Einzahlungen in Euro, US-Dollar, Schweizer Franken oder Britischen Pfund sind auf der Website des Unternehmens verzeichnet – ebenso wie ein kurzer Leitfaden zum Abheben des Guthabens. In der Online-Kontoverwaltung ist hierfür ein Auszahlungsformular vorhanden, das die Auszahlung besonders einfach gestalten soll. Die erste Auszahlung im Monat ist dabei stets kostenfrei – für alle anderen Transaktionen wird indes eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 8 Euro fällig. Unabhängig davon sollten Trader bei Ein- und Auszahlungen allerdings stets unsere drei Tipps beachten, die gerade für unerfahrene Einsteiger von Vorteil sein können.

  1. Verifizieren Sie sich vor Ihrer Auszahlung: Ohne erfolgreiche Verifikation zahlen seriöse Anbieter kein Geld aus – stellen Sie deshalb sicher, dass Sie sich bereits erfolgreich verifiziert haben, bevor Sie Ihre Auszahlung beantragen.
  2. Beachten Sie die Transaktionsgebühren: Die erste Auszahlung im Monat ist kostenfrei – danach fällt eine Gebühr in Höhe von 8 Euro an. Beachten Sie dies, wenn Sie den Auszahlungsbetrag der nächsten Transaktion festlegen.
  3. Achten Sie auf die Auszahlungsdauer: Benötigen Sie Ihren Gewinn zu einem bestimmten Zeitpunkt, sollten Sie unbedingt die Auszahlungsdauer beachten. Da Transaktionen bei Ceros24 nur per Banküberweisung vonstattengehen, können Sie mit einer Auszahlungsdauer von 3 – 5 Tagen rechnen.
  • Ein- und Auszahlungen sind nur per Banküberweisung möglich
  • Die erste Auszahlung im Monat ist kostenfrei, danach werden 8 Euro berechnet
  • Trader sollten bei den ersten Transaktionen unsere drei Tipps beachten

8. Service: Hier besteht Nachholbedarf bei Ceros24

Themenicon KontaktBei Ceros24 ist grundsätzlich überhaupt kein Serviceangebot vorhanden, was wir in unserer Ceros24 Bewertung entsprechend vermerkt haben. Das einzige Angebot im Servicebereich des Unternehmens beschränkt sich auf „newdimension“ – einer hauseigenen Investment-Technik des Anbieters. Diese soll sich durch folgende Vorteile auszeichnen, mit denen sich das Programm von den Investment-Techniken anderer Anbieter unterscheidet:

  • Niedrige Kosten
  • Gute Diversifikation
  • Wenige Umschichtungen
  • Keine Timing-Fehler
  • Unbegrenzte Skalierbarkeit
  • Hohe Liquidität

Ob diese Vorteile tatsächlich der Wahrheit entsprechen und ob dieses Angebot auch den persönlichen Vorstellungen entspricht, muss jeder Händler für sich selbst entscheiden. Fakt ist, dass abgesehen von diesem Angebot bislang keine weiteren Funktionen im Servicebereich des Unternehmens vorhanden sind.

  • Ceros24 bringt kein Serviceangebot mit
  • Einzig „newdimension“ als hauseigene Investment-Technik ist verfügbar
  • Ansonsten sind bislang keine anderen Angebote vorhanden

9. Support & Bildung: Das Bildungsangebot fällt sehr klein aus

Themenicon StrategieStößt man im Trading-Alltag auf Probleme oder wichtige Fragen, muss man sich an einen kompetenten Ansprechpartner wenden können. In diesem Fall ist bei Ceros24 ein deutschsprachiger Kundensupport von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 19 Uhr per Mail und per Telefon erreichbar. Alternativ dazu kann man sich bei Bedarf auch persönlich oder per Post an die Frankfurter Niederlassung des Unternehmens wenden und Beschwerden, Fragen oder Feedback hier vorbringen.

Ein Bildungsangebot, wie man es in der Regel von anderen Unternehmen kennt, ist bei Ceros24 allerdings nicht vorhanden: Kunden suchen sowohl Videokurse als auch Webinare, Seminare, eBooks oder schriftliche Leitfäden bei Ceros24 bislang vergeblich. Bleibt nur zu hoffen, dass auch das Bildungsangebot des Unternehmens bald ausgebaut wird.

  • Ein deutschsprachiger Kundensupport ist erreichbar
  • Kunden können sich per Mail, Telefon oder per Post an den Support wenden
  • Ein Bildungsangebot ist indes nicht vorhanden

10. Gesamtangebot: Neben Depots wird nichts mehr geboten

Themenicon DepotErfahrungsgemäß schätzen Kunden es, sämtliche Finanzangelegenheiten „unter einem Dach“ verwalten zu können, weshalb sie sich häufig für Anbieter entscheiden, die sowohl Girokonten als auch Sparprodukte, Kredite oder Versicherungen neben ihren Wertpapierdepots anbieten. Legt der Kunde einen besonders großen Wert auf ein solches umfangreiches Gesamtangebot, wird er bei Ceros24 leider enttäuscht: Neben Wertpapierdepots wird beim jungen deutschen Unternehmen bislang noch nicht mehr angeboten. Möchte der Anbieter möglichst bald mit der Konkurrenz gleichziehen, sollte er sein Angebot weiter ausbauen – bis dahin sind hochwertige Wertpapierdepots allerdings ausreichend, sofern man Qualität der Quantität vorzieht.

  • Kunden schätzen umfangreiche Gesamtangebote
  • Bei Ceros24 sind bislang nur Wertpapierdepots verfügbar
  • Beim deutschen Unternehmen gilt bislang: Qualität statt Quantität

Fazit: Ceros24 steckt in den Kinderschuhen

Themenicon ErfahrungsberichtObwohl Ceros24 in weiten Teilen überzeugen kann, bringt das Unternehmen nach wie vor einige Schwachstellen mit, an denen noch gearbeitet werden sollte. Zu diesen Schwachstellen gehört beispielsweise das schwach ausgebaute Gesamtangebot, ebenso wie das nicht vorhandene Service- und Bildungsangebot. In den wichtigsten Bereichen rund um den Wertpapierhandel hat Ceros24 hingegen viel zu bieten: Eine benutzerfreundliche Handelsplattform geht hier mit einem umfangreichen Basiswertekatalog und ansprechenden Konditionen einher, die den Handel ebenso erleichtern wie das Demokonto des Unternehmens. Hier besteht demnach zwar noch etwas Nachholbedarf, um das Angebot abzurunden – die wichtigsten Weichen wurden allerdings bereits gestellt.
Jetzt zu flatex»

 

 

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns