Ist MetaTrader bei ayondo verfügbar?

ayondo MetaTrader

Die MetaTrader Handelsplattform ist bei Händlern auf der ganzen Welt beliebt. Gründe dafür sind unter anderem die riesige Palette an Werkzeugen und Funktionen, die hohe Leistungsfähigkeit und die modernste Technologie der Plattform. Wenn auch Sie gerne mit dem MetaTrader arbeiten, möchten Sie sicher wissen, ob Sie die Plattform auch für Social Trading bei ayondo nutzen können. Wir zeigen Ihnen:

  • was Social Trading ist
  • ob Sie den MetaTrader nutzen können
  • welche Alternativen Ihnen zur Verfügung stehen.

Jetzt zu ayondo »

Was ist Social Trading?

Hinter dem Prinzip des Social Trading steht der Gedanke, dass Menschen unterschiedlicher Erfahrungsstufen gleichermaßen von gemeinsamem Handeln profitieren können. Dabei steht jedem Mitglied einer Social Trading Community das gesamte Wissen und Können aller anderen Mitglieder zur Verfügung. Die Nutzer kommunizieren miteinander, geben Tipps und Ratschläge und beobachten einander in ihren Handelsentscheidungen. So kann jeder einzelne von der Weisheit der Masse profitieren.

Eine Besonderheit, die es nur beim Social Trading gibt, ist die Möglichkeit, die Handelsstrategien anderer Trader zu kopieren. Wer als Trader kontinuierlich Gewinne erzielt und gute Performance-Werte vorweist, der kann sich mit der Zeit eine Anhängerschaft sichern, die ihm folgt und das Kapital automatisch auf die gleiche Weise investiert. Die Verfolger profitieren von der Erfahrung und dem Geschick des Traders und der Verfolgte kassiert Kommissionen für jeden Lot, der mit seinen Strategien generiert wird. Eine Situation, bei der jeder nur gewinnen kann.

Die Handelsplattform bei ayondo – ist die Nutzung des MetaTrader möglich?

Beim Social Trading ist es von großer Bedeutung, eine Handelsplattform zu haben, die professionelle Arbeitsweise ermöglicht und zugleich die Anforderungen des Social Trading Konzeptes unterstützt. Obwohl der MetaTrader eine weltweilt beliebte und leistungsfähige Plattform mit einer umfangreichen Palette an Tools und Anwendungen darstellt, ist es bisher noch sehr schwer, die Arbeitsweise der MT Software mit der Arbeitsweise des Social Trading zu verbinden.

Aus diesem Grund ist die Nutzung der MetaTrader Plattform bei ayondo zurzeit nicht möglich. Allerdings arbeitet ayondo, wie auch andere Social Trading Anbieter, daran, den Kunden die Nutzung in naher Zukunft zu ermöglichen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch Social Trader ihre Orders über den MetaTrader platzieren können. Hinweis: viele MetaTrader-Broker finden sich auch im Forex Broker Vergleich.

TradeHub – die Handelsplattform bei ayondo

Auch wenn Sie bisher noch nicht mit dem MetaTrader arbeiten können, müssen Sie nicht auf eine fortschrittliche und professionelle Arbeitsweise verzichten. ayondo stellt den eigenen Mitgliedern die TradeHub Plattform zur Verfügung, die an die Anforderungen des Social Trading angepasst ist. Das Besondere an TradeHub ist die Tatsache, dass beim Trading der Fokus immer auf das Wesentliche gerichtet ist. Die Plattformelemente wurden gezielt reduziert und Sie finden nur die erlesensten Funktionen und Analysewerkzeuge.

Beim Trading mit ayondos Handelsplattform können Sie Hebel und Margin beim Eröffnen einer Position immer variabel einstellen und bestimmen individuell Ihr Risikoniveau. Interaktive Charts ermöglichen fortschrittliche Kursanalyse und die Arbeitsoberfläche lässt sich umfangreich personalisieren. Auch ohne den MetaTrader können Sie bei ayondo erfolgreich traden und finden alle dafür nötigen Voraussetzungen.

Fazit

Bei ayondo können Sie momentan nicht mit dem MetaTrader arbeiten, da Social Trading anderen Anforderungen unterliegt, als klassisches Trading, für das die MT Plattform konzipiert wurde. Allerdings stellt Ihnen ayondo mit dem TradeHub eine ebenso leistungsfähige und professionelle Handelsumgebung zur Verfügung, mit der Sie das volle Potenzial des Social Trading Konzepts nutzen können.

Jetzt zu ayondo »

CFD Broker

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    © 2015 - brokervergleich.net | auch auf Google+
    Impressum & Risikohinweis Bildnachweise Über uns